Jump to content

[PC] openOutcast Demo released!(CrysisWars Total Conversion)


JackTheHack
 Share

Recommended Posts

Vielleicht erinnert sich noch jemand an Outcast, ein Action-Adventure, das von Appeal entwickelt wurde und 1999 rauskam. Ein paar Jahre später wurde Outcats 2 angekündigt aber Appeal ging pleite bevor das Spiel fertiggestellt wurde.

Ein paar enttäuschte Fans schlossen sich daraufhin zusammen um einen inoffiziellen Nachfolger zu entwickeln: open Outcast war geboren.

 

Da wir stets den Anspruch hatten sowohl vom Gameplay als auch von der Grafik her mit kommerziellen Titeln vergleichbar zu sein haben wir uns, nach dem Testen verschiedener Engines und Tools, dazu entschieden das Projekt als eine Total Conversion Mod von Crysis Wars zu verwirklichen.

 

Heute haben wir nun unsere erste tech preview veröffentlicht: Oasis.

 

Obwohl das Level/die Story nicht direkt mit dem endgültigen Spiel zusammenhängt haben wir versucht so nah wie möglich and das Gameplay von Outcast (und wie wir uns dasjenige in Outcast 2 vorgestellt haben) heranzukommen.

 

Um die Mod zu starten benötigt man Crysis Wars - aber keine Sorge, die kostenlose Trial Version reicht aus (siehe http://www.openoutcast.org/board/vie...php?f=41&t=722)!

 

Features:

* Neues Level (Wüstendorf bei einer Oase)

* Eigene Models und Texturen

* Dialoge mit NPCs

* Sprachausgabe (teilweise)

* Mehrere zusammenhängende Quests

* Eigene Musik

 

Wenn ihr immer noch unentschlossen seid ob sich der Download der Trial Version lohnt dann schaut euch die Screenshots auf http://www.openoutcast.org/gallery_dyn.php?name=Oasis an :bana1:

 

BTW: Hab jetzt auf den ersten Blick kein passenderes Unterforum gefunden. Falls hier falsch, dann bitte verschieben.

Edited by JackTheHack
schalke04.gif
Link to comment
Share on other sites

ich finde es sieht sehr gut aus !

wenn man mal darüber nachdenkt das sie das alles alleine gemacht haben,

Ich werde mir die mod dann bestimmt holen wenn meine neue Grafikkarte da ist und ich endlich Crysis spielen kann.

 

Wird die Mod dann was kosten oder ist die dann Free ?

 

wie habt ihr denn die Mod gemacht ? bracht ihr dazu nicht die Lizens für die Cry Engine 2 ?

die kostet doch verdammt viel

Edited by GAME--CLUB

Signatur.png

sysp-152571.png

Link to comment
Share on other sites

nope...Demo ist for free und wenn wir dann und wann mit dem gesamten Spiel fertig sind, wird es auch for free sein (stand heute) . Alles was du brauchst ist die Crysis Wars trial. Die passenden DL Links sind alle auch nochmal im Forum zu finden.

 

Naja, alles was du brauchst ist der Crysis (Wars) SDK und den gibt es kostenlos zu Crysis (Wars). Da openOutcast kein kommerzielles Produkt ist, brauchen wir nicht extra die gesamte Engine zu kaufen.

schalke04.gif
Link to comment
Share on other sites

ah okay^^

ich hab aber schon die Vollversion von Crysis Maximum Edition konnte diese aber bis jetzt noch nicht spielen da meine Grafikkarte zu schlecht ist.

 

ah finde ich gut das es Leute gibt die sich für ihr spiel einsetzten.

Ich denke mal das das Entwickeln des Spiels ziemlich schwierig war oder ?

hattet ihr gewisse vorkenntnisse oder habt ihr euch das alles selbst bei gebracht ?

 

EDIT: wie macht ihr das dann habt ihr ein entwicklerstudion oder wie macht ihr das ?

