Xbox: Microsofts Exklusivspiele sollen die Konkurrenz nicht kopieren

Kommentare (461)

Das Xbox-Oberhaupt Phil Spencer hat einige weitere Worte zu der eigenen Philosophie für die Xbox-Exklusivspiele verloren. Demnach möchte man die Konkurrenz nicht kopieren und sich stattdessen einen eigenen Platz in der Branche sichern.

Xbox: Microsofts Exklusivspiele sollen die Konkurrenz nicht kopieren

Mit „Halo: Infinite“, „Senua’s Saga: Hellblade II“, „Starfield“, „Avowed“, „Forza Horizon 5“ und „Fable“ befinden sich bereits einige kommende exklusive First-Party-Spiele seitens Microsoft für die Xbox-Konsolen und den PC in Entwicklung. Dahingegen werden sich PlayStation-Spieler auf „Horizon: Forbidden West“, „God of War: Ragnarok“, „Gran Turismo 6“ und weitere Spiele von Sony Interactive Entertainment freuen können.

Viel Zukunftspotential

Im letzten Jahrzehnt haben sich vor allem die Japaner mit hochqualitativen Singleplayer-Abenteuern bei den Spielern und Kritikern einen Namen gemacht, während Microsofts Auswahl an First-Party-Titeln in der letzten Generation nicht immer vollends überzeugen konnten. Allerdings haben sich die Redmonder mit Ninja Theory, inXile Entertainment, Obsidian Entertainment, Double Fine, Playground Games und vor allem Bethesda Softworks einige erfahrene und namhafte Entwickler ins eigene Haus geholt, um die Qualität der Exklusivtitel in den kommenden Jahren zu steigern.

In einem aktuellen Interview mit Gamesradar sprach Xbox-Oberhaupt Phil Spencer über die eigenen Ziele für die Entwicklungen. Dabei möchte man Sonys Angang nicht kopieren, sondern sich stattdessen auf einen eigenen Weg konzentrieren.

„Unsere Strategie ist es nicht, einfach wie jemand anderes zu sein. Ich werde manchmal gefragt: ‚Wo ist eure Version von diesem oder diesem Spiel?‘ Ich bin bereits seit einer langen Zeit in dieser Industrie, ich habe eine Menge Respekt für die Entwickler auf allen Plattformen und ich kenne sehr viele von ihnen. Aber es ist gut, wenn wir etwas anderes als andere Plattformen machen.

Wir befinden uns nicht in dem Geschäft, in dem wir nur versuchen eine grüne Version der blauen oder roten Plattform eines anderen zu erschaffen. Das ist kein Beispiel an Kreativität, das ich in der Spieleindustrie sehen möchte.“

Auch interessant: Xbox Game Pass – Auch für PS5 und Switch? Phil Spencer im Interview

Letzten Endes sollten Xbox-Exklusivspiele auch eine andere Art an Spielerschaft ansprechen, als die Konkurrenzprodukte von Sony Interactive Entertainment und Nintendo. Inwiefern die Microsoft Studios diese Vorgabe umsetzen, werden wir in den nächsten Monaten und Jahren zu sehen bekommen. Eine starke Konkurrenz sollte immer auch für bessere Resultate sorgen.

Quelle: Gamesradar (via WCCFtech)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 7 8 9 10

Kommentare

  1. Pro27 sagt:

    Junge diskutiere nie mit I dioten.
    Die holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann dort mit Erfahrung.
    Gute Nacht war ein langes und vor allem gutes Gespräch.

  2. mcdidi87 sagt:

    Was diskutiert ihr hier überhaupt Halo ist absolut keine Grafik Bombe und bis jetzt ist Forza 5 der einzigste Xbox exklusiv Titel der überhaupt nach nextgen aussieht.Aber Sonys Titel haben die bessere Grafik aber nicht nur zum Vergleich zu Microsoft auch gegenüber Ubisoft EA warner und allen anderen

  3. Frag Sabbath sagt:

    *einzige
    Leer- und Satzzeichen dürfen auch gerne vermehrt genutzt werden. Damit bekommt die eigene Meinung generell mehr Anerkennung.

    Grafische Referenzen sind zumeist auf dem PC zu finden, als nicht gerade auf Sonys Lead Plattform.

