PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

PlayStation 4: Der Lebenszyklus könnte schrumpfen

News vom 24. Februar 2013 - 11:01 Uhr von MS
Kommentare: (73) | 8,332 Leser

Bei der PlayStation 3 verfolgt Sony bekanntlich einen 10-Jahres-Plan, der dabei helfen soll, die Konsole über zehn Jahre hinweg auf dem Markt zu positionieren. Auf die neue Konsole müssen wir allerdings nicht ganz so lange warten. So kommt die PlayStation 4 rund sieben Jahre nach dem Start der PS3 in den Handel. Und wann erscheint das Nachfolgemodell? Müssen wir weitere sieben Jahre warten? Laut Sonys Managing-Director Fergal Gara werden die Lebenspannen schrumpfen.

“Zehn Jahre, ja, das ist eine Zahl, die in Angriff genommen wurde, aber ich denke, es ist interessant zu sehen, dass die PlayStation 2 erst jetzt verabschiedet wurde. Und das waren wesentlich mehr als zehn Jahre”, so Gara. “Die PlayStation 3 wird für einen gewissen Zeitraum fortgesetzt und in diesem Jahr haben wir ein fantastisches Jahr, besonders im Bereich der Software.”

Aber wie sieht es in Zukunft aus? “Mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Lebenszyklen in Zukunft vielleicht nicht ganz so lange wie in der Vergangenheit dauern werden, aber sehr kurz werden sie auch nicht ausfallen. Ich denke, wir sind bei dieser Art der Hardware noch sehr, sehr weit von einem einjährigen Lebenszyklus entfernt.”

ps4-playstation-4-erlebe-die-zukunft

  1. Mir ist egal ob sie einen Lebenszyklus von 7 Jahren hat mir ist wichtig das sie nicht nach einem Jahr kaputt geht obwohl man sie gut behandelt.

    (melden...)

  2. Einen einjährigen Zyklus würde doch kein schwein mitmachen :D Man holt sich doch konsolen um 5 jahre ruhe vorm aufrüsten zu haben…

    (melden...)

  3. Für mich lebt die PS2 immer noch…das waren noch Zeiten :D
    Ich gebe der PS4 um die 5 Jahre wenn nicht noch ein sechstes. Mit der PS4 hat Sony jetzt doch erst mal ein hammer Gerät entwickelt…

    (melden...)

  4. frühstens 6 jahre wird es dauern bis ps5 kommt mmn

    (melden...)

  5. wird vielleicht gar keine ps5 mehr geben. wird dann alles nur noch über gaikei gestreamt – arbeitsspeicher zum streamen hat die ps4 ja genug! ich denke die ps4 wird ein übergangsmodell sein, um die kunden langsam ans cloudgaming heranzuführen. wenn es dann noch eine ps5 gibt, dann wahrscheinlich ohne laufwerk.

    kommt mir auf jedenfall so vor! :D

    (melden...)

  6. Ich würde schon von einem 5-Jahres-Zyklus ausgehen. Was die PS4 als Hammer-Gerät betrifft: Warten wir doch auch erstmal auf die neue XBOX. Erst dann kann man die NextGen auch objektiv besser beurteilen, wobei das auch nur theoretisch ist, weil’s nur Zahlen sind. Ich warte die Praxis ab und werde frühestens 6 Monate nach der zuletzt releasten Konsole auf NextGen umsteigen.

    (melden...)

  7. Der Zyklus geht so lange bis der Hersteller seine Entwicklung drin hat und gutes Geld verdient.

    (melden...)

  8. Aber verlängert sich durch bessere Hardware nicht auch der Lebenszyklus? Die PS4 hat nun soviel Power und soll einen kürzeren Zyklus hsben? Verstehe ich nicht.

    (melden...)

  9. Ich denkt mal das der 10 Jahres zyklus auf 8 schrumpfen wird und das die Next-NextGen auch schrumpft zum Beispiel alle fünf Jahre.

    (melden...)

