Rainbow Six Siege: Tachanka überarbeitet – Video und Details

Kommentare (1)

Der in "Rainbow Six Siege" aktive Operator "Tachanka" wurde umfangreich überarbeitet. In einem Video seht ihr Teile der Änderungen.

Rainbow Six Siege: Tachanka überarbeitet – Video und Details
Tachanka wurde gerneralüberholt.

Ubisoft nimmt nach wie vor Verbesserungen an „Rainbow Six Siege“ vor. In diesem Zuge wurde der Operator Tachanka überarbeitet. Die Entwicklung ist abgeschlossen und der überarbeitete Charakter erreicht den Testserver.

Doch welche Änderungen wurden am Ende vorgenommen? Ein Video, das ihr weiter unten eingebettet vorfindet, und ein Blogeintrag zu Tachanka liefern die Antwort.

Shumikha-Werfer und DP27-LMG

Beispielsweise wurde das bisherige Geschütz des Kämpfers an den Nagel gehängt. Ziel war es, „eine neue Art der Fortbewegung zu erschaffen“. In diesem Zusammenhang wurde der Operator mit einem neuen Gerät, einer neuen Primärwaffe sowie einer neuen Fähigkeit generalüberholt. „Keine Sorge, Tachanka ist immer noch der Alte, er hat nur ein paar brandneue Spielzeuge bekommen“, so Ubisoft.

Zum neuen Inventar von Tachanka zählt der Shumikha-Werfer. Er eignet sich laut Entwickler perfekt zum Area Denial und zur Abdeckung ungünstig verwinkelter Positionen. Die schweren Brandgranaten können mehrfach abprallen und ihr Zündungstimer startet erst nach dem ersten Aufprall. Tachanka ist zu Beginn eines Matches mit zehn Granaten ausgestattet und der Granatwerfer fasst bis zu fünf.

Ubisoft: „Mit diesem Granatwerfer möchten wir ein einfach zu benutzendes Gerät einführen, das jedoch sehr viel Übung erfordert, um es wirklich zu meistern. Als Alternative zu Smokes Granaten kann Tachankas Granatwerfer schneller auf gegnerische Vorstöße reagieren, da mehr als nur eine Richtung abgedeckt werden kann und er eine hohe Feuerrate aufweist.“

Zur weiteren Bewaffnung zählt das DP27-LMG. Diese Waffe verfügt über eine geringe Feuerrate und kann Durchgänge in leichten Wänden erschaffen. „So kommt Tachanka große Wichtigkeit zu, denn er kann Verteidigungspunkte umgestalten und eigene Winkel für seine Granaten festlegen. Dies ist eine mächtige Waffe, vor der die Angreifer auf der Hut sein müssen“, heißt es dazu.

Zum Thema

Obendrauf kommt die Standhalten-Fähigkeit. Wie Zofia kann sich Tachanka wieder aufrappeln, wenn er zu Boden geht. Nachfolgend seht ihr das anfangs erwähnte Video zu den Änderungen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. killer-X9 sagt:

    Nooo our lord and saviour is no longer;(

Kommentieren