PS4 & PS5: Diese Spiele erscheinen kommende Woche

Kommentare (12)

Nachdem sich Gamer diese Woche noch auf satte 28 (!) neue Spiele freuen durften, geht diese Zahl in den kommenden Tagen wieder merklich zurück. Insgesamt erscheinen elf Videospiel-Neuveröffentlichungen für PlayStation 4 und PlayStation 5.

PS4 & PS5: Diese Spiele erscheinen kommende Woche
Nächste Woche erscheinen elf neue Spiel für PS4 und PS5.

In der neuen Woche dürfen sich Spieler auf einen ordentlich gefüllten Katalog mit frischen Videospielen freuen, die im Handel erscheinen werden. Insgesamt finden elf Titel den Weg auf PS4 und PS5. Welche Games euch genau erwarten, das wollen wir uns nachfolgend gemeinsam mit euch etwas genauer ansehen.

Alan Wake Remastered (PS4, PS5)

Release: 5. Oktober 2021

Über elf Jahre nach seiner Premiere auf der Xbox 360 erscheint Remedys Horrorspiel nun als „Alan Wake Remastered“ erstmals für PlayStation-Konsolen. Wie der Titelzusatz bereits suggeriert, handelt es sich hierbei um eine technisch überarbeitete Variante. Diese erstrahlt erstmals in 4K-Auflösung und bietet komplett überarbeitete Umgebungen und Filmsequenzen sowie ein von Grund auf neu entwickeltes Modell des Hauptcharakters.

Zudem sind ebenfalls die beiden DLCs „Das Signal“ und „Der Schriftsteller“ im Paket enthalten, welche die Story des Hauptspiels erweitern. Diese wurde übrigens nicht verändert und lässt euch die Kontrolle über den Autors Alan Wake übernehmen, der am Steuer eines verunglückten Fahrzeugs wieder zu sich kommt. Er bemerkt, dass ihm die Erinnerungen an eine Woche seines Lebens fehlen. Zu seiner Verwunderung findet er darüber hinaus Seiten eines Romans, die er geschrieben hat und in dessen Geschichte er die Hauptfigur ist.

BPM: Bullets Per Minute (PS4)

Release: 5. Oktober 2021

Freunde von Old School-Shootern kommen mit „BPM: Bullets Per Minute“ auf ihre Kosten. Ganz im Stile von Genre-Größen wie „DOOM“ und „Quake“ ballert ihr euch euren Weg durch die Levels, um finstere Mächte daran zu hindern, in Asgard einzufallen. Die Dungeons, die ihr durchquert, sind dabei zufallsgeneriert, was ebenfalls auf eure Waffen, Items und Fähigkeiten zutrifft, die ihr dort finden könnt.

Dabei wird von euch übrigens auch ein gutes Rhythmusgefühl verlangt, denn erst wenn ihr richtig im Flow beziehungsweise im Takt seid, soll das Kampfsystem seine ganze Sogkraft entfalten. Insgesamt warten sieben fordernde Bossgegner auf euch, ehe ihr dem Endboss gegenübertreten dürft. Angetrieben werdet ihr von einem epischen Rockoper-Soundtrack, der euch auch in den Challenge-Modi nach vorne peitscht.

Exophobia (PS4, PS5)

Release: 5. Oktober 2021

Ein weiterer Retro-Shooter erwartet euch in den nächsten Tagen mit „Exophobia“, der im klassischen Pixellook daherkommt. Ihr kommt an Bord eines Raumschiffs zu euch, das von feindlichen Aliens überrannt wird. Natürlich liegt es nun an euch, diesen Angriff aufzuhalten und das Schiff somit zu retten.

Während der Gefechte sind taktisches Geschick und schnelle Reflexe gefordert. Ihr müsst eure Gegner studieren und ebenfalls die Umgebung erkunden, um voranzukommen. Darüber hinaus könnt ihr eure Waffen und Fähigkeiten übrigens upgraden, was bitter nötig ist, da die Kämpfe überaus fordernd sein sollen.

Hell Let Loose (PS5)

Release: 5. Oktober 2021

Steht euch der Sinn derweil mehr nach gewaltigen Multiplayer-Schlachten, könnte der Zweiter-Weltkriegs-Shooter „Hell Let Loose“ einen genaueren Blick lohnen. Mit Artillerie, Infanterie sowie Panzern kämpfen 100 Spieler gleichzeitig um den Sieg auf bekannten Schlachtfeldern wie Carentan, Omaha Beach und Foy.

