Little Nightmares 2: Die 12 Hüte im Horrorspiel finden – Tipps

Kommentare (0)

Während euer Reise durch die gruselige Welt von "Little Nightmares 2" könnt ihr mit Hauptfigur Mono insgesamt 12 Hüte finden. Wir verraten euch, wo sich diese verstecken.

Little Nightmares 2: Die 12 Hüte im Horrorspiel finden – Tipps
"Little Nightmares 2" ist unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich.

Im jüngst veröffentlichten Horrorspiel „Little Nightmares 2“ lauern allerlei Fallen, Monster und weitere gefährliche Überraschungen. Die meisten davon sind ziemlich unerfreulich, weshalb wir euch bereits einige Tipps mit auf den Weg gegeben haben. Allerdings gibt es auch ein paar schöne Überraschungen, beispielsweise einige Hüte. Insgesamt könnt ihr 12 verschiedene Hüte freischalten und mit diesen Hauptfigur Mono ausrüsten. Wir verraten euch nachfolgend, wo ihr sie alle finden könnt.

Mono-Hut Nr. 1: Papiertüte

Dies ist die Standard-Kopfbedeckung des Protagonisten, weshalb sie sich von Beginn an in eurem Inventar befindet.

Mono-Hut Nr. 2: Mokujin-Hut

Falls ihr das Spiel vorbestellt haben solltet, könnt ihr diesen Hut von Anfang an auswählen. Solltet ihr euch „Little Nightmares 2“ jedoch nicht vorbestellt haben, ist es dennoch möglich, diesen besonderen Hut freizuschalten. Dafür müsst ihr alle Fragmentierte Überreste finden und einsammeln. Wo sich diese verstecken, verraten wir euch in einem separaten Guide.

Mono-Hut Nr. 3: Bibermütze

Nachdem ihr im 1. Kapitel das erste Haus betreten habt lauft zunächst weiter, bis ihr die Küche erreicht. Anschließend gelangt ihr auf einen Flur. Lauft hier nun auf den Bildschirm zu und haltet euch links. Dort befindet sich ein Raum auf dessen Boden ein kleiner Teppich liegt. Ziemlich auffällig findet ihr genau auf diesem Teppich  die erste sammelbare Mütze.

Mono-Hut Nr. 4: Wichte-Hut

Diesen Hut könnt ihr nur finden, wenn ihr den „Nomes Dachboden“-DLC von „Little Nightmares 2“ besitzt. Auch diesen besonderen Hut könnt ihr im 1. Kapitel des Horrorspiels ergattern. Nachdem ihr Six gefunden habt, müsst ihr einen verschlossenen Bereich öffnen. Dafür müsst ihr jedoch zuerst zusammen mit eurer neuen Begleiterin auf den Dachboden gehen. Nachdem ihr dort den benötigten Schlüssel eingesackt habt, springt ein Wichtel aus einem Schrank.

Folgt dem kleinen Kerlchen nun nach in einen besonderen Bereich. Hier gelangt ihr schließlich in einen dunklen Raum, in dem euch der Wichtel den Weg erhellt. Folgt diesem bis zum Ende und legt dort den Lichtschalter um. Geht nun wieder zurück auf die andere Seite des Raumes und klettert nach oben. Ihr müsst denselben Weg nehmen, den zuvor der Wichtel gelaufen war. Den kleinen weißen Hut findet ihr am Ende des Pfades neben einer Lampe.

Mono-Hut Nr. 5: Feuerwehrhelm

Nachdem ihr das erste Mal vor dem Jäger geflohen seid, gelangt ihr zu einer zerstörten Brücke. Überquert diese gemeinsam mit Six und ihr erreicht kurz darauf einen Stapel aus Kisten. Außerdem baumelt über dem Boden ein Käfig und genau in diesem befindet sich das Objekt der Begierde. Klettert nun den praktischerweise dort befindlichen Kistenturm hinauf und springt an den Käfig. Nun müsst ihr auf diesen rauf klettern und mehrfach auf und ab springen, bis der Käfig hinunterfällt. Anschließend könnt ihr euch den Helm schnappen.