Signatur.png

sysp-152571.png

Link to comment
Share on other sites

ah okay^^

ich hab aber schon die Vollversion von Crysis Maximum Edition konnte diese aber bis jetzt noch nicht spielen da meine Grafikkarte zu schlecht ist.

 

ah finde ich gut das es Leute gibt die sich für ihr spiel einsetzten.

Ich denke mal das das Entwickeln des Spiels ziemlich schwierig war oder ?

hattet ihr gewisse vorkenntnisse oder habt ihr euch das alles selbst bei gebracht ?

 

EDIT: wie macht ihr das dann habt ihr ein entwicklerstudion oder wie macht ihr das ?

 

Alle im Team sind Outcast fans der 1. Stunde und als die Fortsetzung von Appeal auf Eis gelegt wurde, hat sich daraus das Team entwickelt um für eine angemessene Fortsetzung zu kämpfen. Damals hat alles mit einem Gothic Mod angefangen, irgendwann, als wir mehr als 4 Programmierer hatten, sind wir auf die Crystal Space Engine umgestiegen, weil wir damals auch die Linux und MAC fans erreichen wollten .Schnell schrumpfte aber die Zahl der Programmierer und uns wurde bewusst, dass wir openOutcast so in der Form nicht finalisieren könnnten...zumal wir alle nötigen tools hätten selbst schreiben müssen. Also der wechsel auf die Cryengine 2. Du merkst, es war nicht immer einfach, wir hatten mit vielen Rückschlägen zu kämpfen und sind froh, dass wir nun "Oasis" releasen können...in der Hoffnung auch neue Mitarbeiter zu finden.

 

Wir arbeiten alle "for free" , also verdienen mit openOutcast kein Geld. Hauptmotivation ist es eben, einen guten Nachfolger präsentieren zu können. Wir haben im Team fähige Programmierer, gute Artists und eine tolle Soundabteilung...alles in allem genug "fachidioten" um sowas wie "Oasis" releasen zu können :zwinker:.

 

Wir haben in dem Sinne kein Entwicklerstudio. Alles geht über Internet, mirc chats und Instant messangers á la ICQ oder Skype.

schalke04.gif
Link to comment
Share on other sites

Naja, kann alles passieren, aber wir rechnen nicht damit. Outcast war zwar ein geniales Spiel, aber der kommerzielle erfolg war nicht so groß(was vielleicht aber auch an den enormen Hardware vorraussetzungen lag ;) )

 

Es gibt viele Beispiele , in denen es MOD´s zu einem kommerziellen erfolg geschafft haben...Counter Strike bspw. Ob wir ähnliches schaffen bleibt abzuwarten...es ist aber nicht unser primäres Ziel.

schalke04.gif
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • 2020 waren die Lockdowns glaube ich ja auch mit am längsten. 
    • Ich bin verwirrt Microsoft Gaming ist neu! Xbox Game Studios. ist das jetzt quasi eine eigene Firma (Tochter Firma) ? Und würde das die Sache mit dem Kartellamt einfacher machen.    Mal klingt das nämlich das es eine eigene Firma/Holding wird 
    • Seit der News gestern    Sind einige Aktien der Entwickler Licht gestiegen meist die die mit weiteren Gerüchten zu Käufen in Verbindung gebracht wurden EA, SE, CapCom, Ubisoft  interessant was so ein Deal für Auswirkungen auf Unternehmen hst. 
    • Ey der war Kreativ 👍🏼😂
    • Der Pass kann ja auch wachsen aber dann soll doch ms auch mal was entwickeln, haben ihre Studios ja nicht nur seit gestern von mir aus sollen sie auch Multis rein holen aber solche großen Deals wie jetzt, ist einfach scheiße. Sowas muss nicht sein. Finde das die großen Studios selbständig bleiben sollen.    Seit der 360 bin ich auf der xbox, hab über 150.000 G, hab so viel gezockt auf der Box aber das gefällt mir nicht, hätte mir das lieber anders gewünscht. 
×
×
  • Create New...