PS5: Design der Konsole wurde laut Sony bewusst auffällig gestaltet

Kommentare (56)

Am gestrigen Abend stellte Sony Interactive Entertainment das finale Design der PS5 vor. Wie das Unternehmen in einer aktuellen Stellungnahme verriet, ging es den Designern von Anfang an darum, ein Design auf die Beine zu stellen, das aus der Masse heraussticht.

PS5: Design der Konsole wurde laut Sony bewusst auffällig gestaltet
Die PS5 erscheint im Weihachtsgeschäft 2020.

Am gestrigen Donnerstag Abend wurden nicht nur die ersten PS5-Titel vorgestellt. Darüber hinaus enthüllte Sony Interactive Entertainment das finale Design der Konsole.

Da die PS5 mit einem recht auffälligen Design versehen wurde, sorgte dieses in den vergangenen Stunden natürlich für hitzig geführte Diskussionen. In einem Interview sprach Jim Ryan von Sony Interactive Entertainment über das Design der PS5 und wies darauf hin, dass es den kreativen Köpfen hinter der Konsole von Anfang an darum ging, ein Design auf die Beine zu stellen, das aus der Masse heraussticht.

Digital-only-Version soll den Kunden die Wahl lassen

„Mit dem Design der PS5 soll verdeutlicht werden, dass Sony davon überzeugt ist, dass die Technologie im Inneren und die Spiele, die darauf laufen, genauso auffällig sind wie das Äußere, das man sieht“, so Ryan. „Die PlayStation befindet sich im Wohnbereich der meisten Haushalte und wir fanden es irgendwie schön, ein Design anzubieten, das die meisten Wohnbereiche wirklich verschönern würde. Genau das haben wir versucht. Und wir gehen davon aus, dass uns das gelungen ist.“

Zum Thema: PS5: Design und Digital Edition enthüllt – Trailer und Bilder

Mit einem Blick auf die Digital-only-Version der PS5 führte Ryan aus: „Wir erkennen hier nur an, dass sich unsere Community im Laufe der Zeit immer stärker digital orientiert. Die Menschen bevorzugen zunehmend, so wie sie es mit ihrer Musik und ihren Videos machen, das Digitale. Und das wollten wir berücksichtigen.“

Wann und zu welchem Preis die beiden PS5-Modelle veröffentlicht werden sollen, ist weiter unklar. Bisher spricht Sony Interactive Entertainment lediglich von einer Markteinführung im diesjährigen Weihnachtsgeschäft.

Quelle: GameSpot

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Mr_Agr3ssiv1983 sagt:

    Die PS5 sieht echt gut aus. Bin nur auf den Preis gespannt

  2. Zentrakonn sagt:

    Kennt man schon die anschlüsse und ob die digitale version nur ohne laufwerk kommt oder ob da noch mehr fehlt ?

  3. Horst sagt:

    Mir gefällt das Design sehr gut. Die Kiste sieht stabil, wertig, hübsch aus. Hätte etwas weniger Schnickschnack sein können insgesamt, dennoch hübsch! Wie sich die digitale Version verkaufen wird, bleibt abzuwarten. Für mich jedenfalls ist das nix ^^

  4. Bulllit sagt:

    Tolles Design. Aber hoffentlich kommt die auch in schwarz.

  5. Link sagt:

    Design gefällt mir persönlich nicht wirklich, finde die neue Xbox optisch ansprechender, wobei die Form für mich kein Ausschlusskriterium wäre. Die „Farbe“ ist es aber.
    Wenn das Ding nicht in schwarz kommt, findet es den Weg in mein Wohnzimmer nicht. Finde ich ganz grauenhaft.

  6. VincentV sagt:

    Ich mags auch. Und wird wohl die erste sein die ich aufrecht hinstellen werde.

  7. LDK-Boy sagt:

    Gute wahl. Passt auch zum Slogan. Sony ist der Ferrari des Gaming.

  8. Himmellaeufer sagt:

    @ Zentrakonn: Es fehlt nur das Laufwerk, der Rest ist 1:1.

  9. Das Wissen sagt:

    na, es hätte mich ja auch sehr gewundert, wenn dieses Design nicht bewusst sondern ganz unbewusst entstanden wäre, aus Zufall, von einem Blinden.

  10. Parabox sagt:

    Sehr schön in "liegend".
    So passt das in's Sideboard.

  11. Das Wissen sagt:

    vor allem, warum nennen Sie denn jetzt nicht einfach mal den Preis? Jede Wette, letztenendes läuft es so ab, dass Microsoft einen Preis nennt und Sony 50 oder 100 € darunter liegen wird.