  10. @Andreas86:

    CPU ist leicht schwächer als der Cell-Prozessor, aber dafür besser zu handhaben.
    GPU und vor allem RAM sind natürlich deutlich stärker bzw. größer und schneller, aber in 5 Jahren wird das auch nichts außergewöhnliches mehr sein. Dann braucht es erneut eine neue Konsole.

    Die PS3 war eindeutig zu lange am Markt ohne Nachfolgekonsole.
    Eine PS5 wird hoffentlich bereits 2019 erscheinen. 5 Jahre ist eine gute Zeit. 5-6 Jahre ist eine gute Zeit meiner Meinung nach.

    Doch freuen wir uns erstmal auf die PS4, auf dieses großartige Stück Hardware :D

    (melden...)

  11. Aber irgendwie kann ichs mir zurzeit gar nicht vorstellen das das mit der Grafik immer noch so schnell weiter geht….
    Ich mein ich finde Battlefield 3 am PC schon eigentlich perfekt wenn das ganze noch in 3D so läuft sind meine Vorstellungsgrenzen am Ende :)

    (melden...)

  12. Alle 5 Jahre würde passen.

    (melden...)

  13. Kloanabua:

    Jajajaaa wird es euch nicht langsam langweilig das zu sagen??
    Seit ps1 zeiten sagt ihr sowas :D DDDD

    (melden...)

  14. @ Buzz1991

    Ok, jetzt verstehe ich es auch. Danke schön.

    (melden...)

  15. Wenn die Konsolen zu Beginn schon einen guten Preis haben, wäre es mMn nicht so schlimm wenn die Zyklen kürzer wären. 5 Jahre wären schon ok. Vor allem da ja zu Beginn auch noch die alte Generation mit Software bedient wird.

    (melden...)

  16. Betrachtet man die beschleunigung der technischen entwicklung, ist ein verkürzter lebenszyklus die logische konsequenz…!

    (melden...)

  17. 10 jahre heisst doch nicht das sie die aktuelle konsole bleibt. Der Support geht auch weiter wenn die ps4 da ist und das sind dann trotzdem 10 jahre…

    (melden...)

  18. @kloanabua:

    Da geht immer mehr. Schau dir Crysis 3 am PC an :)
    Ich finde auch Killzone: Shadow Fall jetzt schon grafisch beeindruckender als Battlefield 3 am PC. Allerdings habe ich BF3 am PC nie in echt bisher gesehen, sondern nur in YouTube-Videos, welche ich mir dann aber auch an meienm 40 Zoll-Fernseher angesehen hab. Dafür wird BF3 gerade online viel größer sein als Crysis 3 und die Einzelspielervorschau zu Killzone: Shadow Fall war ja auch nicht gerade groß.

    Oder du wartest bis Battlefield 4 gezeigt wird. Das kann dann was werden :D

    (melden...)

  19. @Obito

    Ja und genau die werden sie in den nächsten Jahren verkürzen auf z.B. acht.

    (melden...)

  20. ey wie kann man hier ein :trollface: mACHEN

    (melden...)

  21. Alle 3-4 Jahre 400 EUR ausgeben um High-Performance Hardware zu haben, geht für mich OK. Es ist ja nicht so, dass mit jeder neuen Gen, der Vorgänger tot ist.

    Wichtig ist, dass es mehr als nur ein Hardwareupdate ist. PS3 hatte HD und Blue Ray. PS4 hat mehr Power, ein wichtiges Controllerupdate, Social-Improvement und Gaikai.

    Es muss sich für den Konsolengamer lohnen, denn wenn die Konsolen immer nur den PC nacheifern, kann man die Konsolen auch abschaffen.

    (melden...)

  22. Oh man, hat die PS4 mit der PC Hardware auch noch einen Todlichen PC Virus eingefangen und hat damit nur eine begrenzte Lebenserwartung.
    Daswegen werd ich auch niemals einen PC neben meine PS3 stellen, der PC ist nähmlich eine Virenschleuder. ;)

    (melden...)

  23. sony sollte lieber weiterhin vernuenftige kopfhoerer, fernseher, autoradios usw bauen.
    die zeit wo sonys playstation toll war, die zeiten sind laaaaaaange vorbei.
    vor ca 15 jahren als die ps1 erschien und auch der nachfolger ps2 die zeiten wirds fuer sony nicht wieder geben.
    die ps3 kraenckelte von anfang an mit hardwareproblemen,und bis zum heutigen zeitpunkt haben sie es immer noch nicht geschafft das dass laufwerk mal ein jahr ohne laufwerksfehler einwandfrei funzt. bei vielen spielen brachten auch diverse spielupdates und patches rein gar nichts.
    und die praesentation der ps4 war ja wohl auch ein witz. alle gierten nach der neuen konsole.und was wurde gezeigt???!!! ein ps4 controller. peinlich.
    bis zum heutigen zeitpunkt wissen selbst die jungs von sony nicht einmal wie die neue playstation aussehen wird.
    wie heisst es so schoen
    die hoffnung stirbt zu letzt.

    (melden...)

  24. 4-5 Jahre halte ich auch für Io., will später ja nicht wieder auf Kantenflimmern stoßen müssen.
    Ist denn schon bekannt, ob alle Games auf der Festplatte installiert werden können?
    Find diese Funktion bei der Box sehr praktisch wegen der Schonung des Laufwerks.

    (melden...)

  25. @ TROMBOSE
    Ich glaube der Blutkreislauf zu deinem Gehirn ist zum erliegen gekommen, geh mal schnell zum Arzt.

    (melden...)

  26. Ohhhh, dann bin ich schon ein alter sack :D
    wenn es 10 jahre ist dann bin ich ya 34 xd und werd immernoch auf der konsole spielen :D

    (melden...)

  27. Und bald kommen die Konsolen die sich technisch aufrüsten lassen… ehm Moment…

    (melden...)

  28. alle 4-5 jahre ist ok.aber die ps3 war zu lange aufn markt die ps4 ist längst überfällig,und hätte schon letztes jahr da sein sollen

    (melden...)

  29. @ deathproof — Hat er überhaupt eins?

    (melden...)

  30. Man kann’s auch übertreiben. Geht euch doch nicht schon wieder an die Gurgel.
    Nur weil TROMBOSE anderer Meinung ist, muss er doch nicht gleich gestört sein.
    Was ist nur aus der Seite geworden? :(

    (melden...)

  31. @RED-LIGHT:

    Was soll der Scheiß?
    Ich dachte, du würdest nie beleidigen und jammerst, dass man dich beleidigt?
    Das war grad ein ganz großes Eigentor.

    @PLAY3:

    Geht mal bitte etwas härter gegen Beleidigungen vor.
    Eine 7-Tage-Sperre würde manchen gut tun und dem Niveau der Hauptseite ebenfalls.

    (melden...)

  32. @Buzz

    Die Jungs von Play3 sitzen doch mit Popcorn vorm Bildschirm und schauen sich das von ihnen produzierte gebashe doch gerne an.

    Und sind wir ehrlich, es gibt viel bessere andere Seiten die sich mit Videospielen beschäftigen.

    Hier kann man ungestört Leute provozieren und sich an deren Reaktion freuen :D

    (melden...)

  33. @buzz

    na ja was du als beleidigend siehst sehen andere nicht so eng.ihr immer mit euren sperren das ist sowas von kindergarten als “erwachsener” immer gleich nach sperren zu rufen richtig pussy mäßig.dann dürftest du ja nie in ne kneipe oder bar gehen stell dir mal vor da sagt einer zu dir was.und dann rufst du jedesmal die bullen oder verlangst ne gerichtsverhandlung mann mann

    (melden...)

  34. @Dvlinsuf:

    Naja, nicht immer. Ich finde PLAY3 als Newsseite schon gut und sie sind auch meistens flott. Vor allem in Sachen PS4-News sind sie echt gut dabei, da habe ich von anderen Portalen viel weniger bzw. erst viel später erfahren und auch die Seitenstruktur gefällt mir.

    Doch bei den Kommentaren bekomme ich häufig einen Anfall.
    Beste Munition für Politiker und andere Gamer Hater.
    Dass du das noch lustig findest, enttäuscht mich.

    Man muss zwar hier keine Freunde sein, aber zumindest grobe Beleidigungen sollten mal geahndet werden.

    (melden...)

  35. Der zyklus wird 20 jahre:mindestens.Weil die Grafik mittlerweile so gut ist u man es beinahe mit CGI filmen aufnehmen kann.Da die CGI Filme immer einige Jahre im voraus sind u sich deren optik nur noch schleppend verbessert wird dasselbe bei den neuen konsolen zutreffen.
    Das Grafiklevel ist mittlerweile so gut dass man ein 100faches an Leistung braucht um deutliche Grafikunterschiede zu zeigen und einen kaufgrund zu liefern.

    (melden...)

  36. @lecker bier:

    Vielleicht nicht nach einer Beleidigung, aber das Niveau ist hier schion teilweise echt erbärmlich. Manchmal sind’s auch nicht Beleidigungen, die mich schockieren. Der reine Umgangston und die Art und Weise, wie manche antworten, ist nicht gerade eines Erwachsenen würdig.
    Da habe ich als Kind schon vernünftiger geschrieben.

    Vielleicht bin ich einfach zu gut für diese Seite.
    Ich wüsste außerdem nicht, was Dinge wie “Ich glaube der Blutkreislauf zu deinem Gehirn ist zum erliegen gekommen, geh mal schnell zum Arzt.” oder “Hast du überhaupt ein Gehirn” mit normalem Umgangston zu tun haben?

    Es gibt eine Grenze.

    (melden...)

  37. @big ed@w:

    Von einer Grafik wie im Film “Avatar” oder “Prometheus” ist selbst Crysis 3 auf einem echten High-End-PC für 2000 Euro noch weit entfernt, zumal die beiden genannten Filme in 3D laufen.

    (melden...)

  38. @Buzz1991

    Ich find es lustig auch mal zu provozieren, generell klinken Leute im Internet sehr schnell aus, fühlen sich sicher hinter ihrer Anonymität und lassen schnell die sau raus mit Beleidigungen, etc.

    Aber ich bin braver geworden, eine Löschung und ein etwas längerer IP-Bann haben gereicht^^

    (melden...)

  39. @PLAY3:

    Wieso wird mein Beitrag nicht freigeschaltet?!?
    Kein Link und das Beispiel einer Beleidigung ist in Anführungszeichen gesetzt!

    Ich versuche es mal mit Punkten.

    @lecker bier:

    Hast du mich schon mal beleidigen gesehen?
    Ich glaube nicht. Kann ja ab sofort zu dir sagen “Du I.d.i.o.t, redest nur S.c.h.e.iße, überp.r.üf mal deinen Blut.s.p.iegel, denn dein Ge.h.i.r.n kommt mir chronisch unterversorgt vor bei deinen Bei.t.r.ä.gen, die hi.r.n.l.o.s.er sind als das Denkve.rm.ögen einer Ameise”.

    Fändest du das respektvoll?

    (melden...)

  40. @buzz

    in vielen personen kreisen sieht mann solche aussagen als joke an.wie gesagt mann muß nicht immer alles so verbohrt sehen typisch deutsch sowas. und ich glaube der herr der oben gemeint war kann sich selbst verteidigen da musst du nicht die sittenpolizei spielen. eine ab 18 seite wo jeder sagen kann was er will wäre gut play3 weil menschen sind verschieden und ihre emotionen auch

    (melden...)

  41. Der nächste Beitrag, versehen mit vielen Interpunktionen, damit er hoffentlich gleich da ist. Ich entschuldige dies.

    Weiterführung an @lecker bier:

    Ist doch genauso im re.a.l.e.n Leb.e.n.
    Wie teilweise kleine Kinder schon den Re.s.p.e.kt gegenüber Erwachsenen und Aufsich.tsp.ers.onen verlieren, ist der Ha.mm.er.
    Da müsste man glatt mal den R.o.h.r.s.t.ock in der Sc.hu.l.e wieder einführen, damit R.es.p.e.kt gelehrt wird.