Zwei Teams aus jeweils 50 Spielern stehen sich dabei gegenüber und Teamwork soll ein zentraler Bestandteil des Spiels sein. Solltet ihr eine PlayStation 5 besitzen und zudem über ein PlayStation Plus-Abo verfügen, könnt ihr den Mehrspieler-Shooter übrigens ab Dienstag ohne Zusatzkosten herunterladen.

Jett: The Far Shore (PS4, PS5)

Release: 5. Oktober 2021

Wollt ihr eure Entdeckerfreude ausleben, könnte vielleicht „Jett: The Far Shore“ ein Spiel für euch sein. Das filmische Action-Adventure lädt euch dabei auf eine interstellare Expedition ein. In der Rolle von Mei erkundet ihr darin unbekannte Welten, wobei sich die Story des Singleplayer-Titels über fünf Kapitel erstreckt.

Ihr müsst also sowohl die Flora als auch die Fauna untersuchen, euch verschiedenen Gefahren wie gefräßigen Monstern stellen und bei alledem ebenso eure Ressourcen und Ausrüstungsgegenstände im Blick behalten.

Nickelodeon All-Star Brawl (PS4, PS5)

Release: 5. Oktober 2021

Im Prügelspiel „Nickelodeon All-Star Brawl“ geben sich diverse bekannte Charaktere des namensgebenden US-amerikanischen TV-Senders die Klinke in die Hand. Zum Roster zählen dabei unter anderem Fanlieblinge wie SpongeBob Schwammkopf, Turtles-Freundin April sowie die beiden Avatare Aang und Korra.

Insgesamt dürft ihr in 20 Arenen mit den Charakteren antreten, wobei jede Spielfigur einen ganz eigenen und somit einzigartigen Kampfstil haben soll. Da Titel dieser Art mit Freunden bekanntlich immer besonders viel Spaß machen, könnt ihr das Game übrigens lokal mit bis zu vier Leuten im Multiplayer spielen.

Puzzle Bobble 3D: Vacation Odyssey (PS4, PS5, PSVR)

Release: 5. Oktober 2021

Mit „Puzzle Bobble 3D: Vacation Odyssey“ kehrt die klassische Spielereihe zurück und soll erneut mit ihrem spaßigen Gameplay sowie den putzigen Charakteren gute Laune verbreiten. Wie der Titelzusatz „3D“ bereits suggeriert, müsst ihr die Puzzles erstmals in der Geschichte der Serie in der dritten Dimension lösen.

Satte 100 Rätsel wollen dabei von euch gelöst werden und euch mit verschiedenen Herausforderungen konfrontieren. Des Weiteren unterstützt das Spiel auch PlayStation VR, was euch noch mehr ins Geschehen ziehen soll.

Rainbow Billy: The Curse of the Leviathan (PS4)

Release: 5. Oktober 2021

Freunde knuffiger Abenteuerspiele kommen außerdem mit „Rainbow Billy: The Curse of the Leviathan“ auf ihre Kosten, das von den Machern als familienfreundliches und zugängliches Game beschrieben wird. Somit dürfte sich der Titel hervorragend für jüngere Gaming-Fans eignen.

Der 2,5D-Abenteuer-Rätsel-Plattformer entführt euch dabei auf eine Reise durch eine fantasievolle Welt, der ihr ihre Farben zurückgeben müsst. Um dies tun zu können, wollen verschiedene Rätsel in der Umgebung gelöst, Freundschaften mit teils merkwürdigen Kreaturen geschlossen sowie ein Angel-Minispiel absolviert werden.

Super Monkey Ball: Banana Mania (PS4, PS5)

Release: 5. Oktober 2021

SEGAs Kultreihe feiert mit „Super Monkey Ball: Banana Mania“ ein Comeback. In der Rolle von AiAi und seinen Freunden rollt ihr durch über 300 (!) Level, um die Pläne des bösen Wissenschaftlers Dr. Bad-Boon zu durchkreuzen. Euer Geschick dürft ihr nicht nur im Story-Modus, sondern auch in 12 lustigen Minispielen beweisen.

