Destiny 2: Hüter-Spiele kehren zurück – Trailer stimmt auf das Event ein

Kommentare (2)

Mit sofortiger Wirkung kehren die Hüter-Spiele in die Welt von "Destiny 2" zurück. Darüber hinaus gaben die Entwickler von Bungie bekannt, dass die Abschlusszeremonie um zwei Tage verlängert wird.

Destiny 2: Hüter-Spiele kehren zurück – Trailer stimmt auf das Event ein
Die Hüter-Spiele kehren in "Destiny 2" zurück.

Nachdem die Hüter-Spiele zwischenzeitlich aus dem Spiel entfernt wurden, kehrt das Event mit sofortiger Wirkung in die Welt von „Destiny 2“ zurück.

Im Rahmen der Hüter-Spiele wird euch die Möglichkeit geboten, euch gegen andere Spieler zu behaupten und euch exklusive Belohnungen zu sichern. Zu diesen gehören beispielsweise das Exotische Maschinengewehr „Erben-Erscheinung“ mitsamt Katalysator, ein Exotischer Sparrow, Legendäre Klassengegenstände, zwei Abzeichen sowie zwei Shader.

Die Abschlusszeremonie wird verlängert

Ebenfalls freigeschaltet werden können ein Set universeller Hüter-Spiele-Ornamente mit leuchtenden Klassengegenständen, ein neues Waffenornament für „Erben-Erscheinung“, seltene Exotische Gesten und weitere Belohnungen. Ergänzend zur Rückkehr der Hüter-Spiele wurde bekannt gegeben, dass die Abschlusszeremonie um zwei Tage verlängert wurde und somit vom 7. bis zum 11. Mai 2021 stattfinden wird.

Zum Thema: Destiny 2: Neuer Strike „Prüfgelände“ und Update 3.1.1.1 veröffentlicht – Trailer & Details

„Während des Waffenstillstands mit der Kabal-Kaiserin Caiatl ruft Zavala, der Anführer der Vorhut, die Klassen erneut zur Teilnahme an den Wettkämpfen auf“, heißt es zu dieser von offizieller Seite. Ein frisch veröffentlichter Trailer stimmt auf das Event ein.

„Destiny 2“ ist für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die PlayStation 5 und Googles Streaming-Dienst Stadia erhältlich.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SuperC17X sagt:

    Trailer kann Bungie, das konnten die schon immer ; )
    Aber das täuscht nicht über die Tatsache hinweg das es leider kein Sparow Rennen gibt,
    . . . die Spiele sind ganz nett,
    aber deswegen wieder D2 installieren?´

    ich brauche ein Destiny 3 . . was stand aktuell ja nicht kommen soll >_>

  2. AlgeraZF sagt:

    Mir wäre ein Destiny 3 auch viel lieber. Naja immerhin sollte die Entwicklung von The Division 3 schon gut vorangeschritten sein. Das sollte irgendwann nächstes Jahr erscheinen schätze ich mal.