    Ich sehe sch.wa.r.z für die nächsten 20-30 Jahre.
    Geht ja jetzt schon in manchen Sc.hul.en Deu.tsc.h.l.a.nds drunter und drüber.
    Diese Entw.ick.lu.ng macht mir A.ng.st.

    @Dvinsuf:

    Es kann ja kritisch sein oder mit einem zynischen bzw. sarkastischen Unterton, aber stumpfe Provokationen und Beleidigungen finde ich unangebracht.

    (melden...)

  42. @buzz

    hätte damit kein problem das echo kommt dann umgehend zurück:)

    (melden...)

  43. na ja kinder prügeln ist das allerletzte

    (melden...)

  44. @Buzz1991

    Ja selbst bei kritischen Sachen.
    Bleibste sachlich und sagst was gegen das Spiel, etc. biste en Fanboy und en Kiddie, Noob und was weiß ich was die Jugend für Wörter hat :)

    (melden...)

  45. @lecker bier:

    Ist jedenfalls mein Standpunkt und manchmal geht es hier einen Schritt zu weit.
    Nicht immer, aber manchmal. Du hast auch Recht, es ist irgendwo ansichtssache.
    Das Beispiel mit der 7-Tage-Sperre ist überzogen für eine Ausnahme, wo jemand abfallend urteilt über jemanden. Aber bei einer gewissen Regelmäßigkeit sollte man eingreifen, wie ich finde.

    (melden...)

  46. @lecker bier:

    Ja, das merke ich bei dir.
    Irgendwo konsequent.
    Immer kann ich dich besser einschätzen, was das angeht :D

    @Dvlinsuf:

    Jo, gibt tausend solcher Wörter.
    Wobei ich Fanboy, Noob usw. jetzt wieder nicht als Beleidigung zähle.
    Ist zwar etwas provozierend, aber beleidigt nicht die Würde eines Menschen.
    Typisches Gamerbashing xD

    (melden...)

  47. Abgesehen davon sollten wir langsam zum Thema zurückkommen :)

    (melden...)

  48. Ich finde ja das hier viel provokante Kommentare sind.
    Da dies hier eine Seite für PS3 und Sony ist sollten alle gesperrt werden, die was gegen Sony oder deren Konsolen und Handhelds sagen, die was positives über X-Box oder PC sagen und weil ich lansam vom Thema Crysis 3 angepi.s.st bin auch das wenn es zu sehr nach fanboy klingt.
    Die 2-3 Kommentare pro News sind dann auch viel übersichtlicher.

    (melden...)

  49. @deathproof

    jo das dritte reich lässt grüßen.das was du da ansprichst ist übelste zensur.nur weil jemand etwas negatives gegen sony sagt oder etwas positiv über xbox gleich sperren unglaublich ! das ist ein freies land da kann jeder seine meinung über ein produkt oder eine firma sagen wie er es will alles klar fanboy

    (melden...)

  50. Beleidigungen sind natürlich nicht in Ordnung, allerdings braucht man sich auch nicht über komische Antworten wundern, wenn man so einen Stuss schreibt wie Trombose. Der Text ist ne Beleidigung an den Intelleckt der gesamten menschlichen Rasse und hat nichts mit verschiedenen Meinungen zu tun.

    (melden...)

  51. HAHAHAHA

    Süß-zärtlich wie Buzz glaubt play3 würde das unterbinden wollen, RED-LIGHT ist ganz klar in deren Interesse. Klick- und Geldgeil eben. Und Buzz zu dumm um das zu checken, Glückwunsch!!!

    (melden...)

  52. ob es überhaupt eine ps5 geben wird?
    gaikai wird eh die zukunft für sony sein.
    ich bin der meinung das ps4 die letzte gen sein wird mit datenträger.

    (melden...)

  53. @NEED-FOR-W33D:

    Woher willst du wissen, dass ich nicht auch auf den Gedanken kam?
    Habe ich sogar schon mal unter eine News geschrieben.

    Haha, schön geFAILED.

    (melden...)

  54. @lecker bier
    Manchmal ist es aber wirklich so das die ganzen pseudoexperten und möchtegernkritiker unnnötige diskussionen führen und dadrüber schreiben wie scheisse sony ist. Und komm mir jetzt nicht mit Meinungsfreiheit…das ist in den meisten fällen beabsichtigte provokation.