  12. Kintaro Oe sagt:

    Design passt, Farbe mir persönlich noch nicht. Generell stehen meine Konsolen immer, da die dadurch weniger Platz benötigen und in ein Fach habe ich sie mir noch nie gestellt, wegen Wärme usw mir damals schon die PS3 geschmolzen ist. :O

    Und wenn man sich die Konsole hochkant hinstellt, hat man auch weniger Staub zu putzen! 😀

    Gruß

  13. VincentV sagt:

    @Wissen

    Kann sein. Aber sie sagten ja auch vorher schon das Infos zum Preis und Launch eh erst später kommen.

  14. Das Wissen sagt:

    VincentV: ja, später ist einfach nur so ein sehr sehr dehnbarer Begriff. Später kann im Grunde genommen auch schon morgen bedeuten, von dem her ist die Aussage seitens Sony eher mehr ein (für mich): wir nennen euch den Preis, wenn Microsoft den ersten Schritt macht.

  15. Zentrakonn sagt:

    wenn MS 499€ macht
    dann wird Sony mit Laufwerk 549€
    und ohne laufwerk 449€ machen
    und MS dann mit ihrer komischen abgespeckten version dann 399€

  16. samonuske sagt:

    ich kann mir aber nicht vorstellen,das diese hier kein Lüfter/Wärme Problem entwickelt. Wie seht ihr denn das,bitte normale Antworten. Kenne mich da nicht so aus.

  17. samonuske sagt:

    gerne PN an mich

  18. Link sagt:

    Sieht für mich eher so aus, als ob die Konsole sogar recht großflächig im Bereich der LED-Beleuchtung entlüften könnte.
    Aber reine Spekulation, bin absoluter Laie.

  19. VincentV sagt:

    @Wissen

    August schwebt ja seit Mai im Raum. Im Juli könnte MS aber natürlich vorgeben.

  20. Crysis sagt:

    Ich finde das Aussehen sehr ansprechend und modern hoffentlich ist sie wirklich leiser als die PS4 Pro im besten fall sogar leiser als die PS4 slim, aber vermutlich wird sie bei voller Belastung auch entsprechend Laut werden mal sehen. Ich denke für 60% der käufer entscheidet sich der kauf sowieso nicht anhand des Aussehens sondern wie die Konsole Preislich zur X-Box steht. Mir Persönlich sind da die Exklusivspiele das wichtigste bei der Kaufentscheidung.

  21. Das Wissen sagt:

    samonuske: meine Playstation 3 ist dem YLOD zum Opfer gefallen. Die PS3 Slim wurde ebenso ständig sehr heiß und ist mir letztenendes während ich Battlefield gespielt habe abgeraucht, und zwar am Netzteil.

    Die Playstation4 pro wird ständig in Menüs nahezu heißer als beim Spielen selbst. Merke ich vor allem bei MW. Selbst bei der Proversion musste man auf die Modellbezeichnung bzw. Modellvariante achten damit man das neueste bekommt welches dann nicht mehr ganz so heiß wird.

    Beim Kumpel höre ich Ständig im Headset wie seine Playstation aus allen Löchern pfeift und das ist zum Teil so laut, dass es nach einer halben Stunde wirklich nur noch nervt. Also von dem her, ich persönlich würde nicht davon ausgehen dass diese Probleme beseitigt sind.

    Ich hätte mir zum Beispiel sehr ein externes Netzteil gewünscht, da dieses doch einen erheblichen Teil der Wärme mit sich bringt.

  22. Twisted M_fan sagt:

    Ich würde gerne mal die Rückseite mit den anschlüssen sehen wollen.

    Mir gefällt sie relativ gut,nur verstehe ich nicht warum man die weißen abdeckungen dem schwarzen mittelteil nicht angepasst hat,das hätte meiner meinung deutlich besser ausgesehn.Auch fehlen mir wieder mal Lüftungslöcher für eine bessere abluft.

    Ansonsten hat Sony einen sehr guten Job gemacht und freue mich riesig auf die PS5 die sicher wieder Maßstäbe setzen wird.

  23. bausi sagt:

    Extrem geiles Design meiner Meinung nach

    @Vincent
    Würde sie auch gerne vertikal platzieren passt aber nicht in meinem TV Tisch

  24. DarkSashMan92 sagt:

    Wie schnell die Kiste bei den ganzen Rauchern wohl gelb wird 😀

  25. StevenB82 sagt:

    Schade dass Playstation Pro Besitzer nicht berücksichtigt wurden

  26. Khadgar1 sagt:

    Design geht für mich gar nicht, vor allem in Kombination mit der Farbe. Wird definitiv irgendwo liegend platziert, damit man sie kaum sieht.

