Relicta: Deep Silver kündigt neuen Puzzler an – Trailer & Details

Kommentare (0)

Mit "Relicta" kündigte Deep Silver am Abend einen neuen Puzzler für die Konsolen und den PC an. Wir verraten euch, was es mit diesem im Detail auf sich hat.

Relicta: Deep Silver kündigt neuen Puzzler an – Trailer & Details

Am Abend kündigten Deep Silver und die Entwickler von Mighty Polygon den Puzzler „Relicta“ für die Konsolen und den PC an.

Offiziellen Angaben zufolge haben wir es hier mit einem physikbasierten Rätselspiel zu tun, das die Kombinationsfähigkeiten der Spieler in einer verlassenen Mondbasis fordert. „Relicta“ wird aus der First-Person-Perspektive gespielt und versetzt die Spieler in die Rolle einer Wissenschaftlerin, die sich mit abwechslungsreichen Rätseln konfrontiert sieht.

Der Puzzler im ersten Trailer präsentiert

Laut Entwicklerangaben nutzt ihr in „Relicta“ die volle Bandbreite der physikalischen Gesetze, um mit Magnetismus, Polarität und Schwerkraft die Herausforderungen der lunaren Forschungseinrichtung zu lösen. Dabei erzählt der Puzzler eine spannende Geschichte, die mit unerwarteten Wendungen punkten soll. Die Entwickler weiter:

Zum Thema: The Academy: Puzzle-Adventure mit einem ersten Teaser-Trailer angekündigt

„Auf dem Weg durch die geheimnisvollen, durch Terraforming veränderten Krater erleben Spieler verschiedene Ökosysteme – immer getrieben vom Konflikt, möglichst schnell in Sicherheit zu gelangen oder gründlich zu forschen und so die Intrigen der galaktischen Politik des 22. Jahrhunderts aufdecken.“

„Relicta“ befindet sich für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 sowie Googles Streaming-Dienst Stadia in Arbeit. Einen konkreten Releasetermin bekam das physikbasierte Rätselabenteuer bisher nicht spendiert. Stattdessen ist lediglich von einem Release in diesem Jahr die Rede. Anbei der erste Trailer zu „Relicta“, der anlässlich der heutigen Ankündigung veröffentlicht wurde.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews