Cyberpunk 2077: Story-Details und neue Spielszenen im deutschen Gameplay-Trailer

Kommentare (16)

Am Abend bedachten uns die Entwickler von CD Projekt unter anderem mit einem deutschsprachigen Gameplay-Trailer zum in Kürze erscheinenden Rollenspiel "Cyberpunk 2077". Geboten werden sowohl Details zur Spielwelt Night City als auch neue Spielszenen aus dem ambitionierten Projekt.

Cyberpunk 2077: Story-Details und neue Spielszenen im deutschen Gameplay-Trailer
"Cyberpunk 2077" erscheint am 10. Dezember 2020.

Nach den diversen Verschiebungen der Vergangenheit wird das Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ im kommenden Monat endlich das Licht der Welt erblicken.

Nachdem wir in dieser Woche bereits mit einem ausführlichen Gameplay-Video bedacht wurden, das die Xbox One X- und Xbox Series X-Versionen in Aktion zeigte, legten die Entwickler von CD Projekt heute nach und veröffentlichten unter anderem einen deutschsprachigen Gameplay-Trailer zu „Cyberpunk 2077“. In diesem warten Eindrücke aus der Spielwelt Night City und Details zur Handlung des Rollenspiels.

Ein frischer Trailer und ein Blick hinter die Kulissen

Des Weiteren stehen ab sofort ein frischer Trailer zum Helden Johnny Silverhand sowie neue Behind-the-Scenes-Videos bereit. Diese beschäftigen sich mit dem Soundtrack von „Cyberpunk 2077“ und lassen zudem den Schauspieler Keanu Reeves zu Wort kommen, der im nächsten großen Rollenspiel der „The Witcher“-Macher Johnny Silverhand verkörpert.

Zum Thema: Cyberpunk 2077: Umfangreiche Gameplay-Demo mit Spielszenen von der Xbox Series X

„Cyberpunk 2077“ wird am 10. Dezember 2020 für die Xbox One, den PC, die PlayStation 4 sowie Googles Streaming-Dienst Stadia veröffentlicht. Darüber hinaus befinden sich umfangreiche Upgrades für die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X und PlayStation 5 in Entwicklung, die 2021 folgen.

Wer „Cyberpunk 2077“ für die PS4 oder die Xbox One erwirbt, kann das jeweilige Next-Gen-Upgrade zum Release ohne zusätzliche Kosten herunterladen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Chains sagt:

    Bin ja gespannt ob es wirklich am 10.12 kommt.
    Würde mich freuen.

  2. ras sagt:

    Das mit der Synchro,das je nach Sprache,der Mund/Gesicht usw ,sich anpasst gabs bei FF7 Remake schon. Sowas ist echt nice.

  3. Misko2002 sagt:

    Man das sieht verdammt gut aus. Unfassbar welcher Detailgrad. Mal schauen wie gut es auf der PS5 laufen wird.

  4. lllPaladinlll sagt:

    Geile deutsche Synchro Stimmen XD FREU!

  5. Saowart sagt:

    Bin immer noch skeptisch x3

  6. Maradornis84 sagt:

    @Saowart

    Ich bin auch iwie skeptisch, aber die futuristische Architektur zieht mich schon ziemlich an 🙂

  7. 7ZERO7 sagt:

    Das game wird ein normales gutes spiel sein der hype was die leute immer veranstaltet haben das game für mich persönlich kapput gemacht das ich kein bock mehr habe auf das game.
    Man kann sein character stylen heftig aussehen lassen und sonnst was ändern und man kann sich selber nicht sehen ? Außer im spiegel oder paar scenen ? Wo ist die logik.
    Dazu noch ist nahkampf sehr schlecht gemacht und wie jedes game hat das game auch grafik fehler und gebäude glitchen usw und die npc sind genau so doof wie andere games und andere sagen das game kann man nicht mit GTA vergleichen ? Weil das eine rpg ist und das andere nicht ? Trotzdem kann man in GTA mit einer taste zu Ego und Third perspektive wechseln und leute sind zu gehyped und zu dumm um es zu sehen und um es zu verstehen.

    Ich versteh nicht leute die alles verteitigen die müssen mal akzeptieren das ein game egal wie gehyped es ist auch fehler hat aber ok.

