Star Wars Jedi Knight Jedi Academy: Klassiker für PS4 und Switch veröffentlicht

Kommentare (7)

"Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy" wurde heute für PlayStation 4 und Switch veröffentlicht. Nach der Zahlung von 24 Euro könnt ihr euch den Schlachten anschließen.

Star Wars Jedi Knight Jedi Academy: Klassiker für PS4 und Switch veröffentlicht

„Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy“ ist ab sofort für PlayStation 4 und Nintendo Switch erhältlich. Der Verkauf erfolgt über das PlayStation Network und den eShop. Der Preis beträgt 23,99 Euro. Nachfolgend haben wir die Produkteinträge verlinkt.

„Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy“ wurde von Aspyr Media veröffentlicht und von Raven Software entwickelt. Der Klassiker ging ursprünglich im September 2003 für PC und Mac (Steam) an den Start, gefolgt von der Xbox-Version im November 2003.

Der Online-Multiplayer-Titel wurde für PlayStation 4 und Switch mit modernisierten Steuerelementen versehen. Und im Fall der PS4-Fassung werden Trophäen unterstützt.

Die Features in der Übersicht

  • Spielt mit bis zu 32 Online-Spielern in sechs Online-Multiplayer-Modi, darunter: Siege, Capture the Flag und Free for All.
  • Passt euren Charakter an, indem ihr sowohl das Aussehen als auch Geschlecht definiert, bevor ihr die Akademie betretet, um die Macht und die Gefahren der Macht zu erfahren.
  • Ihr könnt euer eigenes Lichtschwert konstruieren, angefangen beim Griff bis hin zur Klinge. Entdeckt im weiteren Verlauf die Kraft, zwei Lichtschwerter oder das ultimative Doppelklingen-Lichtschwert einzusetzen, das durch Darth Maul berühmt wurde.
  • Ihr interagiert an klassischen Orten mit berühmten „Star Wars“-Charakteren, während ihr vor der Wahl steht: Kämpft auf der guten Seite für Freiheit oder folgt dem Weg der Macht und des Bösen zur dunklen Seite.

+++ PSN Weekend Deals: Sale im PlayStation Store mit Star Wars und weiteren Angeboten +++

In der Akademie werdet ihr von den besten Jedi-Meistern in der Galaxis unterrichtet und könnt das nächste Kapitel von Kyle Katarns Geschichte erleben. „Viele der klassischen Star Wars-Charaktere und -Schauplätze werden euch bestimmt bekannt vorkommen“, heißt es auf dem PlayStation Blog, wo ihr weitere Details findet.

Aspyr Media hat darüber hinaus, dass „Star Wars Episode I: Racer“ für Nintendo Switch und PlayStation 4 veröffentlicht wird, inklusive einer modernisierten Steuerung.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. StevenB82 sagt:

    Die Spielebranche ist echt im Arsch wenn man heutzutage auf sowas altes angewiesen ist

  2. rocco-rococco sagt:

    Vor allem für 24€
    das ist schon etwas viel

  3. killer-X9 sagt:

    Multiplayer ist dabei???

  4. PanzerWolfgang sagt:

    Oha, Episode 1 Racer. Wie krass ich das damals gesuchtet habe.

  5. McCloud sagt:

    23,99€ find ich unverschämt... 9,99€ hätten es auch getan...

  6. MrHitThatHoe sagt:

    Legende!!!

    aber der preis ist schmutz

  7. Accounting sagt:

    Dann wartet einfach, wird irgendwann billiger.

Kommentieren

Reviews