Final Fantasy: Square Enix verspricht mehrere Neuveröffentlichungen im nächsten Jahr

Kommentare (32)

Wie Brand-Manager Shinji Hashimoto in einem Interview bestätigte, sollen 2018 mehrere neue "Final Fantasy"-Spiele erscheinen. Konkrete Namen nannte er allerdings nicht.

Zum Start in die neue Woche sprachen die Verantwortlichen von Square Enix bereits über verschiedene hauseigene Marken.

Unter anderem versicherte Square Enix auf Nachfrage, dass das Unternehmen auch auf lange Sicht an der „Deus Ex“-Marke festhalten wird. Da aktuell andere Projekte im Fokus stehen, sei auf absehbare Zeit jedoch nicht mit einem Nachfolger zu „Deus Ex: Mankind Divided“ zu rechnen.

Final Fantasy: 2018 sollen mehrere neue Projekte erscheinen

In einem aktuellen Interview kam zudem Brand-Manager Shinji Hashimoto zu Wort und ging auf die Zukunft der „Final Fantasy“-Reihe ein. Wie es heißt, dürfen sich die Fans im kommenden Jahr gleich auf mehrere neue Projekte freuen. Konkrete Namen nannte er leider nicht.

Für einen Launch im kommenden Jahr bestätigt wurde bereits „Dissidia Final Fantasy NT“, das am 30. Januar 2018 für die PS4 erscheint. Ob auch mit der ersten Episode des „Final Fantasy VII“-Remakes zu rechnen ist, ist unklar. Zudem wird vermutet, dass sich unter den neuen Projekten auch das eine oder andere Spin-off für die Mobile-Plattformen befindet.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. KingTimon23 sagt:

    Über sleeping dogs würde ich mich freuen. Aber das kann ich wohl vergessen.

  2. KillzonePro sagt:

    Bitte Final Fantasy VIII für die PS4 und FFVII den ersten Part wäre auch wundervoll!

  3. Arkani sagt:

    Ich wuerde mich auch auf nen FF 8 remaster freuen, war neben 7 und 10 mit einer der geilsten.
    Auf was neues freuen, was so in der Art wie diese Teile war, braucht man sich ja nich mehr, und Hoffnung besteht da auch keine mehr wirklich!
    Befürchte auch irgendwie das mir das Remake nich so gefallen wird, oder es einem diesen Charme verleiht, wie es einst das Original tat!

  4. VincentV sagt:

    Wenn man in einem Remake was gezielt anders werden soll als das Original den Charme des Originals sucht wird man eh klar enttäuscht. Man muss es als das nehmen was es ist. Eine Neuinterpretation. Die kann natürlich etwas vom alten Charme in sich tragen. Aber das sollte man nicht zwingend suchen.

    Zu der Sache das kein Teil mehr wie früher werden könnte: Wenn es stimmt arbeitet ja Ito an FF16. Der ist eher der Nostalgiker und auch eher dem Mittelalter verbunden. Also könnte man hier eine Art neues FF9 bekommen. Mit dem alten System. Oder zumindest etwas in der Richtung.

    Ansonsten meine Einschätzung für 2018:

    - FF13 Trilogy für PS4
    - FF8 im PSN
    - Erster Teil des Remakes.

    Denn es ist ähnlich wie bei FF15 dann 4 Jahre (oder länger) in Produktion und 3 Jahre nach der Ankündigung. Was einfach als Zeitraum reicht. Und nicht wie bei KH3 dann ins 5te Jahr rein geht.

  5. Nathan_90 sagt:

    KH3 erwarte ich im 4. Quartal 2018. Sollte es doch noch nach 2019 verschoben werden, fühle ich mich als Fan langsam verarscht.

    Ansonsten wünsche ich mir neben dem Remake von 7 auch ein Remake von 8. Ein Port auf die PS4 interessiert mich da nicht wirklich.... Dafür gab es das schon auf der 3.

    Eine Lightning Trilogie hätte auch was... Grade der letzte Teil, der eigentlich wegen dem Zeitmechanismus schlecht abgeschnitten hatte, gefiel mir gut. Da hatte man später genug Möglichkeiten, die Zeit quasi zu halten.

  6. VincentV sagt:

    Meiner Ansicht könnte KH3 sogar früher kommen. Aber da müsste man das Februar Event abwarten ob dort schon ein Datum oder Zeitraum fällt.