  8. Blackmill_x3 sagt:

    @7ZERO7
    Also mir ist das völlig wumpe ob ein Spiel gehyped ist oder nicht.
    Wenn mir das gefällt was ich sehe, dann reicht das. Cyberpunk gefällt mir jedenfalls. Finde das sieht vom Gameplay super aus und der rest hat auch viel Potential.
    Also mir wird das Spiel alleine wegen dem setting schon voll gefallen. Stehe auf sowas.

    Den Charakter editor musst du ja nicht benutzen, wenn es dich so stört, dass man sich eh nicht sieht. Ist doch trotzdem nett, dass es sowas gibt.

    Hab auch kein Problem mit der Ego sicht. Third Person würde mit dem Gameplay sowieso nicht funktionieren. Da müsste man das Gameplay und die Gebäude nochmal komplett neu und anders machen.

    Natürlich wird das Spiel nicht perfekt und Anfangs vermutlich viele bugs haben, aber sonst bin ich guter Dinge.
    Wenn die Story nur in etwa so gut gemacht ist wie bei The Witcher 3, dann bin ich absolut zufrieden.

  9. svenny81 sagt:

    Wenn's danach geht darf man gar nix spielen weil alle Spiele irgendwo Fehler haben.
    Ich persönlich freue mich drauf und hoffe das es nicht nochmal verschoben wird.... Gleich Feierabend und dann ps5 auspacken, ist kurz vor der Arbeit angekommen. Bin schon ganz aufgeregt. 😀

  10. ResidentDiebels sagt:

    Werde es auf Hawaiianisch zocken so wie es sich für echte gamer gehört

  11. mariomeister sagt:

    "Nach den diversen Verschiebungen der Vergangenheit wird das Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ im kommenden Monat endlich das Licht der Welt erblicken."

    Inb4 das Spiel nochmal verschoben wird

  12. xjohndoex86 sagt:

    Wie die Trailer immer mehr einer R* Games Präsentation gleichen. Sogar die Sprecherin hört sich wie bei den 101 Trailern an. Stilistisch absolut perfekt. Ich hoffe nur, dass einige nicht wirklich denken, dass sie mit einem GTA 2077 zu tun haben. ^^

    Macht auf jeden Fall ALLES Lust auf mehr. Score EP wurde auch hochgeladen und kann sich hören lassen. Düster, schwer, fiebrig - kurz endgeil!

  13. Bulllit sagt:

    Der deutsche Trailer sieht verdammt gut aus! So viel Liebe in den details. Der Dezember könnte ein geilen Abschluss bekommen.

  14. Natchios sagt:

    @7zero7
    entweder ist das ein troll versuch oder du hast größere probleme als ein überschätztes spiel.

    na jedenfalls ist mir persönlich der hype egal.
    da gibts viele spiele die gehyped werden, aber mich total kalt lassen.
    außerdem sagt niemand das das spiel perfekt im sinne von bug-frei oder 1000%ig optimiert ist.
    und mit gta kann man es durchaus vergleichen, sogar mehr als mir lieb ist.
    auch die kritik an dem charakter editor in kombination mit der ego sicht kann ich nicht nachvollziehen.
    im echt leben hat man doch auch keine third person ansicht und kauft sich trotzdem klamotten etc. oder hat tattoos an stellen die andere eher selten bis garnicht sehen.

    die charaktergestaltung und individualisierung gehört einfach zur immersion dazu.

    @topic
    hmm. noch 3 wochen. da ist noch zuviel platz für eine weitere verschiebung. ^^
    das ein paar stellen nicht ganz so gut aussehen oder mal was flackert oder aufploppt muss man mit rechnen. downgrade gerede wird es auch wieder geben, irgendwas ist ja immer.
    ich hab da so bock drauf und hoffe einfach das es zum release ohne größere probleme läuft.

  15. Mr. Riös sagt:

    Habe es mittlerweile storniert, da ich gestern gemerkt habe, dass es genug Zeug für die Ps5 erstmal gibt und ich mir ganz gemütlich nächstes Jahr die next Gen Fassung gönne. Godfall, Demon Souls, Spiderman, Assassins Creed und und und will auch erstmal vernünftig gespielt werden.

  16. Kintaro Oe sagt:

    Ich bin gespannt, ob es die Erwartungen von allen erfüllt oder ob es am Ende viele lange Gesichter gibt. Wird sich bestimmt super verkaufen! Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es ein spielerisch ein Totalausfall wird und man wird mit großer Wahrscheinlichkeit eine Menge Spaß damit haben.
    Aber wie gesagt, ich bin gespannt! 🙂

    Gruß