Full Metal Panic: Neues Strategie-Rollenspiel für PlayStation 4 angekündigt

Kommentare (1)

Das Strategie-Rollenspiel "Full Metal Panic! Who Dares Wins" wurde heute offiziell von Bandai Namco Entertainment für die PlayStation 4 angekündigt. Ein Teaser-Trailer gibt bereits einen ersten Blick auf das neue Spiel.

Der japanische Publisher Bandai Namco Entertainment hat heute ein neues Strategie-Rollenspiel für die PlayStation 4 angekündigt. Mit „Full Metal Panic! Fight: Who Dares Wins“ möchte man den Spielern im nächsten Jahr ein actionreiches Abenteuer bieten. Allerdings wurde das Spiel, das von B.B. Studio („Super Robot Wars“) entwickelt wird, bisher nur für den japanischen Markt angekündigt. Ob das Spiel auch zu uns kommt, ist noch nicht bekannt.

Die Verantwortlichen haben jedoch mitgeteilt, dass „Full Metal Panic! Fight: Who Dares Wins“ das erste Standalone-Spiel der „Full Metal Panic!“-Reihe ist, die die Sci-Fi-Action in einem gewaltigen Maßstab einfängt. Die Spieler werden einen erbitterten Kampf zwischen „Mithril“, der stärksten bewaffneten Macht und „Amalgam“ erleben. „Amalgam“ zieht hinter den Kulissen die Fäden. Allerdings sollen auch die humaoiden Waffen von „Arm Slave“ im Spiel enthalten sein.

Allzu viele Details hat „Full Metal Panic! Fight: Who Dares Wins“ noch nicht erhalten. Allerdings hat Bandai Namco Entertainment zumindest einen Teaser-Trailer sowie eine offizielle Webseite zum Spiel bereitgestellt.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    Front Mission war damals eine ganz große Nummer. Könnte was werden

    (melden...)

Kommentieren

Reviews