  27. Mr.x1987 sagt:

    @Samonuske das wird dir hier niemand anhand der äußeren Form beantworten können.Kommt halt drauf an was Sony für Kühlkomponenten verwendet, wie die Luftzirkulation, Wärmeabfuhr usw ist.Meine 360 konnte ich damals mit nem Casemod und einem gebastelten Lufttunnel, von 80°C auf nicht mal 50°C runterkühlen.

  28. Nathan Drake sagt:

    Wäre auch schwierig sich unbewusst für etwas zu Entscheiden.
    Ich finds geil. Mal was Anderes. Sieht futuristisch aus

  29. Benwick sagt:

    @ Twisted M_fan
    Sind die Lüftungsschlitze nicht oben(wenn die Konsole aufrecht steht), wo sich die "weissen Schalen" öffnen?

  30. Thromboseanzug sagt:

    So schön könnte sie in schwarz aussehen.
    https://www.playcentral.de/ps5-konsole-playstation-5-schwarz-design/

  31. samonuske sagt:

    danke euch zwei

  32. Misko2002 sagt:

    oh...in schwarz auch sehr futuristisch ohne gleich übertrieben zu wirken. Finde die Designsprache sehr modern und zeitgemäß. Über die Maße weiß man noch gar nichts, oder?

  33. Electrotaufe sagt:

    Wenn die Größe der Kühlung zu gute kommt, ist es mir recht so. Nur das Design gefällt mir überhaupt nicht. Hat wie der Controller auch zu viel Schnickschnack. Von vorne betrachtet ist die Digitaledition noch ok, die mit Laufwerk sieht einfach nur komisch aus.

  34. ResidentDiebels sagt:

    verschönern? jetzt mal im ernst, die PS5 sieht aus wie diese billig möbel bei Pocco die weiß lackiert sind mit blauen LEDs.

    Das sieht einfach mies aus. Wie ein Wlan Router. Sowas möchte ich mir nicht ins wohnzimmer stellen.

    Hoffentlich wirds auch eine schwarze version geben. Aber wenn es eines ist was die meisten heutzutage nicht wollen, dann ist es auffälliges design. Allein schon die größe im vergleich zur Xbox ist ein Witz. Sieht aus wie ein Hochhaus.

    Aber solange sie leise ist, kann ich drüber hinwegsehen.

  35. Link sagt:

    Bin völlig bei ResidentDiebels.

  36. Olymp91_Return sagt:

    also microsoft kriegt es besser hin und das ist fakt kleiner und kompakter wir wissen nicht mal ob die ps5 leise sein wird die xbox series x garantiert die lautstärke ist mir wichtiger als das design

  37. VincentV sagt:

    Also das ein "PC" Tower angeblich Kompakter sein soll als ne normale Konsole halte ich fürn Gerücht 😀

  38. Twisted M_fan sagt:

    @Benwick

    Gute frage es sind ringsherum Lüftungslöcher für die Luftzirkulation (am schwarzen mittelteil) aber auf den weißen Abdeckungen hätten sie noch welche stampfen können.Ist aber auch gut Möglich das es nicht nötig ist da sie einen Lüftungskanal mit mehreren lüftern eingebaut haben der die luft nach draußen befördert.Die Lüftungslöcher hätten dann vielleicht für einen Luftstromabriss gesorgt deshalb VIELLEICHT keine weiteren luftlöcher.

    Ich habe in meinen Rechner 5 Lüfter 2 an der front 1 am heck 1 am kühler und einen in der decke drin und er ist flüsster leise.Nur bei Opulenten Spielen wie BF5 drehen die lüfter der GPU hörbar auf aber auch nur weil ich im Bios die lüfter auf Silenc gestellt habe.Meine lüfter können bis zu 1500 rpm drehen dann gibt es quasi einen ordentlichen durchzug aber dann hälst du dir die ohren zu so gehen die ab.Aber am PC kannst du mit 4 Pins PWR die Lüfter sehr genau einstellen das sie sehr leise sind.Benutze aber auch Noctua lüfter die zu den besten gehören aber auch viel teurer sind.

