Star Wars Battlefront: Die Spieler sollen sich heute auf die Kaltfront vorbereiten

Kommentare (8)

Electronic Arts und die Mannen von DICE scheinen bereits am heutigen Dienstag neue Informationen zum Online-Shooter „Star Wars Battlefront“ zu veröffentlicht. Denn wie man verrät, sollen sich die Spieler bereits auf die Kaltfront vorbereiten. Passend dazu hat man auch ein Bild von Luke Skywalker, Han Solo und einem Tauntaun mitgeliefert. Der Tweet könnte sich auf das Update beziehen, welches noch im Januar veröffentlicht werden soll. Allzu lang ist der Januar nun nicht mehr.

Wie die Verantwortlichen bereits vor wenigen Tagen bestätigten, wird das Update keine neue Karte auf Tatooine mit sich bringen. Allzu viele Details zum Januar-Update sind jedoch weiterhin nicht bekannt. Diesbezüglich vermeldete Electronic Arts: “Wir werden in Kürze weitere Informationen zum Season-Pass und den Download-Inhalten haben.“

Dementsprechend heißt es nun abwarten, was die Verantwortlichen für „Star Wars Battlefront“ in der Hinterhand haben.

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. Shibuya Arcade sagt:

    Seasonpass oder for free ?!

    (melden...)

  2. Maria sagt:

    Was heißt goty? gammeldreck of the year?

    (melden...)

  3. SaGat Tiger sagt:

    Dscheesus........

    (melden...)

  4. dharma sagt:

    nein Maria, das ist die Bezeichnung deiner Trollpostings

    keine Tatooine-Map, dafür Hoth 😉

    das Tauntaun könnte Fauna anteasern, so nen Wampa in den Höhlen wäre schon cool

    (melden...)

  5. Obi-Wan Nikobi sagt:

    SOTY wohl eher!!!!

    (melden...)

  6. Nnoo1987 sagt:

    Hhahahah XD
    Zu heftig wie dieses Spiel!! Lol
    jetzt schon fast keine Spieler mehr online
    good job

    (melden...)

  7. SaGat Tiger sagt:

    Wenn das Update nich bald kommt anständig ist und der nächste DLC mich nich aus den socken haut dann wirds gelöscht. Unfähiger Haufen....

    (melden...)

Kommentieren

Reviews