Ghost of Tsushima Legends: Zwei neue Karten für Mehrspieler-Online-Erfahrung

Kommentare (7)

Für "Ghost of Tsushima Legends" wurden zwei neue Karten angekündigt. Eine dieser Maps könnt ihr bereits ausprobieren. Der zweite Schauplatz folgt im Oktober.

Ghost of Tsushima Legends: Zwei neue Karten für Mehrspieler-Online-Erfahrung
"Zwielicht und Asche" steht bereits zur Verfügung.

Der Entwickler Sucker Punch erweitert den Mehrspieler-Modus von „Ghost of Tsuhima“ mit weiteren Karten. „Legends“ erhält damit zwei neue Survival-Maps, von denen eine bereits verfügbar gemacht wurde. Der andere Schauplatz soll in Kürze erscheinen.

Zweite Map folgt im Oktober

Die Karte, die ihr bereits ausprobieren könnt, trägt den Namen „Twilight and Ashes“ („Zwielicht und Asche“). Am 1. Oktober 2021 folgt eine Map mit dem Namen „Blood and Steel“ („Blut und Stahl“).

Während euch der zuerst genannte Zusatzschauplatz von „Ghost of Tsushima Legends“ tief in Iyos Reich versetzt, ist der zweite Schauplatz auf der Insel Iki angesiedelt, die mit dem Director’s Cut eingeführt wurde.

„Wagt euch in Iyos Reich mit unserer neuen Survival-Karte ‚Zwielicht und Asche‘, die jetzt in Ghost of Tsushima Legends verfügbar ist“, schreibt Sucker Punch in einem Tweet. „Nächste Woche, am 1. Oktober 2021, werden wir mit ‚Blut und Stahl‘ eine weitere neue Survival-Karte veröffentlichen, die auf der Insel Iki basiert.“

„Ghost of Tsushima: Legends“, das auch als eigenständige Version verfügbar ist, versteht sich als eine kooperative Mehrspieler-Online-Erfahrung, die durch japanische Volkssagen und Mythen inspiriert wurde. Ihr wählt eine von vier Klassen, darunter Samurai, Jäger, Ronin oder Assassine, und spielt mit Freunden oder über die Spielersuche eine Reihe von Story-Missionen.

Tipps zu Ghost of Tsushima: 

Zusammen mit der Veröffentlichung der 19,99 Euro kostenden Standalone-Version bekam „Ghost of Tsushima Legends“ ebenfalls einen neuen Spiel-Modus verpasst, der den Namen „Rivals“ trägt. Falls ihr nochmals einen Blick darauf werfen möchtet, werdet ihr in dieser Meldung fündig. Weitere Meldungen zu „Ghost of Tsushima“ sind in unserer Themen-Übersicht zusammengefasst.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. TemerischerWolf sagt:

    Geil, aber ich komme gerade gar nicht hinterher. Muss erst noch Iki fertig machen und gleichzeitig Death Stranding DC und GT Sport hat mich jetzt doch tatsächlich wieder gepackt.^^

  2. Twisted M_fan sagt:

    Normal spiele ich gar kein MP mehr aber der von GoT ist sehr sehr geil und zocke ihn seit wochen.

    Nur den Raid kram kann ich nicht empfehlen,dafür brauchst du 3 weitere Kollegen zum absprechen sonst bist du nur gefrustet mit fremden zu spielen.

  3. Shovelhead sagt:

    Finde es sehr schade das ich als only Legends Käufer keine Trophäen angezeigt bekomme/ freischalten kann. Ob das so sein soll?

  4. Nathan Drake sagt:

    Die Karten sind schon längst angekündigt. Mit der Erweiterung Iki haben sie auch die neuen Inhalte für Rivals angekündigt.
    Und im Menü von Rivals sind die schon seit dem Iki Launch drin.

  5. Bulllit sagt:

    Hieß es nicht, dass es auch ein neuen mp Modus geben wird!?

  6. Eloy29 sagt:

    Der ist mit Rivals längst erschienen.

  7. Der_Eine sagt:

    Korrekt, Rivals kam als neuer MP Modus hinzu und ist dazu noch richtig gelungen. Sucker Punch macht hier alles richtig