Mono-Hut Nr. 6: Baseballhut

Kurz nach dem Beginn des 2. Kapitels erreicht ihr eine Schule. Geht jedoch noch nicht in das schaurig wirkende Gemäuer hinein, sondern schaut euch zunächst draußen noch etwas um. Genauer müsst ihr zum Müllcontainer rechts von der Eingangstreppe gehen, denn dort ist der gesuchte Hut.

Mono-Hut Nr. 7: Blechdosen-Hut

Einige Zeit später, mittlerweile seid ihr der gruseligen Lehrerin begegnet, gelangt ihr in eine Bibliothek. Die Dame mit dem überaus dehnbaren Hals lauert im Hintergrund, weshalb ihr die Leiter am Regal ganz nach rechts verschieben müsst. Tut dies jedoch nicht sofort, sondern schiebt diese zunächst zum Regal in der Mitte und klettert dann die Leiter nach oben. Dort findet ihr den nächsten Hut.

Mono-Hut Nr. 8: Teddybärkopf

Dieser Hut wartet im Krankenhaus im 3. Kapitel von „Little Nightmares 2“ auf euch, genauer in einem Raum, in dem ein Röntgengerät steht. Hier müsst ihr nun mehrere Stofftiere röntgen, die ihr im rechts angrenzenden Zimmer findet. Dort steht rechts an der Wand ein Regal mit allerlei Spielzeug, das ihr hochklettern müsst. Oben angekommen könnt ihr den Hut einstecken.

Mono-Hut Nr. 9: Bandagen-Hut

Nachdem ihr dem bösen Doc das erste Mal entkommen seid, hüpft ihr mit Mono durch eine Zwischendecke nach unten in einen anderen Raum. Dort angekommen müsst ihr euch nach links bewegen, wo ihr euch von Six durch ein Regal schieben lasst. Auf der anderen Seite angekommen seht ihr einen OP-Tisch und mehrere Leichenfächer. Bei einem der unteren fehlt das Schloss. Öffnet das Fach und schnappt euch den Hut.

Mono-Hut Nr. 10: Postmütze

Jetzt befinden wir uns bereits im 4. Kapitel von „Little Nightmares 2“: Nachdem ihr die Fernbedienung erhalten habt, könnt ihr an einer Stelle zwischen mehreren Fernsehern hin- und herschalten. Hier müsst ihr euch mithilfe einer Lampe über einen Abgrund schwingen. Bevor ihr das tut, klettert jedoch nach unten und haltet euch links. Dort findet ihr einen kleinen Schacht, in dem der Hut bereits auf euch wartet.

Zum Thema

Mono-Hut Nr. 11: Schiebermütze

Im weiteren Verlauf des Kapitels verschlägt es euch später in einen verlassenen Laden. An einer Stelle müsst ihr einen Einkaufswagen durch Wasser schieben, doch tut dies nicht sofort. Schiebt den Wagen stattdessen zunächst nach links an das Regal und klettert dann nach oben. Auf den beiden Päckchen, die sich Richtung Eingang befinden, liegt der vorletzte Hut.

Mono-Hut Nr. 12: Hut des dünnen Mannes

Fast geschafft! Jetzt fehlt nur noch ein Hut in eurer kleinen Sammlung, den ihr am Ende des 4. Kapitels erhaltet. Anders als die vorherigen elf Hüte müsst ihr nach diesem übrigens nicht suchen. Stattdessen erhaltet ihr ihn als Belohnung, nachdem ihr euch dem dünnen Mann in einem Bosskampf gegenübergestellt und gewonnen habt. Wenn ihr anschließend den Hut im Menü auswählt und Mono damit ausrüstet, schaltet ihr abschließend noch die Trophäe „Wie sehe ich aus?“ frei.

Herzlichen Glückwunsch, nun habt ihr alle 12 Hüte in „Little Nightmares 2“ gefunden! Wir hoffen, euch haben unsere Tipps geholfen und wünschen euch natürlich auch weiterhin noch viel Spaß mit dem Rest des kleinen Horrorspiels.

Habt ihr alle Hüte in „Little Nightmare 2“ gefunden?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.