Tarsier Studios: Erster Teaser zum neuen Spiel der "Little Nightmares"-Entwickler

An was arbeiten die "Little Nightmares"-Entwickler der Tarsier Studios? Auch wenn eine offizielle Enthüllung noch aussteht, so haben die Entwickler einen ersten Teaser bereitgestellt.

Tarsier Studios: Erster Teaser zum neuen Spiel der „Little Nightmares“-Entwickler

Unter dem Banner von Bandai Namco Entertainment konnten sich die Tarsier Studios mit den beiden „Little Nightmares“-Spielen einen Namen machen. Man bot den Spielern packende Horrorabenteuer, die jedoch nicht die altbekannten Wege einschlugen. Stattdessen konnten die Spiele mit einem etwas langsameren Spielgefühl und verstörenden Bildern im Gedächtnis bleiben.

Ein kurzer Ausblick

Nun haben die Entwickler via Twitter einen ersten Teaser zu ihrem kommenden Werk veröffentlicht. Wie sie mitteilen, waren sie durchaus beschäftigt. Allerdings ist noch nicht bekannt, welches Spiel sich hinter dem kurzen Video versteckt. Es hat scheinbar durchaus wieder einen Horroreinschlag, weshalb Fans der „Little Nightmares“-Reihe wieder auf ihre Kosten kommen könnten.

Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass es sich um „Little Nightmares III“ handelt. Die Entwickler hatten in der Vergangenheit bereits betont, dass sie mit der Marke abgeschlossen haben und neue Wege einschlagen möchten. Darüber hinaus wurden die Tarsier Studios Ende 2019 von der Embracer Group aufgekauft, wodurch eine weitere Zusammenarbeit mit Bandai Namco Entertainment nicht mehr zwingend notwendig ist.

Meldungen zu Little Nightmares:

Möglicherweise wird das neue Spiel von THQ Nordic, Deep Silver, Koch Media, Gearbox Publishing oder einem der anderen Vertriebe der Embracer Group auf den Markt gebracht. Sobald entsprechende Details mitgeteilt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand. Bis dahin kann man sich den ersten Teaser in aller Ruhe anschauen.

Quelle: Comicbook

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

PS Plus Juli 2022

Essential-Spiele für PS4 und PS5 angekündigt

The Callisto Protocol

Soll "viel grausamer" als Dead Space werden

PS Store Deals

Sci-Fi-Rabatte für PS4 und PS5 gestartet

Cyberpunk 2077

Wurde bewusst gelogen? QA-Firma reagiert auf die aktuellen Vorwürfe

Sony INZONE

Monitore und Headsets für Spieler angekündigt

God of War Ragnarök

Releasetermin wird bald enthüllt, bekräftigt Jason Schreier

Horizon 2074

Name und erste Details zur Netflix-Serie durchgesickert

Gamescom 2022

Fehlen von Sony und Co. wird nicht weiter auffallen, meint THQ Nordic

Mehr Top-Artikel

Kommentare

LordKacke

LordKacke

25. Mai 2022 um 10:16 Uhr
LordKacke

LordKacke

25. Mai 2022 um 10:18 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

25. Mai 2022 um 12:31 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

25. Mai 2022 um 19:09 Uhr
LordKacke

LordKacke

25. Mai 2022 um 23:18 Uhr