Ghostwire Tokyo: Early-Access-Version und der offizielle Accolades-Trailer stehen bereit

Wer die digitale Deluxe-Edition zum Horror-Abenteuer "Ghostwire: Tokyo" erworben haben sollte, kann sich ab sofort in den neuesten Titel von Tango Gameworks stürzen. Passend dazu steht auch der offizielle Accolades-Trailer zur Ansicht bereit.

Ghostwire Tokyo: Early-Access-Version und der offizielle Accolades-Trailer stehen bereit

"Ghostwire: Tokyo" erscheint auf den Konsolen zeitexklusiv für die PS5.

Ende der Woche wird der von Tango Gameworks entwickelte Horror-Titel „Ghostwire: Tokyo“ auch hierzulande für die PlayStation 5 und den PC veröffentlicht.

Wer sich dazu entschieden haben sollte, die digitale Deluxe-Edition von „Ghostwire: Tokyo“ zu erwerben, darf vor allen anderen loslegen und sich ab sofort in das neue Horror-Abenteuer von Tango Gameworks stürzen. Passend dazu steht der offizielle Accolades-Trailer zur Ansicht bereit, in dem frische Spielszenen und ausgewählte Zitate der internationalen Fachpresse gleichermaßen auf euch warten.

Neben dem früheren Zugriff auf das Spiel umfasst die digitale Deluxe-Edition weitere Extras wie das Streetwear-Outfit-Paket, das Shinobi-Outfit und die Kunai-Waffe. 

Japans Hauptstadt leidet unter einem geheimnisvollen Fluch

In „Ghostwire: Tokyo“ verschlägt es euch in die japanische Hauptstadt, die von einem geheimnisvollen Fluch heimgesucht wurde. So wurde Tokyo von einer geheimnisvollen Macht überfallen, die von einem Okkultisten, der als Hannya bekannt ist, entfesselt wurde. Mit einem düsteren Zauber sorgte der Okkultist dafür, dass alle Bewohner der japanischen Metropole von einem auf den anderen Moment verschwanden.

Weitere Meldungen zum Thema:

„Tu dich mit einem mächtigen Spektral-Wesen auf der Suche nach Rache zusammen und meistere ein gewaltiges Arsenal an Fähigkeiten, um die dunkle Wahrheit hinter dem Verschwinden zu enthüllen, während du dich in Ghostwire: Tokyo dem Unbekannten stellst“, führen die Entwickler von Tango Gameworks zu ihrem neuen Projekt aus.

„Ghostwire: Tokyo“ erscheint am 25. März 2022.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

EA Sports F1 22 im Test

Champagnerdusche für Codemasters Renn-Simulation?

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen haben

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Katharsis.

Katharsis.

23. März 2022 um 18:41 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

23. März 2022 um 18:46 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

23. März 2022 um 19:12 Uhr