Ghostwire Tokyo: Testwertungen in der Übersicht

Die ersten Test-Wertungen zu "Ghostwire Tokyo" sind da. Sie verraten, ob der Kauf des von Bethesda veröffentlichten und von Tango Gameworks entwickelten Titels lohnt.

Ghostwire Tokyo: Testwertungen in der Übersicht

„Ghostwire Tokyo“ steht unmittelbar vor der Veröffentlichung. Am kommenden Donnerstag erobert der Titel die digitalen Stores und stationären Händler. Doch sind die rund 70 Euro im Fall der PS5-Fassung gut angelegtes Geld? Hinweise darauf liefern die internationalen Test-Wertungen, die seit 14 Uhr veröffentlicht werden.

Auf Metacritic kommt „Ghostwire Tokyo“ basierend auf mehr als 40 Tests auf einen Metascore von 73. Es ist für Bethesda ein ordentliches Ergebnis, nachdem das Unternehmen im vergangenen Jahr vom Xbox-Hersteller Bethesda übernommen wurde. Mit weiteren Testveröffentlichungen könnte sich der Score noch einmal verschieben.

Der PLAY3.DE-Test zu „Ghostwire Tokyo“ ist nachfolgend verlinkt:

Related Posts

Das sagt die internationale Presse

Screenrant schreibt im Fazit: „Ghostwire: Tokio verfügt über ein einzigartiges Kampfsystem, eine fantastische Geschichte und eine Nachbildung der titelgebenden Stadt, die kompliziert und fesselnd ist, auch wenn sie sich manchmal etwas leer anfühlt.“

Ähnlich sieht es TSA: „Ghostwire Tokyo ist nicht das Spiel, das ich von Tango Gameworks erwartet hatte, aber ich habe es definitiv genossen. Die Mischung aus magischer FPS-Action, japanischer Mythologie und einer offenen Welt in Tokio, die mich an die Yakuza-Serie erinnert, hebt sich von der Masse ab, auch wenn es nicht wirklich bahnbrechend ist.“

PushSquare kam zu dem Schluss: „Ghostwire Tokyo fühlt sich wie ein Rückschritt gegenüber dem an, was Tango Gameworks in der Vergangenheit produziert hat. Während das Kampfsystem stellenweise Spaß macht, wird es viel zu schnell repetitiv. Die offene Welt ist vollgestopft mit Arbeit und die Geschichte ist auch nicht gerade interessant. Abgesehen von der exzellenten PS5-DualSense-Controller-Unterstützung, den eindringlichen Elementen und der netten Grafik wird Ghostwire Tokyo als Fehlschlag verbucht werden.“

Die Testergebnisse in der Übersicht: 

  • Siliconera – 100
  • Gamers Heroes – 90
  • Screen Rant – 90
  • Shacknews – 90
  • Stevivor – 90
  • Dexerto – 85
  • JeuxActu – 85
  • Game Informer – 80
  • EGM – 80
  • Eurogamer Italy – 80
  • PlaySense – 80
  • TSA – 80
  • Vandal – 80
  • CD-Action – 80
  • Checkpoint Gaming – 80
  • Comicbook – 80
  • Destructoid – 75
  • Gamebyte – 75
  • Wellplayed – 75
  • Digital Trends – 70
  • Gameblog – 70
  • Hardcore Gamer – 70
  • Inverse – 70
  • XGN – 70
  • MGG – 65
  • New Game Network – 62
  • GamesHub – 60
  • Push Square – 60
  • Shindig – 60
  • The Loadout – 60
  • VGC – 60
  • Metro GameCentral – 40

Weitere Meldungen zu GhostWire: Tokyo:

Erscheinen wird der von Bethesda veröffentlichte und von Tango Gameworks entwickelte Titel am 24. März 2022 für PS5 und PC. Mehr zu „GhostWire Tokyo“ ist in unserer Themen-Übersicht zusammengefasst.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Mehr Top-Artikel

Kommentare

FabiLaVida

FabiLaVida

21. März 2022 um 14:25 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

21. März 2022 um 14:30 Uhr
ABWEHRBOLLWERK

ABWEHRBOLLWERK

21. März 2022 um 14:33 Uhr
Sasuchi Yame

Sasuchi Yame

21. März 2022 um 14:35 Uhr
BruceWayne

BruceWayne

21. März 2022 um 14:36 Uhr
ABWEHRBOLLWERK

ABWEHRBOLLWERK

21. März 2022 um 14:38 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

21. März 2022 um 14:43 Uhr
The-Last-Of-Me-X

The-Last-Of-Me-X

21. März 2022 um 14:54 Uhr
keksdose81

keksdose81

21. März 2022 um 15:41 Uhr
spider2000

spider2000

21. März 2022 um 16:10 Uhr
PlayStation4ever

PlayStation4ever

21. März 2022 um 16:14 Uhr
triererassi

triererassi

21. März 2022 um 16:17 Uhr
AgentJamie

AgentJamie

21. März 2022 um 16:19 Uhr
AgentJamie

AgentJamie

21. März 2022 um 16:29 Uhr
PlayStation4ever

PlayStation4ever

21. März 2022 um 17:32 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

21. März 2022 um 19:48 Uhr
PlayStation4ever

PlayStation4ever

21. März 2022 um 20:40 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

21. März 2022 um 21:21 Uhr
clunkymcgee

clunkymcgee

22. März 2022 um 13:18 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

22. März 2022 um 14:11 Uhr