  4. Playstationfreak76 sagt:

    Waltero_PES
    Stimmt genauso!!!
    Microsoft muss erst einmal dahin kommen wo Sony schon seit Jahren ist.
    Und selbst wenn sie abliefern sollten hat der Phil Spencer einen großen Fehler begangen das man alle Spiele auch für den PC bringt. Wenn man für seine eigene Spielekonsole keine Exklusiv games mehr bringt ist das äußerst Schädlich für die Hardware Verkäufe.
    Wenn Sie die Spiele für den PC bringen dann bitte zeitversetzt 2-3 Jahre später. Und Xbox live ist auch mit dem PC zusammen gelegt worden. Das heißt das die xbox Leute mit PC Spielern zusammen zocken .
    Naja ich bin froh das ich Cod nur mit Playstation Spieler spielen kann.

  5. Playstationfreak76 sagt:

    Grafische Referenzen sind zumeist auf dem PC zu finden, als nicht gerade auf Sonys Lead Plattform :)))))))))) Ich lache mich weg!!!!
    Gehe auf dein PC und zähle die 2-3 Grashälme die dort mehr wachsen :)))
    Die Grafik ist heute kein Argument mehr für einen PC!!!!

  6. Gaia81 sagt:

    400 Kommentare euch ist wirklich langweilig oder

  7. Squall Leonhart sagt:

    „ Kommt mir das nur so vor oder benehmen sich die Xboxler wie aufdringliche Vertreter die einem ihr Zeug (Gamepass) andrehen wollen? Ich dachte der GP läuft so gut und man würde MS den aus den Finger reißen, warum dann dieses Getrolle auf einer PS Seite? Die meisten PS Fans wollen den GP nicht und bin wirklich froh das Sony und Nintendo sich dieses Trojanisches Pferd nicht ins Haus holen. Der GP verändert das Kaufverhalten. Es ist doch verrückt zu glauben das alles einem geschenkt wird und man dann noch hohe Qualität erwartet. MS versucht doch nur auf Kundenfang zu gehen, darum wird der GP einem ja regelrecht hinterher geworfen. Mit Speck fängt man eben Mäuse. Für mich klingt das eher nach einer Verzweiflungstat.

    Ich denke auch nicht das MS alles richtig gemacht hat. Wenn Xbox so gut auf die Next-Gen vorbereitet war, wo sind dann die Next-Gen Spiele? Seit fast einem Jahr herrscht gähnende Leere und ihr Vorzeigetitel Halo war bei seiner Erstvorstellung ein total Ausfall.“

    Hätte man nicht besser schreiben können. Sehe das vollkommen wie Enova.

  8. consoleplayer sagt:

    Playstationfreak76
    "Wenn man für seine eigene Spielekonsole keine Exklusiv games mehr bringt ist das äußerst Schädlich für die Hardware Verkäufe."
    Hast du die Strategie von MS etwa noch nicht mitbekommen?

  9. Scorpionx01 sagt:

    Jako der Russe
    15. August 2021 um 22:19 Uhr
    Naja, die hälfte siehst du hier morgen nicht mehr. IsT Ja Ne PlAyStAtIoN SeITe ohhhhhhhhhhhh. Bis dann

    Im Gegensatz zur Xbox Fanseite wird hier nicht rigoros gelöscht und gesperrt. Deshalb jaulen dort alle auch auf gleicher Tonlage.

  10. GeaR sagt:

    Der Gamepass ist der Heilige Gral. Kauft alle den Pass. Playstation Plus kostet 8,99€ xD
    Alter Verwalter. Wie man auf Krampf versucht etwas schlecht zu reden. Vor allem ignoriert man gekonnt Kommentare, worauf man keine Antwort hat, da es einfach keine gibt.

    Das 1€ Angebot ist Bombe aber Augen zu und mir alles egal was kommt Einstellung geht mir wirklich auf die Nerven. "was interessiert mich was später passiert" xD wie leichtsinnig kann man bitte sein? "mich interessiert nur der Konsum und aktuell kann ich mit dem Gamepass mehr Konsumieren als ich kann und bin dadurch überfordert aber der Gamepass ist super".

    Es geht sich mittlerweile nur noch um schnelles zocken und viel zocken zu einem kleinen Preis. Hauptsache der Gamer score kann steigen, ohne sich Spiele zu kaufen.

    Wer hat nochmal den online Dienst als erstes eingeführt? Achja MS mit Xbox Live und das ist ja mega super. Jetzt kann man sogar Crossplay nutzen und gegen PC Spieler zocken, die nicht zahlen. Wer hat ps plus mit den "gratis spielen" nachgemacht? Achja MS, wegen Konkurrenz und Sony wiederum den Abozwang. Wenn es so weiter geht, dann gibt es den Sony Gamepass auch irgendwann, außer der rentiert sich wirklich null für MS.

