Crash Bandicoot: Weiterer Teaser von Sony?

Kommentare (8)

In den vergangenen Monaten machten immer wieder Gerüchte über ein mögliches Comeback der „Crash Bandicoot“-Reihe die Runde.

So veröffentlichte Sonys PlayStation-Niederlassung im Mittleren Osten Anfang Februar einen Tweet, in dem ein Wanted-Poster mit einer Abbildung von Crash Bandicoot sowie der Textzeile „Wo bist du?“ zu sehen war. Nur wenige Tage später meldete sich der Spielzeughersteller NECA zu Wort und bestätigte indirekt die Arbeiten an einem neuen Ableger, nur um die eigenen Aussagen kurze Zeit später zu revidieren.

Dass die Gerüchte um ein neues „Crash Bandicoot“ damit noch nicht vom Tisch sind, ist aktuell den Jungs und Mädels von PlayStation Latin America zu verdanken. Diese veröffentlichten einen Tweet mit einem Artwork zu „Crash Bandicoot“, bei dem es sich um eine optisch aufgepeppte Fassung eines mehrere Jahre alten Magazin-Ausschnitts handelt. Zudem wurde der Tweet mit dem Hashtag „TBT“ versehen. Die Abkürzung könnte dabei für „Truth Be Told“ oder „Throwback Thursday“ stehen.

In wie weit das Ganze auf eine möglicherweise bevorstehende Ankündigung eines neuen „Crash Bandicoot“-Abenteuers hindeuten könnte, bleibt abzuwarten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. JossBeaumont sagt:

    #TBT wird wohl eher für ThrowBackThursday stehen. Passt auch ganz gut zum Datum des Tweets....

  2. FreundDerSonne sagt:

    Also ein neues Crash Bandicoot ware echt mega.
    Hach ja, da kommen Kindheitserinnerungen wieder hoch.

    Frage mich sowieso schon einige Zeit, warum das Franchise von Sony´s Vorzeigeheld schlechthin nicht weitergeführt wurde.

    Gerne auch eine Remastered Fassung/Collection der alten Teile.
    *träumträum*

  3. Marv91 sagt:

    Sony hatte doch seine Rechte an Activision verkauft.

  4. DUALSHOCK93 sagt:

    Träum

  5. Nathan_90 sagt:

    Ich wäre eher für ein Remastered als Ratchet and Clank mit neuen Ideen als ein komplett neues Spiel. Fand die Fortsetzungen auf der PS2 schon nicht so berauschend.

    Für mich bleiben Teile 1-3 legendär.

  6. VincentV sagt:

    @Marv

    Sony hatte die Rechte nie. Naughty Dog hatte ja zuvor bei einem anderen Studio gearbeitet die im Auftrag von Sony Produziert haben (selbe mit Insomniac und Spyro). Also das Studio aufgelöst wurde gingen die Rechte an Activision. Aber seit dem PS4 Release gibt es viele Hinweise das Sony die Rechte von Activision gekauft hat.

  7. Ifil sagt:

    Würde ich begrüßen.

  8. Killerphil51 sagt:

    Ein Traum würde wahr werden... solange es an die alten Teile herankommen würde 😀