GRID Legends: Der Releasetermin steht - Rasante Spielszenen im ersten Gameplay-Video

Wie gestern bereits versprochen, enthüllten Codemasters und Electronic Arts heute den finalen Releasetermin von "GRID Legends". Passend dazu steht auch ein erstes ausführliches Gameplay-Video mit rasanten Spielszenen bereit.

GRID Legends: Der Releasetermin steht – Rasante Spielszenen im ersten Gameplay-Video

"GRID Legends" erscheint Anfang 2022.

Aktuell arbeitet Codemasters unter anderem am Rennspiel „GRID Legends“, das sich für den PC sowie die Konsolen in Entwicklung befindet. Wie gestern bereits angekündigt, nannten Codemasters und Electronic Arts heute den finalen Releasetermin des Rennspiels.

Wie es heißt, wird „GRID Legends“ ab dem 25. Februar 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One sowie die Xbox Series X/S erhältlich sein. Begleitet wurde die Enthüllung des Releasetermins von einem mehr als 15 Minuten langen Gameplay-Video. Dieses beleuchtet verschiedene Aspekte beziehungsweise Modi von „GRID Legends“ und ermöglicht euch so einen ausführlichen Blick auf das neue Rennspiel aus dem Hause Codemasters.

Die Geschichte eines Underdogs

Zu den interessantesten Neuerungen von „GRID Legends“ wird laut offiziellen Angaben der komplett überarbeitete Story-Modus gehören, in dem ihr in die Rolle eines Underdogs schlüpft und versucht, euch gegen ein etabliertes Team behaupten. Ebenfalls versprochen werden eine Karriere mit mehr als 250 Events, die Rückkehr der Drift-Modi oder der umfangreiche „Race Creator“, der es den Spielern und Spielerinnen ermöglicht, eigene Veranstaltungen mit individuellen Regeln zu entwerfen und mit der Community zu teilen. Auch ein Online-Multiplayer darf natürlich nicht fehlen.

Weitere Meldungen zu GRID Legends:

„GRID Legends verfügt über ein verbessertes Mehrspielersystem, das Rennen sowie das Zusammenkommen mit Freunden in den Mittelpunkt des Erlebnisses stellt. Das Spiel unterstützt nicht nur plattformübergreifendes Gameplay, sondern informiert die darüber, wann Mitspieler:innen online sind und ermöglicht den Start eines Rennens mit nur drei kurzen Tastendrücken. Das Warten auf Freundschaftsanfragen und die Warterei in Lobbys haben ein Ende – Rennen starten beinahe unmittelbar, nachdem sie ausgewählt wurden“, heißt es zu diesem.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Uncharted Legacy of Thieves Collection im Test

Die beste Version der zwei Action-Adventure-Hits

Resident Evil Village

Capcom nennt beeindruckende Verkaufszahl

Horizon Forbidden West

Die Hauptgeschichte soll in etwa so lang wie im Vorgänger sein

Call of Duty Warzone 2

Nachfolger in Arbeit? Insider nennt erste Details

Horizon Forbidden West

Freeclimbing, Waffen und Slitherfang-Kampf im Hands-on-Video

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

DUALSHOCK93

DUALSHOCK93

03. Dezember 2021 um 19:50 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

03. Dezember 2021 um 21:11 Uhr