    (melden...)

  55. @FOZZ-4

    Beleidigungen sind natürlich nicht in Ordnung, allerdings braucht man sich auch nicht über komische Antworten wundern, wenn man so einen Stuss schreibt wie Trombose. Der Text ist ne Beleidigung an den Intelleckt der gesamten menschlichen Rasse und hat nichts mit verschiedenen Meinungen zu tun.
    ———————————————————————————————-

    wo ist das denn stuss ??!!!! und wie und was war beleidigend????
    versuch erstmal rechtschreibfehlerfrei zu schreiben du micky maus.
    und stimmts etwa nicht das sony statt einer neuen konsole nur einen controller vorgestellt hat ?????
    und stimmt es etwa nicht das sich bei vielen die laufwerke verabschiedet haben??
    und im uebrigen micky maus ist noch nicht mal eine beleidigung.

    (melden...)

  56. dc1

    Mein Laufwerk läuft fehlerfrei. Die Laufwerke meiner Kumpel laufen fehlerfrei. Das Laufwerk eines Familienangehörigen läuft fehlerfrei. Alle sehr zufrieden mit der PS4. Und Sony hat die neue Konsolengeneration inklusive neuem Dualshock-Controller vorgestellt. Das Gehäuse interessiert mich so gut wie garnicht, Hardwaredaten, erste Spieledemos, Onlinefunktionen und den Controller: für eine erste Vorstellung war das mehr als ausreichend.

    (melden...)

  57. @TROMBOSE:

    “wo ist das denn stuss ??!!!! und wie und was war beleidigend????
    versuch erstmal rechtschreibfehlerfrei zu schreiben du micky maus.
    und stimmts etwa nicht das sony statt einer neuen konsole nur einen controller vorgestellt hat ?????
    und stimmt es etwa nicht das sich bei vielen die laufwerke verabschiedet haben??
    und im uebrigen micky maus ist noch nicht mal eine beleidigung.”

    Bevor du andere wegen ihrer Rechtschreibung ermahnst (wo war außer Intellekt etwas falsch bei FORZ-4?), solltest du vor deiner eigenen Haustür kehren (dass mit doppel “s”, falsche Interpunktion).

    Was ist außerdem so schlimm, dass Sony nur den Controller gezeigt hat?
    Sollen sie gleich alles bekannt geben? Das ist Strategie.

    (melden...)

  58. @ Buzz1991

    du bist soooooooooooooo süüüüüüüüüüüüüüssssssssss.

    (melden...)

  59. “die zeit wo sonys playstation toll war, die zeiten sind laaaaaaange vorbei” Stuss. Über 70 Millionen sind da anderer Meinung.

    “vor ca 15 jahren als die ps1 erschien und auch der nachfolger ps2 die zeiten wirds fuer sony nicht wieder geben” normal ne, Zeiten ändern sich. Wär ja komisch wenn nicht.

    “die ps3 kraenckelte von anfang an mit hardwareproblemen,und bis zum heutigen zeitpunkt haben sie es immer noch nicht geschafft das dass laufwerk mal ein jahr ohne laufwerksfehler einwandfrei funzt” Stuss. Völlig überspitzt und wieder mal nur auf Miesmacherei ausgelegt. Mag ja sein das es die ein oder anderen Probleme gab. Das war allerdings ein geringer Prozentsatz. Denke nicht das es bei PS1 oder 2 anders war mit dem Unterschied, dass es damals noch nicht so breit im Internet kommuniziert wurde.

    “bei vielen spielen brachten auch diverse spielupdates und patches rein gar nichts” prominente Beispiele bitte. Bei den Spielen die mich interessiert haben hatte ich nie solche krassen Probleme.

