Battlefield 5: Starttermine für Panzerstorm-Karte, Übungsplatz, The Last Tiger und mehr Screenshots

Kommentare (1)

Wann euch die ersten Download-Erweiterungen für den Weltkriegsshooter "Battlefield 5" erwarten, hat DICE inzwischen verraten. Demnach werden bereits Anfang Dezember einige Erweiterungen zur Verfügung stehen.

Battlefield 5: Starttermine für Panzerstorm-Karte, Übungsplatz, The Last Tiger und mehr Screenshots

Auch das demnächst erscheinende „Battlefield 5“ wird von DICE nach dem Verkaufsstart mit diversen Download-Inhalten ausgestattet. Während eines aktuellen Livestreams haben die Entwickler einige der ersten Veröffentlichungstermine genannt.

Panzerstorm-Map und The Last Tiger

Den Start macht die neue „Panzerstorm“-Karte, die ab dem 4. Dezember 2018 zur Verfügung stehen soll. In der neuen Karte wird der Fokus auf Panzerschlachten gelegt. Wie das Ganze dann im Spiel aussehen soll, verrät ein aktuelles Video, das unterhalb des Artikels eingebettet ist. Und auch die Fahrzeug-Individualisierung wird an dem selben Termin eingeführt.

Am 4. Dezember 2018 wird auch die Kriegsgeschichte „The Last Tiger“ für die Spieler zugänglich gemacht. Diese Story ist in der Endphase des Zweiten Weltkriegs angesiedelt und erzählt eine Geschichte aus der Sicht einer deutschen Panzerbesatzung.

Auch der Übungsplatz wird am 4. Dezember 2018 für die Spieler geöffnet und gibt ihnen die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten mit Waffen und Vehikeln zu verbessern. In diesem Modus werden Fehler nicht bestraft wie bei den normalen Spielmodi von „Battlefield 5“. Ein passendes Video zu dem Feature ist weiter unten in den Artikel eingebunden.

Tides of War ab 6. Dezember

Zwei Tage später, am 6. Dezember 2018 wird das  „Tides of War“-Kapitel mit dem Tite  „Overture“ veröffentlicht. Damit können die Spieler ein neues Fortschrittssystem, neue kosmetische Inhalte, Herausforderungen und Missionen in Angriff nehmen.

„Battlefield 5“  am 20. November 2018 für alle Spieler auf PS4, Xbox One und PC veröffentlicht. Die Käufer beziehungsweise Vorbesteller der „Deluxe Edition“ dürfen hingegen bereits die ersten Schlachten austragen. Nachfolgend könnt ihr die oben erwähnten Videos ansehen:

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    Einen Übungsplatz finde ich super. Erst mal alles in Ruhe ausprobieren, auch der Steuerung notfalls noch mal etwas mehr Feintuning geben (bei all den Optionen) etc.
    Der Rest hört sich auch sehr gut an. Wenn sie das im "Year 1" so halten, ziehe ich den Hut.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews