Destiny: König der Besessenen startet mit einem neuen Rekord im PlayStation Store

Kommentare (14)

Seit dem 15. September ist mit „König der Besessenen“ die mittlerweile dritte umfangreiche Erweiterung zum Online-Mehrspieler-Shooter „Destiny“ erhältlich.

Wie die Entwickler von Bungie sowie der verantwortliche Publisher Activision bekannt gaben, gingen mit dem Release von „Destiny: König der Besessenen“ gleich mehrere neue Rekorde einher. Unter anderem brachte es „Destiny: König der Besessenen“ in den ersten 24 Stunden auf die meisten Spieler an einem Tag und konnte damit sogar das Hauptspiel hinter sich lassen.

Zugleich wurde die höchste Anzahl an gleichzeitig aktiven Nutzern verbucht. Der dritte Rekord im Bunde betrifft den PlayStation Store. Demnach wurde am ersten Tag nach dem offiziellen Release noch kein Titel so oft heruntergeladen wie Destiny: König der Besessenen“.

Wir gratulieren.

Destiny_20140912171230

Quelle: Bungie/Activision

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. NoBudget sagt:

    Das ist so ziemlich das traurigste was ich je gelesen habe, wie viele Blind sich das kaufen. Oh mein Gott, Activision hat Ihre neue Kuh gefunden...
    Da COD ja nun weniger wird.

  2. dharma sagt:

    Destiny hat mich schon nach wenigen Tagen gelangweilt, war ein Fehlkauf damals

  3. generalTT sagt:

    zocken auch noch überraschend viele aus meiner freundesliste :O

  4. Heartz_Fear sagt:

    Ich fande Destiny auch nie besonders gut, habe jetzt aber nochmal ganz neu angefangen, weil ich Sci-Fi gut finde, die Welt doch interessant ist und König der Bessessenen auch eine gut präsentierte Geschichte hat. Das Gameplay funktioniert ja auch ganz fluffig und macht viel Spaß aber die packende Story und gute Inszenierung hatte mir bei 1.0 gefehlt.

    Ich gebe Destiny jetzt also gerade eine neue Chance und wenn man die Story außer acht lässt ist es ein solider bis guter Shooter. War es schon immer aber es fehlte einfach etwas.

  5. Misanflop sagt:

    Das DLC ist der oberhammer! Haters gonna hate!

  6. Jordan82 sagt:

    Bei dem add on hat sich jeder Cent gelohnt 😀

  7. 16bithero sagt:

    Klar, Destiny rockt eh. Bin jetzt 290 und bestens für heute Abend vorbereitet 😀 Der Raid kann kommen !

  8. AlgeraZF sagt:

    Jo die Erweiterung ist genial! Bin nach langer Zeit wieder richtig geil auf Destiny. 😉

  9. BoC-Dread-King sagt:

    Der Start von Destiny war holprig, es hat sich aber immer in die richtige Richtung bewegt und nun nach Jahr 1 ist ein sehr gelungenes Addon gekommen mit endlich mehr Tiefgang, die NPC um Ikora Ray/Zavala/Cayden/Iris etc. haben endlich ein Gesicht/Charakter. Ich bin begeistert, viele die jetzt erst zuschlagen haben alles richtig gemacht, für mich war es aber sehr interessant zu sehen wie sich das Spiel langsam weiter entwickelt, bisher war das Addon jeden Cent wert was man von den DLC 1 und 2 vorher nicht unbedingt unterschrieben konnte.

  10. Ridgewalker sagt:

    Jetzt schon so hoch! Finde nur blöd dass die neuen Marken sich recht schwer erspielen lassen! Hat jemand Tipps?

  11. SirHolzkopf sagt:

    Gestern hab ich im Party-Menü auch nur Destiny 2.0 gelesen. Hat beinahe jeder gezockt -> anscheinend kaufen das viele blind.
    Ich hab mir stattdessen einen besseren Akku an den Anschlussstecker gelötet, diesen wieder eingebaut und in Ruhe MGSV gespielt.

  12. Lone Wolf1414 sagt:

    @ NoBudget das COD weniger wird ist mir neu 😀 COD Black Ops 3 wird alles andere in den Schatten stellen denn damit kommt der Zombie Modus auf die PS4 und da wird alles gerockt!!

  13. tekkanina sagt:

    Traurig

  14. Ace-of-Bornheim sagt:

    Haha! "Wer spielt das denn noch?" Schreiber haben sich damit wohl selbst ins aus gestellt. Also ihr Missgunstfans,bitte einen neuen Trollspruch einfallen lassen der nicht weiter kommentiert wird.

Kommentieren

Reviews