  11. Yago sagt:

    Leider ist die goldene Generation von MS vorbei, was spiele angeht, hoffe das sie das Niveau nochmal schaffen können was sie mit der 360 geschafft haben, alleine Gears of War 1 bis 3, ist nicht zu toppen.

    Die neuen sind gut aber an die alten kommen sie leider nicht ran und ich liebe Gears.

    Hoffe das sie mit Fable 4, Gears 6und Hellblade 2 das ruder rum reißen und endlich wieder Spiele raushauen die hammer sind.

    Nichts gegen Flugsimulator oder Forza aber das ist für mich nur fliegen und fahren. Das ist nichts besonderes.

    Manchmal wäre es nicht schlecht sich was von der Konkurrenz abzuschauen, um vll neue Ideen zu bekommen.

  12. Pro27 sagt:

    Xbox freakshow anders kann man es nicht mehr bezeichnen.
    Zumindest schaffen sie es etwas noch weniger zu mögen.
    Mit solch einer community möchte man nichts zu tun haben.

  13. consoleplayer sagt:

    Ich würde sagen, die goldene Generation bei Xbox liegt unmittelbar vor uns, welche auch die 360-Ära bei weitem übertreffen wird. 😉

  14. consoleplayer sagt:

    Pro27
    Spaß muss sein. 😉

  15. Scorpionx01 sagt:

    @consoleplayer Bin mal gespannt, wann MS die Bethesda-Studios schließt.^^

    Spaß muss sein, sagst du ja selbst... 😉

  16. Scorpionx01 sagt:

    die ersten Bethesda-Studios meine ich... ach Mist... korrigiert nur noch halb so lustig...

  17. consoleplayer sagt:

    Scorpionx01
    Dürfte nicht mehr lange dauern und danach die ganze Sparte wieder mal. 😀

    Oder wird vielleicht doch nur umstrukturiert? ^^

  18. Scorpionx01 sagt:

    @Yago Der Flugsimulator ist echt nur was für Nerds. Wäre der nicht im Gamepass, dann würden auch 90% der Spieler nicht hineinschauen.

    Forza ist aber echt top. Man muss natürlich Rennspiele mögen, aber das ist ja bei jedem anderen Genre genauso.

  19. Scorpionx01 sagt:

    @consoleplayer Nur umstrukturiert natürlich. Ähnlich wie die Taliban in Afghanistan. Die strukturieren aktuell auch nur um.;-)

  20. consoleplayer sagt:

    Scorpionx01
    "Der Flugsimulator ist echt nur was für Nerds. Wäre der nicht im Gamepass, dann würden auch 90% der Spieler nicht hineinschauen."

    Irgendwie ähnlich wie bei Returnal, wenn man sich die Verkaufszahlen ansieht, oder? 😉 Beide bleiben ja dennoch gute Spiele mit guten Wertungen, auch ohne die großen Spielerzahlen.

  21. consoleplayer sagt:

    Scorpionx01
    Verstehe. 😉

  22. Scorpionx01 sagt:

    @consoleplayer Kenne die Verkaufszahlen allgemein nicht, aber ja. Nische halt. Klar können Nischenspiele top sein. Für Hobbypiloten ist der Flugsimulator natürlich ein optischer Porno... 🙂

  23. Pro27 sagt:

    Sorry dennoch was da abgeht ist unter aller sau...
    Die Anonymität des Internets gibt halt den geistig schwächsten am meisten Kraft.
    Da entsteht nur Abneigung.
    Aber lass mal console.
    Wir haben fertig kommuniziert.
    Mit dir und deinen kleinen Freunden will ich nichts gemein haben nicht mal einen account auf der selben Plattform.

  24. Brokenhead sagt:

    Das microsoft die Konkurrenz nicht kopiert ist doch klar, haben die jetzt auch nicht gemacht, sony macht nur noch singleplayer und microsoft liefert spiele mit coop und multiplayer.
    Ich besitze ps5, XSX, Switch & gaming pc mit RTX Fähigkeite Grafikkarte und ps ist für mich eine Marke für exklusiv spiele und pc und xbox sind für mich Plattformen mit dennen ich mir freunden spiele.
    Microsoft bietet zu den meisten games coop und gemeinsame Erfahrungen.
    Jeder hat seine Prioritäten, aber ich spiele nunmal gerne mit freunden und da bietet mir microsoft einfach mehr. Spider Man milies Morals war ein cooles spiel, aber wieso man nicht ein coop modus eingebunden hat obwohl zwei Spider Man existieren ist verschenktes Potenzial und wäre echt geil gewesen. Wo sind den die großen Multiplayer marken wie Killzone, Resistence, socom und co geblieben? Ich fühle mich super unterhalten, aber singleplayer spiele ich meist 1 mal durch und gut ist. viele lachten über sea of thives, ich hab da mehr zeit versenkt als den meisten anderen games.
    Jeder muss selber sehen was ihm wichtiger ist und microsoft bietet hier mehr in richtung coop und Multiplayer, sony fast nur noch Singleplayer.
    Da könnte sony sich mal ne scheibe abschneiden und zumindest coop vermehrt abbieten