  39. Electrotaufe sagt:

    @VincentV
    Mini ITX?
    Klar muss man dann beim Mainboard Abstriche in Bezug auf die Anschlüsse machen, nur sind es dann immer noch deutlich mehr wie an einer Konsole.

  40. redeye4 sagt:

    Schickes modernes Design. Passt gut zu meinen weißen Möbeln.

  41. VincentV sagt:

    @Electro

    Ja wenns drauf ausgelegt ist klein zu sein ist das was anderes. Aber die Series X ist ja normal groß was das betrifft.

  42. Plastik Gitarre sagt:

    schöne kurven. besser als ecken und kanten. bald können wir das teil mit einem stromschlag zum leben erwecken. der schönste moment im gamerleben.

  43. big ron sagt:

    Das ist Sonys revolutionäres Kühlprinzip: einfach alles viel zu groß machen. Dann staut sich die Luft nicht irgendwo.

  44. VincentV sagt:

    big ron hat die PS5 also schon. :p

  45. Galahad sagt:

    Wirklich mächtig, da sieht die Series X fast etwas zierlich aus.

    Persönlich mag ich keine weißen Geräte in meinem Heimkino und Zockerzimmer im Haus. Insbesondere auch nichts was dann noch zu viele LEDs die keinen echten Sinn haben. Im dunkeln Raum will ich nichts neben meinem OLED oder im Sichtbereich stehen haben was leuchtet. Heimkino Receiver usw. werden auch nur gekauft/gestellt, wenn deren Display abschaltbar sind.

    Also hoffe ich das sie in Schwarz kommt und man die Beleuchtung ausschalten kann.

    Es ist ein Design welches vorrangig eine bestimmte (große) Kundengruppe ansprechen soll - Hier geht Sony schon sehr offensiv ran. Ich denke hier wird man punkten.

  46. Boyka sagt:

    Das Design ist bombe.. stelle das Ding mitten in den Raum als Deko xD

  47. _Hellrider_ sagt:

    Gerade die Farbe weiß ist doch der Knaller! So schön elegant und futuristisch. Was haben alle immer mit ihrem unauffälligen schwarz...

  48. Link sagt:

    Weiß hat - für mich - immer einen billigen Touch. Gibt auch einen Grund, warum diverse Autohersteller als einzige nicht aufpreispflichtige Lackierung weiß anbieten.
    Aber am Ende natürlich immer Geschmackssache, nicht falsch verstehen.

  49. Accounting sagt:

    Dass Design ist für die Katz. Da gefällt mir meine Pro 100 mal besser. Naja warte ich halt auf Version 2.

  50. Pʌz sagt:

    Sony hat mit diesem Design alle meine Vorstellungen weit Übertroffen!
    Was ein geiler Look! Top! Wenn das Teil in der Wohnung steht wird es alle Blicke auf sich ziehen!
    War ne tolle Präsentation gestern.
    Jetzt hab ich endgültig bock auf die neue Konsole!

  51. Saleen sagt:

    Ich werde die Konsole direkt mit einer Wandhalterung neben meinen OLED verbauen. Geschmacklich wurde direkt mein Nerv getroffen.
    Liebe auf dem ersten Blick!
    Schönes Teil...

  52. Icebreaker38 sagt:

    Geniales Design. Sieht edel aus und stellt man sich gerne ins heimische Wohnzimmer.
    Die Lüftungsschlitze auf beiden Seiten garantiert wohl ausreichend kühlung.
    Gottseidank nicht so hässlich wie der xbox Mülleimer.

  53. big ron sagt:

    @Link
    Weiss war zu Zeiten modern, wo Otto und Quelle versucht haben, ihre billigen Sperrholzmöbel hochwertig aussehen zu lassen.

  54. god slayer sagt:

    Die hätten mal bewusst auf ein optimiertes design zur kühlung setzten sollen. Ich befürchte das die wieder sehr heiß laufen wird bzw noch schlimmer als bei den vorgängern wegen der schmalen form in der mitte, das sieht nach luftstauraum aus. Die xbox ist krass vom design am anfang dachte ich mir auch was ein schäbiger klotz aber wenn man sich das design von innen anschaut ist es genial gewählt in verbindung mit den beiden kühlern. Ich war und werde aber nie ein fan der xbox. Aber was hardware und design angeht hat sie leider die nase vorn.

  55. Accounting sagt:

    Ne schwarze sollte irgendwann auch erscheinen.

  56. Waltero_PES sagt:

    Meine Frau ist vom Design angetan - darf also ins Wohnzimmer! Stehend oder liegend ist egal.

Kommentieren