Romance of the Three Kingdoms XIV: Gameplay-Trailer zur lokalisierten Version

Kommentare (0)

Mit einem frischen Trailer zeigt Koei Tecmo einige Spielszenen aus der kommenden lokalisierten Fassung des Strategiespiels „Romance of the Three Kingdoms XIV“.

Romance of the Three Kingdoms XIV: Gameplay-Trailer zur lokalisierten Version

Der Publisher Koei Tecmo Games zeigt im neusten Trailer zum Strategie-Titel „Romance of the Three Kingdoms XIV“ einige Spielszenen aus der für den Westen lokalisierten Fassung. Der neue Clip ist weiter unten im Artikel eingebunden.

Während der neuste Ableger der langlebigen Reihe in Japan bereits erhältlich ist, werden die Fans hierzulande ab dem 28. Februar 2020 die Gelegenheit bekommen, auf PS4 und PC das Land unter sich zu vereinen.

Altbekanntes und Neues

Die Geschichte von „Romance of the Three Kingdoms XIV“ ist zur Zeit des Niedergangs der Han-Dynastie im alten China angesiedelt. Es tobt ein Kampf um Macht und Einfluss. Dabei wird die Zugehörigkeit der Gebiete mit einem vereinfachten Farbsystem dargestellt, wobei sich die Entwickler offenbar vom 1985 veröffentlichten „Romance of The Three Kingdoms“ inspirieren ließen.

Jedoch bietet der neue Teil auch einige Neuerungen wie das Evolved Artificial Intelligence-System. Das soll die Spieler vor immer größere Herausforderungen stellen, wenn sie die Kampagne mehrfach durchspielen. Auch bei den Kommandanten in „Romance of the Three Kingdoms XIV“ soll es mehr Abwechslung geben.

Zum Thema: Romance of the Three Kingdoms XIV: Details zu den Szenarien und Offiziersmerkmalen enthüllt – Neue Bilder

Jeder Offizier soll eine eigene Persönlichkeit besitzen, die in verschiedenen Situationen zum Tragen kommt. Manch einer könnte beispielsweise vorschnell in die Schlacht ziehen, während ein anderer im Kampf die Flucht ergreift. Insgesamt gibt es mehr als 1.000 einzigartige Offiziere, die sich in mehr als 150 Charaktereigenschaften unterscheiden und somit für unterschiedliche Aufgaben mehr oder weniger gut geeignet sind.

Der nachfolgende Trailer zeigt weitere Gameplay-Szenen aus dem kommenden Strategiespiel.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews