Jump to content

Move & Move Sharpshooter HILFE!!!


RumbleLee
 Share

Recommended Posts

Hallo Freunde der Sonne...

 

Ich habe seit 2 Tagen einen Move Sharpshooter und muss leider zugeben, das nach langer Wartezeit und großer Vorfreude, eine bombastische Ernüchterung folgte...

 

Das Gerät an sich sieht schon sehr ordentlich aus, es fühlt sich auch schon handlich an, AABER...

 

... sobald ich KZ3 damit spielen will, versagt das Teil auf ganzer Linie (bzw der Move Motion Controller.

Seitdem ist mir erst aufgefallen, wie ungenau es eigentlich ist.

Das Fadenkreuz spackt total ab... Es zappelt leicht und bewegt sich nach der Kalibrierung schleichend nach links oder rechts.

Ich habe es kalibriert (im PS Menü und im KZ Menü). Ich hab den Magnetsensor deaktiviert, die Kamera umgestellt, das Licht im Raum geändert, die Entfernung zum Bild geändert, Optionen im KZ3 Menü geändert (deadzone etc.) und einen zweiten Move Controller ausprobiert.

Nichts hat geholfen und ich verzweifle gerade.

Genauigkeit Fehlanzeige.... Und nach gefühlten 10metern laufen und 2 mal in Deckung gehen, kann ich die Kalibrierung von vorne beginnen, weil ich dn Sharpshooter schräg halten muss um im Spiel geradeaus zu zielen.

 

Kann mir jemand helfen?!

Kennt ihr das Problem?!

Kann es jemand von euch freundlicherweise ausprobieren und mir sagen ob das Fadenkreuz bei euch auch auf eine kleine Wanderschaft geht und WIE GENAU das ist?!...

 

Weil zur Not werd ich das Teil wieder verkaufen..... schade drum!

 

MfG und dank im vorraus schon mal!

Link to comment
Share on other sites

ich habe beides schon seid release und habe keinerlei probleme damit gehabt! alles super, sehr präzise, keine wanderungen.

hab das ding allerdings kaum genutzt, da ich es doch sehr unbequem finde, damit zu spielen... man verkrampft total!

 

mfg

 

DonG

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mittlerweile eine kleine und dennoch hilfreiche Lösung dafür bzw dagegen...

 

meine LÖSUNG:

1.Sorgfältig kalibrieren

2. Wenn das Fadenkreuz auf Wanderechaft geht, einfach im Spiel (KZ3) den Sharpshooter gerade halten (Schiessposition auf die Mitte des Bildes. Es spielt dabei keine Rolle wo sich das Fadenkreuz befindet.) und eine Stoßbewegung ausführen (so wie für den Nahkampf).

 

Es mag für den einen oder anderen komisch klingen, aber bei mir wirkt das Wunder.

Falls irgendjemand das selbe Problem hat, dann bitte versucht meine Methode und gibt mir ein Feedback dazu. Wie schon gesagt... Bei mir hilfts!!!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Hast schon Recht. Die meisten die im Internet kursieren sind Fake 
    • @Black EagleEi Happy geburtszeuch un so 😉 un dicke Eier un dergleichen.. hab Spaß, mampf Kuchen usw.. genieß deinen purzeltag ich trink n bembel Äbbelwoi auf dich
    • https://www.coolspotgaming.co.uk/products/metal-gear-solid-the-original-trilogy-artbook-japan-2011 Auf der Seite hier finde ich es auch, da steht dann 19,99£ und dann springt es auf 1999£. Bei euch auch? Habe nur gehofft einen Schatz gefunden zu haben, nur kann mir keiner sicher sagen ob es doch nur Schrott ist 😁  
    • Sorry ... habe das mit der Exklusivität tatsächlich überlesen. Dann mal neu:   1. Metal Gear Solid (konsolenexklusiv) 2.The last of us part 2 (konsolenexklusiv) 3. Metal Gear Solid 3 (ehemals PS2 exklusiv) 4. The last of us part 1 (konsolenexklusiv) 5. Resident Evil 2 (PS1 exklusiv???) 6. Death Stranding (konsolenexklusiv) 7. Silent Hill
    • Kleiner Tipp...stell wieder auf normal und mach die zielhilfe an...bringt sooooo viel mehr als alle Punkte die man in aiming investiert!!! Was man sich dann praktischerweise komplett sparen kann und die Punkte auf wichtigere skillz legen..  Auch die waffenwahl ist absolut entscheidend...für die großen mechs nimmst du am besten energiewaffen...du kannst auch immer an der Farbe in der deine Trefferpunkte bei den Gegnern aufleuchten erkennen ob deine Waffe geeignet ist für den gegnertyp...sind die Zahlen grau oder weiß bedeutet das deine Waffe ist ineffektiv...die zahlen sollten immer rot bzw gelb aufleuchten..gelb ist noch n bißchen besser als rot.. Das deckungssystem wirkt am Anfang eher wie ne nette Spielerei..wird aber ziemlich wichtig im späteren spielverlauf..wenn du das gut einsetzt kannst du dir auch oft  entscheidende Vorteile in den hitzigen Gefechten sichern... Und mach alle nebenmissionen die du findest.. solltest immer n paar Level höher sein als gefordert für die hauptmissionen... Hoffe ich konnte dir damit helfen ✌️ viel spaß noch
×
×
  • Create New...