Marvel’s Guardians of the Galaxy: Launch-Trailer zeigt hitzige Weltraumkämpfe

Kommentare (7)

Ganze zwei Wochen vor dem Release hat Square Enix den Launch-Trailer zu "Marvel's Guardians of the Galaxy" veröffentlicht. Das Action-Adventure wird für PlayStation, Xbox und PC erscheinen.

Marvel’s Guardians of the Galaxy: Launch-Trailer zeigt hitzige Weltraumkämpfe
Ende des Monats geht es los.

Etwas verfrüht wurde heute der Launch-Trailer zu „Marvel’s Guardians of the Galaxy“ hochgeladen. Im filmreif inszenierten Video bekommt ihr heldenhafte Weltraum-Action präsentiert.

Ein actiongeladenes Weltall-Abenteuer

In der Rolle von Star-Lord begebt ihr euch auf ein kosmisches Abenteuer, bei dem ihr natürlich Unterstützung von den anderen Wächtern der Galaxie erhaltet. Dazu gehören Drax der Zerstörer, Groot, Rocket Raccoon und Gamora. Dabei verschlägt es euch auf eine Reise quer durch die Galaxis. Ihr werdet auf einmalige Versionen bekannter Charaktere treffen.

Obwohl es sich um ein Action-Adventure handelt, ist das ein oder andere RPG-Element vertreten. An bestimmten Punkten müsst ihr trotz der linearen Handlung Entscheidungen treffen und ihr könnt sowohl das Aussehen als auch die Fähigkeiten des Hauptcharakters individualisieren. Zudem wird es haufenweise Dialoge geben.

Es handelt sich um eine klassische Einzelspieler-Erfahrung, bei der auf einen Multiplayer verzichtet wird. Auch DLCs und Mikrotransaktionen sind nicht zu erwarten.

Anhand kürzlich veröffentlichter Trailer könnt ihr euch ein genaueres Bild vom Gameplay machen:

Related Posts

„Marvel’s Guardians of the Galaxy“ kommt am 26. Oktober für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC in den Handel. Neben der Standard-Edition wird eine digitale Deluxe Edition und eine physische Deluxe Edition in Form eines Steelbooks angeboten. Wenn ihr euch für eine der beiden Deluxe-Varianten entscheidet, erhaltet ihr zusätzlich zwei exklusive Outfits für Star-Lord, den Soundtrack zum Spiel und ein Mini-Artbook in digitaler oder physischer Form.

Die normale Edition kostet euch 69,99 Euro, während für die Digital Deluxe Edition 79,99 Euro und für die physische Sonderedition 89,99 Euro verlangt wird.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gurkengamer sagt:

    Ich hab das Gefühl das wird ganz geil , und das Gefühl hab ich leider nicht mehr allzu oft ^^

  2. Misko2002 sagt:

    Ich schließe mich dir an und sage nur: dein Wort in Gottes Ohr!

  3. M4g1c79 sagt:

    Überzeugt mich immer noch nicht so recht. Muss auf Tests warten.

  4. Yaku sagt:

    Hätte schon Bock darauf, aber SE Spiele sind ne kleine Wundertüte. Von sehr schlecht bis mittelmäßig gut, kann alles dabei sein.

  5. Der Coon sagt:

    Hat das Game eigentlich eine deutsche Synchro oder nur Texte?

  6. RikuValentine sagt:

    Deutsche Synchro hat es ja.

  7. Gordon_Freeman sagt:

    Sieht doch gut aus!
    Erste Reviews waren auch positiv.
    Habe zwar bei Deathloop den Abspann schon gesehen, will aber noch ein paar Mysterien suf den Grund gehen, dann Kena und dann GotG… schöner Oktober

Kommentieren