  7. noctis_lucis90 sagt:

    Naja Stimme fast VincentV zu ^^

    Final Fantasy Games

    - Final Fantasy IV + After Years Original PSN verbeserte version
    - Final Fantasy V Original PSN verbeserte version
    - Final Fantasy VI Original PSN verbeserte version
    - Final Fantasy 7 Remake (1 Game aber enthält 2017 nur Episode 1 kommende Episoden im PSN laden)
    - Final Fantasy VIII Original PSN verbeserte version
    - Final Fantasy XIII - 3 (Original Trilogie) verbeserte version
    dann noch 4-6 Handyspiele

    Wunschliste:
    - Crisis Core: Final Fantasy VII (PS Vita)
    - Dirge of Cerberus: Final fantasy VII PS4 (PS2 Port)

    @Arkanl, VincentV
    Über die Zukunft brauch man sich keine sorgen machen Square-enix geht ihren Weg.
    Und das mit ihren Fans! wer sich als Fan sieht wird klar die gmaes kaufen und spaß haben. Die anderen zocken halt was anderes auch gut das nennt man aussortieren von guten und schlechten Fans.
    Auch in schlechten Zeiten bleib man seine Marke/Club etc. TREU!
    Aber Arkanl wird schätze ich mal weil seine Ansprüche wieder mal zu groß sind für FF7 Remake enttäuscht werden.

    @Nathan_90, VincentV
    Schätze das man E3 ein bisschen was erfährt und im September bei der TGS das Datum.
    Glaube Dezember 2018 erscheint es damit es nicht mit Final fantasy VII kolliediert. Der könnte im Juni erscheinen genaueres aber auf der PSX

  8. Euer_Liebling sagt:

    @VincentV
    Stimme dir fast zu. FFXIII Trilogie kam für PS3 und deswegen wäre es für ein Remaster zu früh. FFXIII ist mit XI, XIV und X Teil 2 der schlechteste Teil der Reihe, von daher wäre das keine gute Idee.

    Ich würde mich auch nach FFVIII auf ein Remaster von FFV FFVI freuen.

  9. phoenix.leon sagt:

    @Liebling
    XI und XIV sind MMO's, die sollte man nicht mit der Hauptfranchise vergleichen.
    Ein Remaster für XIII war auch nicht gemeint sondern ein PS4 Port (was will man bitte bei XIII Remastern).

    @topic
    Da im Play Store schon vorregistrierbar, wird wohl für 2018 auch noch das "neue" XV Mobile gemeint sein.
    Zu VIII fehlt bis heute auch nur die kleinste Anmerkung, wodurch ***ich persönlich*** sicher bin, dass es als Remake und nicht als Port erscheinen wird (aber das wird dauern).
    VII Teil 1 wird ebenfalls Zeit. Klar es ist VII und das dauert seine Zeit, aber mit der UE können die doch nicht ernsthaft 5 Jahre brauchen.

  10. VincentV sagt:

    Es ist ja allgemein seit Januar eine "komplette" Sammlung im Gespräch.
    Also von Teil 1 - 9 und ebenso eine 13er Trilogy.

    Und zum füllen der Zeit würde wohl SE sogar ihre Mobile Games als Konsolen Ports anbieten.
    Mir reicht aber eben schon FF7R :p
    Oder zum aufwärmen auch gern Crisis Core.

    @Leon

    Wie gesagt gab es von FF7 ja auch ein PS4 Port und es kommt ein Remake.

    Bei FF8 tauschen sie sicher erst die Soundtracks aus. Das war auf Steam ja unter aller Sau.

  11. President Evil sagt:

    FF6 Remaster wäre das geilste!

    Ich weiss, im Moment unrealistisch, aber vielleicht irgendwann 🙂

  12. VincentV sagt:

    Remaster oder Remake? Es gibt ja eine verbesserte Mobile Version. Das wäre ein "Remaster"^^

  13. Heartz_Fear sagt:

    Ich persönlich wünsche mir ein Remaster von Crisis Core, kaum zu glauben, dass das auch schon 10 Jahre alt ist und Dirge of Cerberus. Ansonsten gab es ja noch den Teaser zum Typ-0 Sequel oder vielleicht auch Prequel.
    Es könnte auch eine Fortsetzung zu World of Final Fantasy geben, wie SE kürzlich andeutete.

  14. President Evil sagt:

    Achso nein. Ich meinte natürlich remake

  15. VincentV sagt:

    Crisis Core HD mit einer FF7 Remake Demo wäre doch der Obershit 😀
    Ansonsten bräuchte ich eben "nur" die FF13 Trilogy. Und FF7 Remake Teil 1..und natürlich Kingdom Hearts 3.

    Das ein World of FF 2 kommt ist eigentlich ziemlich sicher.
    Bin gespannt ob man zur PSX irgendwas dazu hört. Egal jetzt was.

  16. Heartz_Fear sagt:

    Die PSX war doch bis jetzt immer mit dem FFVII Remake gefüllt, also ich rechne fest damit.^^

  17. VincentV sagt:

    Nur 2015. 2016 war nichts von FF dabei.

