Jump to content

PS3 + LG LV5590 = Input Lag?


iker30
 Share

Recommended Posts

Hi, ich habe mein Problem schonmal kurz im Input Lag Thread angedeutet, weiß aber gar nicht ob es sich dabei wirklich um einen Input Lag handelt.

 

Folgendes Problem: Ich habe meine neue PS3 Slim 160GB an meinem ebenfalls neuen LG 37 LV5590 angeschlossen, funktioniert auch alles soweit. Wenn ich jedoch ein Spiel gestartet habe, dann hängt der Sound etwas hinterher. Wenn ich bei FIFA12 zum Beispiel einen Torschuss abgebe kommt der Sound vom Schuss einen kleinen Moment zu spät. Bei FIFA selbst ist das nicht so schlimm, bei anderen Spielen, Shootern zum Beispiel würde dies jedoch ein nerviges Problem darstellen. Hinzukommt, dass ich das Gefühl habe, dass nicht nur der Sound hinterher hängt, sondern auch die Reaktion auf die Taste selbst. Dies fällt mir wiederrum bei NBA 2K12 auf, wo man die Würfe durch loslassen des Sticks oder Taste abschließt. Da ich das Spiel bereits auf dem PC gespielt habe, weiß ich, wie ich den Release timen muss, es ist aber auf der PS3 kaum möglich ein optimales Timing hinzubekommen, da es anscheinend eine minimale Verzögerung gibt. Auch wenn ich im Hauptmenü zwischen den Menüschaltflächen hin und her scrolle scheint es (zumindest beim Sound) eine Verzögerung zu geben.

 

Dieses Problem tritt via HDMI Kabel auf und noch extremer via AV Kabel. Ich bin der Meinung, dass ich dieses Problem auf meinem alten Röhren Fernseher nicht hatte, was natürlich für den Input Lag sprechen würde. Komischerweise tritt dieser Delay aber nur im Spiel auf, wenn ich im Home Bereich der PS3 bin, gibt es keinerlei Verzögerung bei durchscrollen der Menüs.

 

Ist das jetzt ein Input Lag Problem? Was kann ich machen, um dieses Problem zu beheben oder zumindest einzugrenzen? Ich habe an meinem Fernseher schon alle möglichen Bildverbesserungen ausgeschaltet, jedoch ohne jeden Effekt auf den Delay. Auch die neueste Firmware ist sowohl auf PS3 als auch auf dem Fernseher.

 

Über sachdienliche Hinweise wäre ich sehr erfreut.

 

LG

iker

Edited by iker30
Link to comment
Share on other sites

bildverbesserung ausschalten oder den den modus des fernsehers auf PC stellen

10,000 years ago in Mesopotamia, a new type of thinking was developed. One that involved totalitarian agriculture and now we've fallen asleep as people, as animals, on this planet. We are here to nurture our planet, we are here to help guard this fuckin place not destroy it for God's sakes. I am sick and tired of unequal globalism, I am sick and tired of fascism, I am sick and tired of this type of people.

 

Link to comment
Share on other sites

Nein beim Fernsehen ist alles bestens, wie gesagt, selbst im PS3 Home Menü habe ich keine Verzögerung, erst wenn ein Spiel geladen wird. Alles was ich bisher versucht habe (Firmware updaten, Bildverbesserungen ausschalten, Eingang auf Spiel oder PC stellen, Audioeinstellungen ändern, AV Kabel statt HDMI Kabel) hatte keinerlei Effekte auf die Verzögerung oder aber es wurde noch schlimmer.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass so ein Fernseher es nicht auf die Reihe bringt, Bild und Ton beim Zocken synchron darzustellen.

Link to comment
Share on other sites

Hier mal ein Video aus NBA 2K12 um zu zeigen, wie sich der Lag schon im Pausenmenü bemerkbar macht:

 

http://www.youtube.com/watch?v=ZqXRFM90OMs

 

Das Spiel ist nahezu unspielbar, da es bei fast allen Aktionen auf das richtige Timing des Tastendrucks oder des Loslassens der Taste/Stick ankommt. Diese Aufnahme wurde übrigens im Game Mode des Fernsehers gemacht -.-

 

EDIT: Ich habe die PS3 nun via HDMI Kabel an meinen Acer PC-Monitor angeschlossen und siehe da: Kein Input-Lag, es liegt also absolut am TV, was mich tierisch ankotzt, da mir nun einen neuen TV suchen muss, der auf die PS3 klar kommt und höchstens genauso viel kostet wie mein jetziger. Dazu muss Saturn das Ding auch noch nach fast 2 Wochen wieder zurücknehmen. Echt traurig, dass man für so einen Preis einen Fernseher bekommt, auf dem sich die PS3 spielt wie Crysis 2 auf nem Pentium 3.

Edited by iker30
Link to comment
Share on other sites

Es liegt hundertprozentig an den einstellungen von dem fernseher, ich meine nicht helligkeit oder so sondern man kann irgendwo die modi einstellen (Kino,TV, Konsole,PC usw.) dort musst du alle mal durchprobieren

10,000 years ago in Mesopotamia, a new type of thinking was developed. One that involved totalitarian agriculture and now we've fallen asleep as people, as animals, on this planet. We are here to nurture our planet, we are here to help guard this fuckin place not destroy it for God's sakes. I am sick and tired of unequal globalism, I am sick and tired of fascism, I am sick and tired of this type of people.

 

Link to comment
Share on other sites

Es liegt hundertprozentig an den einstellungen von dem fernseher, ich meine nicht helligkeit oder so sondern man kann irgendwo die modi einstellen (Kino,TV, Konsole,PC usw.) dort musst du alle mal durchprobieren

 

Das habe ich schon mehrmals, es bessert sich einfach nicht. Ich finde mich mittlerweile damit ab, dass mein TV einfach nicht für die ps3 geeignet ist, habe noch bis Freitag Rückgaberecht. Ein Kumpel hat sich den Toshiba 40TL838G gekauft und meinte dass er bei Shootern keinen Lag wahr nimmt, womit dieser TV nun erstmal mein Favorit ist.

 

Bin aber auch für andere Modelle offen, Budget ist 500€, mindestens 37", Full HD und eben einen möglichst niedrigen Input Lag.

Edited by iker30
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...