Planet Coaster Console Edition: Möglicherweise ein Launch-Titel der PS5

Kommentare (5)

Allem Anschein nach handelt es sich bei der "Planet Coaster: Console Edition" um einen Launch-Titel der PlayStation 5. Darauf deutet zumindest ein entsprechender Produkteintrag bei GameStop hin.

"Planet Coaster: Console Edition" erscheint auch für die PS5.
"Planet Coaster: Console Edition" erscheint auch für die PS5.

Vor wenigen Monaten wiesen die Entwickler von Frontier Development darauf hin, dass die „Planet Coaster: Console Edition“ auch für die Konsolen der neuen Generation erscheint.

Allem Anschein nach könnten wir es hier mit einem Launch-Titel für die Xbox Series X beziehungsweise die PlayStation 5 zu tun haben. Dies geht zumindest aus der offiziellen Produktbeschreibung bei GameStop in den USA hervor. Hier wird die „Planet Coaster: Console Edition“ für die PlayStation 5 mit einem Release am 10. November 2020 gelistet.

Eine offizielle Bestätigung steht noch aus

Bekanntermaßen werden die Xbox Series X beziehungsweise die Xbox Series S weltweit am 10. November 2020 veröffentlicht, während die PS5 in den USA ab dem 12. November 2020 und in Europa ab dem 19. November 2020 erhältlich sein wird. Dies legt den Gedankengang nah, dass die „Planet Coaster: Console Edition“ auch hierzulande zum Launch der neuen Konsolen ins Rennen geschickt werden könnte.

Zum Thema: Planet Coaster Console Edition: Das erwartet euch bald auf den Konsolen

Zumindest dann, wenn die Angaben von GameStop USA den Tatsachen entsprechen sollten, versteht sich. Die Verantwortlichen von Frontier Development wollten die Angaben des Händlers bisher nicht bestätigen und sprechen weiterhin nur davon, dass die „Planet Coaster: Console Edition“ im diesjährigen Weihnachtsgeschäft veröffentlicht wird.

Sollten sich konkrete Angaben zum Releasetermin der Konsolen-Umsetzung ergeben, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

Quelle: GameStop USA

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    Uh, okay... das wäre natürlich schon geil ^^

  2. FufyFufy sagt:

    Hab mir rollercoaster Tycoon3 für die switch geladen. Also zur Überbrückung echt klasse

  3. _Hellrider_ sagt:

    Krass! Und schon wird die PS5 zum Pflicht Day One Kauf!

  4. 34thepunisher24 sagt:

    Warum nicht planet zoo wäre auch nice

  5. SkaZooka sagt:

    Gibt es denn vernünftigen Maus&Keyboard-Support auf der PS5? Aufbaustrategie- und ähnliche Spiele mit einem Controller spielen zu müssen ist die Hölle. Cities: Skylines auf der PS4 war schon so kacke. Das sind PC-Spiele, die auf der Konsole nicht funktionieren.

Kommentieren