  18. Heartz_Fear sagt:

    Wann gab es denn das erste Gameplay? Ich dachte, dass das bei der PSX 2016 war.

  19. VincentV sagt:

    Nein bei der PSX 2015^^

    Die Ankündigung war zur E3 2015.

  20. Euer_Liebling sagt:

    @phoenix.leon
    Stimmt!

    @President Evil
    Ein Remake von Teil 6 würde ich gern begrüßen. Teil 6 hat den geilsten Story Twist überhaubt. Sollte uns Wunsch wirklich in Erfüllung gehen, müssen wir 1-2 PS Generation en warten. Vorher kommt Teil 7 Remake.

  21. Heartz_Fear sagt:

    Danke Vincent, war bestimmt Wunschdenken. xD Dennoch bin ich auf die PSX gespannt. Wir haben so lange nichts zum Remake gesehen, würde passen auch mit der Zeitexklusivität für die PS4.

  22. VincentV sagt:

    Wenn es wirklich nächstes Jahr erscheinen soll muss eigentlich zur PSX was kommen.

  23. phoenix.leon sagt:

    Vielleicht wie bei ghost of tsushima (top gemacht, einfach mal überhaupt nichts verraten) und der VII R Ankündigung zur E3, es kommt einfach unerwartet in den Handel, das wäre der oberhammer. Heute ne news dass man morgen das Spiel kaufen kann (also irgendwann 2018 natürlich)

  24. VincentV sagt:

    So geht SE aber nur bei Klassikern vor. Also was im PSN oder sowas erscheint. Für große Titel rühren sie eigentlich 1 Jahr vorher die Trommel.

  25. phoenix.leon sagt:

    Stimmt auch wieder ^^ Wunschdenken eines fans xD. Das würden dann wirklich zu wenige mitbekommen. Um VII wird wahrscheinlich ein noch größerer hype (marketingtechnisch) gemacht als bei XV. Und XV fand ich schon arg, egal wo man war überall nur noch Werbung. Selbst ins TV (Werbung) hat es seit langem mal wieder ein so ein Spiel geschafft.

    Ich glaub bei 7 werden wir zugefarmt mit Werbung (aber zurecht natürlich xD)

  26. Subject 0 sagt:

    Final Fantasy IX wäre super.
    Ich wünschte Square würde ein FF wie früher machen.
    Kein Realismus sonder Fantasie. Die Welt erkunden, verschiedene Städte besuchen, selber mit dem Luftschiff fliegen (kein Ort auswählen), ATBs, Chocobos , eine gute passende Story und natürlich einen passenden Bösewicht.

  27. VincentV sagt:

    Bei XV hast du ein "Luftschiff" zum fliegen, Chocobos und einen sehr guten Bösewicht. Zudem war es voll mit Fantasie. Auch wenn es natürlich technologie gab. Und die Welt erkunden ging ebenso.

    Es hatte also wieder gute Ansätze.

  28. Heartz_Fear sagt:

    FFXV hat mir bis auf die dünne Story eigentlich gut gefallen. Man hätte es in dem Punkt nur deutlich ausbauen müssen. Ich hoffe auf den Ardyn DLC und würde mir wünschen, dass man am Ende nochmal alles zusammengefasst in einem Spieldurchgang erleben kann.

  29. President Evil sagt:

    @Euer_Liebling
    Ja, das ist mir schon klar. Deshalb meinte ich ja 'unrealistisch'.
    Aber man darf ja noch träumen 🙂

    MnM nach hat kein Teil (oder überhaupt kein Spiel) ein Remake mehr verdient als Final Fantasy 6.

  30. Subject 0 sagt:

    @ VincentV

    Wo hat FF 15 bitte Fantasy?
    Die Welt ist lachhaft. Im 3. Kp hat man 90% der Welt gesehen.
    Das Auto ist ein Witz. Ich habs nicht mal durch weil es mir zu langweilig und nervig ist.
    FF 9 bittet viel mehr Fantasy ( Chocobo Schatzsuche, Mogrys (MOG-NET), Städte, Flugschiff zu selber steuern, eine offene Welt zu erkunden, das Theater und das Festival und natürlich die Charaktere).

  31. VincentV sagt:

    Ich sagte nicht das es mehr bietet als FF9. Ich sagte es hat gute Ansätze

    Und wo FFXV Fantasy bietet?
    Die Bestia, die Magie durch die Kristalle, die Welt zum Teil (eben wie gesagt bis auf das technische), die Monster.

    Aber gut..da du es nicht durchgespielt hast kannst du das eh nicht richtig nachvollziehen.

  32. VincentV sagt:

    Und ich vergaß: Die Story zum Ende hin.^^

Kommentieren

Reviews