Der Titel kombiniert dabei Levels aus „Super Monkey Ball“, „Super Monkey Ball 2“ und „Super Monkey Ball Deluxe“. Darüber hinaus könnt ihr ebenfalls eure Charaktere individualisieren und online gegen andere Spieler antreten.

Art of Rally (PS4, PS5)

Release: 6. Oktober 2021

„Art of Rally“ will die goldene Zeit dieses Rennsports wieder aufleben lassen. Der Karrieremodus führt euch im Rahmen der 72 Etappen, in denen ihr euch hinterm Steuer von über 50 kultigen Rallyeautos beweisen müsst.

Der Titel soll ein authentisches Fahrgefühl vermitteln, wobei euch zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten an die Hand gegeben werden, damit sowohl Anfänger als auch Core-Gamer ihre liebsten Manöver auf den Strecken zeigen können. Wahlweise dürft ihr euch online mit anderen Spielern um die Spitzenposition der Rangliste messen.

Far Cry 6 (PS4, PS5)

Release: 7. Oktober 2021

Die sicherlich namhafteste Neuveröffentlichung der kommenden Woche erwartet uns mit „Far Cry 6“. Der neueste Ableger von Ubisofts erfolgreicher Open-World-Ego-Shooter-Reihe entführt uns dabei auf die tropische Insel Yara, die vom diabolischen Diktator Antón Castillo regiert wird. Allerdings erhebt sich bereits eine Revolution im Land.

Ihr schlüpft dabei in die Rolle des Widerstandskämpfers beziehungsweise der Widerstandskämpferin Dani Rojas, die, im Gegensatz zu vielen ihrer Vorgänger, prominenter in den Zwischensequenzen auftreten werden. Spielerisch erwartet euch indes der Mix, den bereits die vorherigen Teile der Serie auszeichneten. Ihr bahnt euch euren Weg durch die offene Spielwelt und kämpft mit teils abgedrehten Waffen gegen eure Feinde.

Werdet ihr euch eines der neuen Spiele holen?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Super Monkey Ball und Alan Wake sind top.
    Es kommen zu viele Spiele raus. Wir brauchen mal eine Pause xD

  2. redeye4 sagt:

    Gute Veröffentlichungen in dieser Woche. Für jeden was dabei. Freu mich auf Alan Wake und Far Cry 6.

  3. Sveninho sagt:

    Alan Wake schon vorbestellt und bei FC 6 bin ich noch am überlegen. Gibt übrigens grad ein gutes Angebot bei Otto: FC6 + 1Tb Samsung SSD (für Ps5) für knapp 190€. Man bräuchte nur noch einen zusätzlichen Kühlkörper.
    Echt kein schlechtes Angebot...

  4. matze0018 sagt:

    Alan Wake Remastered schlummert schon auf der Festplatte... 😉

  5. vangus sagt:

    Alan Wake Remastered werde ich wohl mal nachholen. Das einzige XBox-AAA-Game, welches ich wirklich gern spielen wollte.

  6. Wojak sagt:

    Alan Wake und Monkey Ball werden morgen gekauft ♥

  7. A1516 sagt:

    Alan Wake kommt erst diese Woche? Habs seit Freitag zu Hause, bin gerade echt verwundert xD

  8. Frosch1968 sagt:

    Ihr solltet "Art of Rally" eine Chance geben.
    Ist zwar kein AAA-Titel, macht aber Spaß.

  9. DynastyWarrior sagt:

    Jett: The Far Shore interessiert mich.

  10. Yaku sagt:

    Jett: The Far Shore und Far Cry 6 schon gekauft, danach wird Deathloop beendet und Lost Judgement angefangen.

  11. _Hellrider_ sagt:

    Hell Let Loose umsonst im PS+ und dann noch Far Cry 6, starke Woche!

  12. xjohndoex86 sagt:

    Bei Alan Wake warte ich erst mal ab. Werde irgendwie das Gefühl nicht los, dass das Fehlerbehaftet ist. Seit der Silent Hill HD Collection bin ich da einfach skeptisch. Und Chernobylite hat jüngst ja auch wieder ordentlich Risse im Day-one Fundament hinterlassen. Far Cry 6 denke ich mal wird rund laufen. Das Team hat bisher immer sauber abgeliefert.