Star Wars Knights of the Old Republic: Hinweise auf das Remake scheinen sich zu verdichten

Kommentare (9)

In den vergangenen Monaten machten immer wieder Gerüchte um ein Remake zum Rollenspiel-Klassiker "Star Wars: Knights of the Old Republic" die Runde. Aktuellen Berichten zufolge soll sich dieses in der Tat in Entwicklung befinden.

Star Wars Knights of the Old Republic: Hinweise auf das Remake scheinen sich zu verdichten
Wird an einem Remake zu "Star Wars: Knights of the Old Republic" gearbeitet?

Bereits im vergangenen Jahr bestätigten gleich mehrere Insider die laufenden Arbeiten an einem Remake zum Rollenspiel-Klassiker „Star Wars: Knights of the Old Republic“.

Nachdem die Rede davon war, dass die Neuauflage bei einem durchaus bekannten Studio entsteht, das man allerdings weniger mit einem möglichen Remake zu „Star Wars: Knights of the Old Republic“ in Verbindung bringen würde, schoss sich die Gerüchteküche auf Aspyr Media ein. Stellenausschreibungen des texanischen Studios, die im Januar 2021 entdeckt wurden, schienen die Gerüchte zu untermauern.

Bekannte Quelle bestätigt das Remake

Auch wenn die offizielle Ankündigung des Remakes weiterhin auf sich warten lässt, dürfen sich die Fans von „Star Wars: Knights of the Old Republic“ laut einem alten Bekannten in der Tat auf ein Remake freuen. Die Rede ist vom Bloomberg-Autoren und Industrie-Insider Jason Schreier, der die Existenz des „Star Wars: Knights of the Old Republic“-Remakes in einem aktuellen Interview noch einmal bestätigte.

Zum Thema: Star Wars Knights of the Old Republic: Weiterer Insider bestätigt ein Remake

Des Weiteren wies Schreier darauf hin, dass Aspyr Media an dem Remake arbeitet. In der Vergangenheit sammelte das Studio bereits entsprechende Erfahrungen und arbeitete unter anderem an den Mobile-Ports der „Knights of the Old Republic“-Abenteuer.

Zu den Gerüchten um das „Star Wars: Knights of the Old Republic“-Remake wollten sich die Verantwortlichen von Aspyr Media bisher allerdings nicht äußern.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Playzy sagt:

    Wollte ich schon immer mal zocken. Hoffe es wird nice

  2. big ed@w sagt:

    hat storytechnisch mehr drauf als die letzten 8 Filme der Serie zusammen.

  3. westersburg sagt:

    Vielleicht bin ich voreingenommen, aber wenn Aspyr daran arbeitet wirds ja vermutlich einfach ein Port des Originals genauso wie bei Star Wars Jedi Knight Jedi Outcast, Jedi Academy, Episode 1 Racer und Republic Commando.

    Würde ein aufwendiges Remake auch mehr begrüßen, da es RPGs bei mir grundsätzlich eh schwieriger haben zu überzeugen und ich dem Spiel auf jeden Fall ne Chance geben möchte. Hab so viel gutes über das Original gehört. Die anderen Aspyr Spiele sind halt auch teilweise nicht all zu gut gealtert.

  4. Kintaro Oe sagt:

    Da ich beide Teile gespielt habe, würde ich mich mehr über einen neuen Teil freuen!
    Und wenn es nur ein Port des Originals wird, dann können Sie es sich auch schenken und es gleich sein lassen...

    Gruß

  5. Zquall Leonbart sagt:

    Immer her damit

  6. Rikibu sagt:

    die news ist allein sprachlich gesehen, schon ein highlight. Also entweder verdichten sich Hinweise oder sie verdichten sich nicht... jetzt noch eine "wahrscheinlich" wackelige Kompoenente, die nichts mehr sagt als "wenns nicht stimm - wir sind nicht schuld - wir geben aber auch die Klicks nicht zurück"...

  7. Yaku sagt:

    Habe es auch nie gespielt, würde es auf jeden Fall mal ausprobieren.

  8. RoyceRoyal sagt:

    Eines der besten Spiele aller Zeiten. Mit dem Spiel habe ich z.B. auch erst die Faszination von RPGs kapiert.

    Bastila...ich bin bald wieder bei Dir.

    Gott wie geil...was könnte man jetzt nicht alles spoilern *lol*
    Wobei in SWTOR ja nochmal alles schön aufgerollt wird.

    Freu mich wahnsinnig. Vorallem weil ich Teil 2 wegen eines Bugs nie beenden konnte.

  9. Blackangel320 sagt:

    Von mir aus können sie ruhig ein Remake von 1 und 2 machen..und dann sollen gleich Teil 3 raus hauen <3