Rocket League: Season 2 in Kürze – Trailer, Termin und Details

Kommentare (1)

Die zweite Season von "Rocket League" hat einen Termin. Was euch damit erwartet, zeigt ein Trailer, den Psyonix heute veröffentlicht hat. In den Fokus rücken unter anderem die neue Arena und das ebenfalls enthaltene Fahrzeug.

Rocket League: Season 2 in Kürze – Trailer, Termin und Details
"Rocket League" schickt euch in der zweiten Season in eine neue Arena,

„Rocket League“ startet in Kürze in die zweite Season. Los geht es am 9. Dezember 2020, wie Psyonix bestätigt hat. Passend dazu seht ihr einen Trailer, in dem die neuen Inhalte vorgestellt werden. Dazu zählen ein neuer Rocket Pass, eine neue Arena, eine neue Anpassungsoption, neue Musik und Inhalte des Künstlers Kaskade.

Fahrzeug und Arena kommen hinzu

Mit dem neuen Rocket Pass wird das Fahrzeug R3MX eingeführt, das mit der Premium-Version des Passes sofort freigeschaltet wird. Obendrauf gibt es neue Aufkleber wie Filiformer und EQ-RL, Räder wie Woofer und MTRX und die Tor-Explosionen Heuler und Lightshow. Abgerundet wird der Pass von Items, die zum Rhythmus der Menü- und Arena-Musik pulsieren und blinken.

Mit der neuen Season werden die Neon Fields eingeführt. Dabei handelt es sich um eine neue Arena in „Rocket League“. Ihr findet den Schauplatz in den Online-Playlists und könnt sie auch in den privaten Spielen wählen. Die unten eingebundenen Bilder und der Trailer helfen euch dabei, euch mit der neuen Arena vertraut zu machen.

Ein weiterer Punkt sind die Spielerhymnen. Mit dieser neuen Anpassungsoption könnt ihr laut Hersteller eure „Lieblingsmusik in der Arena auflegen“, sobald ihr ein Tor erzielt habt. Im Laufe der Woche soll dieses Feature näher erläutert werden. Weitere Details zur Season 2 von „Rocket League“ erfahrt ihr im verlinkten Blogeintrag von Psyonix.

Zum Thema

Das Spiel-Update für die Saison 2 wird am 9. Dezember um 1:00 Uhr MEZ veröffentlicht. Wenige Stunden später startet die neue Saison. Das Update umfasst auch Verbesserungen von „Rocket League“ für Xbox Series X/S. Die kompletten Patchnotes sollen am Tag der Veröffentlichung nachgereicht werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Timhoe sagt:

    Was ist bloß aus diesem schönen Spiel geworden, seit Epic Games da mit drin steckt...