    “bis zum heutigen zeitpunkt wissen selbst die jungs von sony nicht einmal wie die neue playstation aussehen wird” weiss nicht genau was daran so schlimm ist oder meinst du sie werden an dem Design scheitern und das Projekt einstampfen? Ist doch völlig egal. Irgendwann bekommen wir nen Bild vorgesetzt und dann wissen wir wie sie aussieht. Am Release ändert das ja nix

    Abschliessend frage ich mich warum du dich überhaupt noch mit dem Thema PlayStation befasst, wenn es dir so oft negativ aufstößt. Spar dir doch lieber die Nerven und schau dir eine meiner Serien auf dem DisneyChannel an

    (melden...)

  60. @TROMBOSE:

    “@ Buzz1991

    du bist soooooooooooooo süüüüüüüüüüüüüüssssssssss.”

    Danke. Solche Sprüche bestätigen mich nur, dass ich ein gebildeterer und klügerer Mensch bin als du.

    (melden...)

  61. Das Niveau hier ist immer noch 1000 Mal besser als auf youtube, Facebook spieletipss etc. (dort hält man es ja keine Sekunde im Kommentarbereich aus, meistens jedenfalls)

    (melden...)

  62. @ Buzz1991

    wenn du nicht solch ein knispel waerst wuerede ich dich glatt wech heiraten.

    (melden...)

  63. Von der ps4 zu kinderka..e!

    (melden...)

  64. Find ich gut
    Ein regelmässiges Hardware upgrade halte ich für sinnvoll.

    (melden...)

  65. @Buzz1991: Crysis 3 sieht auf dem PC schon verdammt gut aus. Mehr als diese Grafik will ich gar nicht. Ein Spiel soll doch immer noch ein Spiel bleiben. Ultrarealistische Grafiken sind doch unbrauchbar. Was wichtiger ist wäre mal eine ordentliche KI,physik und ähnliches.

    (melden...)

  66. @Denta:

    Jo, Physik, K.I., Zerstörung, das wären mal wichtige Punkte.
    Und abseits jeglicher Technik noch die Handlung und Atmosphäre.

    (melden...)

  67. @trombose

    da hast du recht hab auch schon die 3te ps3 in seid release weil laufwerk hinüber.und in freundeskreis und freundliste psn haben auch einige das problem.sehr verdächtig immer kurz nachdem die garantie abgelaufen war! dann der psn hack damals und von der verarsche bei ps plus (jüngstes beispiel sleeping dogs) mal ganz zu schweigen. und ja ich verstehe auch net was alle so toll an der präsentation fanden ein paar daten ein controller 2-3 gerenderte trailer(nie und nimmer spielgrafik) bis auf killzone das sah gut aus. aber nix richtiges sonst keine konsole kein release datum (europa) kein preis nichts was mit trophäen wird usw.das hab ich immer an sony gehasst die schweigen alles tot siehe psn hack siehe sleeping dogs für ps plus.mann bekommt keine antworten das kotzt mich an sony so an

    (melden...)

  68. @ lecker bier

    genau das sag ich doch……………………………..prost

    (melden...)

  69. pech xd meine ps3 läuft seid 5 jahren ohne probleme und die von meinem kumpel auch xbox hatt mehr Ausfälle alls die ps allso

    (melden...)

  70. Bin ich der einzige der jetzt nicht euphorisch auf die PS4 reagiert hat?

    Keine Frage die Grafik von den gezeigten Spielen war teilweise schon sehr schön vor allem die Spiegelungen auf dem Boden bei Killzone nur mein Spielepc kriegt sowas auch jetzt hin und dieses neue Rennspiel also naja Gran Turismo 5 hat auch teilweise so nette Spiegelungen auf dem Lack.

    Dennoch will ich mir die PS4 kaufen, aber um die tatsächliche Leistung sehen zu können, muss man wohl erst die 1 bis 2 Jahre abwarten bis es Spiele geben wird, welche die volle Leistungsfähigkeit dieser Konsole zeigen werden.

    (melden...)

  71. 6 jahre sind i.o.

    klar gibts pc’s mit besserer hardware, aber der pc ist auch dafür bekannt ressourcen zu verschwenden.
    durch die ps4 wird auch der pc wieder einen schritt nach vorne machen.
    allerdings wird mit der neuen spiele gen auch neue hardware nötig sein.

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (31 Abfr. - 0.677 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de