Test Drive Unlimited: Nacon bestätigt Entwicklung eines neuen Spiels

Kommentare (8)

Nacon hat bestätigt, dass sich ein neues "Test Drive Unlimited" in Arbeit befindet. Wirklich aussagekräftige Details wurden nicht enthüllt. Die Macher scheinen aber ambitionierte Pläne zu haben.

Test Drive Unlimited: Nacon bestätigt Entwicklung eines neuen Spiels

Im vergangenen Januar gab die Bigben Group bekannt, dass die Aktivitäten im Videospielbereich künftig unter dem Banner von Nacon laufen werden. Dabei handelt es sich um eine etablierte Marke im Gaming-Bereich, die sich mit Peripheriegeräten wie die Controller-Reihe Revolution einen Namen machte.

Bigben hat offenbar das Ziel, Nacon zu einem führenden Anbieter im Double-A-Bereich zu etablieren. Dabei handelt es sich in der Regel um Spiele mit einem etwas kleineren Budget, die auf bestimmte Marktnischen abzielen. Und dazu zählt offenbar ein neues „Test Drive Unlimited“.

Rechte wurden 2016 übernommen

Schon 2016 wurden die Rechte an „Test Drive Unlimited“ übernommen. Inzwischen folgte die Bestätigung, dass sich tatsächlich ein neuer Teil der Reihe in Arbeit befindet. Konkrete Details wurden nicht genannt. Somit ist unklar, auf welchen Plattformen der Racer erscheinen soll und welchen Release-Zeitraum die Macher anstreben.

Benoit Clerc, Head of Publishing bei Nacon, erklärte in einem aktuellen Interview lediglich: „Das erste Unternehmen ist KT Racing, Kylotonn. Sie haben ihren Sitz in Paris und Lyon. Sie sind auf Rennen spezialisiert. Sie machen mit WRC (World Championship Rally) Offroad-Racer und mit Isle of Man TT Zweiradrennen mit. Derzeit arbeiten sie an unserem mit Abstand größten Projekt, dem nächsten Test Drive Unlimited-Spiel.“

+++ Test Drive: Bigben sichert sich die Markenrechte – neues Spiel geplant +++

„Test Drive Unlimited“ ist ein Bestandteil der umfassenden „Test Drive“-Reihe, die 1987 an den Start ging und damals die Plattformen DOS, Atari ST, C64, Amiga und Apple II bediente. Der letzte Ableger trägt den Namen „Test Drive Ferrari Racing Legends“ und erschien 2012 für PlayStation 3, Xbox 360 und Windows. Bei den „Unimited“-Teilen der Hauptreihe handelt es sich um:

  • Test Drive Unlimited (2006)
  • Test Drive Unlimited 2 (2011)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. StevenB82 sagt:

    Hawaii nochmal auf PS5 Niveau und vielleicht sogar 1:1 per streaming und langem Support hätte schon was.

  2. StevenB82 sagt:

    *Oahu

  3. Emzett sagt:

    Ja richtig nice!!

    Habe Teil 2 (Ibiza) auf der PS3 geliebt. Wäre auf jeden Fall (mit einem Kauf) dabei 🙂

  4. pasma sagt:

    Ibiza nochmal auf PS4 Pro Niveau und vielleicht sogar 1:1 nachgebildet und langem Support hätte schon was. 😀

  5. DerDax sagt:

    Bin dabei

  6. ResidentDiebels sagt:

    Wir brauchen auf der PS4 bzw PS5 endlich einen Forza Horizon klon. Wenn es sony schon mit Polyphony und GT nicht schafft, soll es bitte jemand anders machen. Mir egal ob kopiert etc bla bla.

  7. Seven Eleven sagt:

    Geil. Hatte Potential, war aber nix gescheites wegen der schwachen hardware.

  8. M'Aiq the Liar sagt:

    Test Drive 2 hatte meinen Spass damit hat mich sehr an das PSN HOME erinnert.

Kommentieren

Reviews