  25. Scorpionx01 sagt:

    @Brokenhead Microsoft kopiert nicht. Sie kaufen einfach die Studios. Wozu ein Elder Scrolls kopieren, wenn man den ganzen Publisher einfach übernehmen kann. 😉

  26. Waltero_PES sagt:

    Das beste Spiel, was nach der dem Release von Nextgen in den Gamepass gekommen ist, ist für mich The Ascent. Allerdings ist das auch in vielen Bereichen höchst mittelmäßig bzw. z. T. übelst verbugged. Leider immer noch… Warum sollte die Qualität der Spiele auf einmal wieder deutlich besser werden? Nur, weil man mehr Studios hat? Warum fängt man nicht bei den Spielen an, die in der Mache sind? PC-Ports nehme ich da aus. Es ist aus meiner Sicht keine Kunst, ein gutes PC-Spiel auf die Series-Konsolen zu porten. Da muss schon mehr kommen.

  27. consoleplayer sagt:

    Pro27
    "Mit dir und deinen kleinen Freunden will ich nichts gemein haben nicht mal einen account auf der selben Plattform."

    Habe ich etwa zu sehr MS gelobt und mich damit für weitere Konversationen mit dir disqualifiziert?

  28. Waltero_PES sagt:

    Brokenhead:
    Und hier ist halt vielen die Singleplayer-Erfahrung wichtiger. Mir auch! Aber jedem das seine.

  29. consoleplayer sagt:

    Wir können doch froh sein, dass Sony und MS nicht das gleiche liefern. So kann jeder aussuchen, was er will oder sich eben beide Plattformen holen.

  30. Nostrum sagt:

    @consoleplayer

    „Irgendwie ähnlich wie bei Returnal, wenn man sich die Verkaufszahlen ansieht, oder? Beide bleiben ja dennoch gute Spiele mit guten Wertungen, auch ohne die großen Spielerzahlen.“

    Returnal ist das bestverkaufteste Game im Releasemonat April mit fast 560K alleine im selben Releasemonat. So erfolgreich, dass Sony das Studio gekauft hat und weitere große Produktionen finanziert. Das Game gibt es nur auf der schwer erhältlichen PS5, dass darf man nicht vergessen. Also nicht so wie es den FS auf allen Windows Plattformen gibt. Dazu ist das Game sehr sehr geil, man hat das Gefühl endlich wieder wirklich ein „Game“ zu spielen wo es um Geschicklichkeit und Lernkurven geht. Sowas hat Sony dringend gebraucht. So waren Spiele früher auf C64 und Amiga. Es ging um Geschicklichkeit. Ein Turrican konntest du nie speichern! Du musstest nach dem Ableben jedes Mal wieder neu starten und die Muster der Gegner auswendig lernen. Dieses Gefühl wenn man dann den Abspann gesehen hat war unglaublich. Genau dieses Gefühl hat Returnal zurück geholt. Mit zu Recht ist dies wirklich ein tolles Next Gen Release und von der Fachpresse hochgelobtes Line Up Game. Gewagt zwar aber dafür eine wirkliche Überraschung. Flightsims habe ich früher auch auf dem Amiga gespielt (A320), der neue FS schaut toll aus, spielerisch aber nichts wo ich Nächte daran verbringe und so viel Adrenalin ausstoße so wie bei Returnal. Beides ist gutes Next Gen Futter und beides darum ja auch so erfolgreich. Auch der FS hat sich erfolgreich verkauft. Klappt also.

  31. consoleplayer sagt:

    Nostrum
    Die 560.000 sind die Gesamtzahl seit Release am 30. April. Mir ging es auch nicht darum, dass es Returnal aufgrund der niedrigeren Verkaufszahlen (zB. im Vergleich zu R&C) ein schlechtes Spiel ist. Eben genau das Gegenteil. Verkaufszahlen/Spielerzahlen zeigen nicht immer die Qualität eines Spiels. Solange man damit Spaß hat, ist alles andere sowieso unwichtig.

  32. clunkymcgee sagt:

    Guten Morgeeeeeeeeeeeen <3

  33. Yago sagt:

    @Scorpionx01

    Das war auch nicht abwertend.

    Hoffe einfach wieder auf viele geile Titel wie zur 360 Zeit :).

    Bethesda spiele sind nicht so meins, doom und evil within sind super. Aber sowas wie Wolfenstein und Co, ist nicht meine.

    Aber das ist ja Geschmackssache.

    Gears, Fable, Everwild und so, darauf freue ich mich.

  34. consoleplayer sagt:

    Hallo clunky, von mir aus können wir heute wieder nett miteinander umgehen und die Provokationen unterlassen. 🙂

  35. Scorpionx01 sagt:

    @Yago Ich versuche mich gerade an Gears 5, aber der Funke will noch nicht überspringen. Bei Bethesda interessieren mich nur die Rollenspiele, wobei ich Skyrim und Fallout 4 nur angespielt habe. Auch da wollte der Funke nicht so richtig.

  36. clunkymcgee sagt:

    Hi Console,
    liebend gern 🙂

  37. consoleplayer sagt:

    Super 🙂

  38. Yago sagt:

    @Scorpionx01

    Kann ich gut verstehen, liebe Gears, jeden Teil auf den höchsten Schwierigkeitsgrad und alles gesammelt, nur bei Teil 5 nicht. Nicht mal durch gezockt.

    Teil 1 bis 3 waren so fett, Atmosphäre und Action, einfach Bombe. Blockbuster Hollywood 🙂

  39. consoleplayer sagt:

    Yago
    Hast du den vierten Teil auch auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad durch? Das habe ich gleich gelassen damals, als mir immer wieder im ersten (!) Kampf der Kopf weggeschossen wurde mit der Markza nach zwei Schüssen. ^^

    Teil 1-3 fand ich auch besser, aber eigentlich nur wegen der Story und den Gameplay-Highlights, die bei 4 und 5 weniger sind.

  40. TheEagle sagt:

    @Scorpionx01
    Wenn bei dir der Funke bei einem Spiel wie Skyrim nicht zündet dann ist RPG wirklich nicht dein Ding. Ach ja, mit Avowed ist ein Skyrim Alternative schon in der mache gewesen, soll ja in richtung Skyrim gehen. Ausserdem, für mich als Gamer oder Konsument ist mir sowas von Schnuppe ob MS die Studios selbst aufgebaut hat, Sie gekauft hat oder was auch immer, ich will einfach Spielen, der Rest wie wieso aber und und und interessieren mich überhaupt nicht, macht keinen Unterschied.

    @Yago
    Ich finde das MS die Ära des 360 aktuell schon lange überholt hat, was Features, AK, Marketing, Studios, Spiele ( auch in der mache ) und Dienste angeht, MS war noch nie so gut aufgestellt wie heute und hat das potenzial ganz groß zu werden, ob es zündet wird sich zeigen, aber ich sehe die Strategie als langfristig erfolgreich.

  41. Scorpionx01 sagt:

    @TheEagle ES Oblivion, Fallout 3 und Witcher 3 waren großartig, aber mit Skyrim habe ich zu spät angefangen. Das ist für mich grafisch nicht mehr zeitgemäß. Ich hatte eine Weile weder eine Konsole noch einen PC. Muss so zwischen 2010 und 2015 gewesen sein. Wenn einem Grafik wichtig ist, dann fässt man nach Witcher 3 Skyrim nicht mehr an, es sei denn, man macht sich die Mühe und moddet.

  42. TheEagle sagt:

    @Pro27
    Bitte nie über MS triggern wenn man bald Windows OS nutzen wird, selbst da wirst du erfahren das die Apps von MS Store selbst am flexibelsten mit mehreren Monitoren laufen. Bei allen anderen wird das Bildschirm genutzt ( randlos, vollbild ) das du als Hauptbildschirm nutzt, bei MS Store Apps kannst du die Apps dahin verschieben wo du willst und auf diesen Monitor als Vollbild ( Randlos ) nutzen, einfach geil. Ich sagte das schonmal, wer als PCler die vorzüge des Windows nutzt kann sich nicht mehr über die Firma beklagen, die machen einfach einen Hammer job und windows ist für PC Gamer einfach nicht wegzudenken und alternativen wird es in dem Bereich erstmal lange nicht geben. Dazu sind 95% aller Spiele auf PC, egal ob Steam, Epic, Origin usw alle für die Plattform Windows entwickelt wurden, MacOS und Linux sind da ne sehr kleine Minderheit. Steam Nutzer das sich über 1 Milliarde beträgt, nutzen zu 97% einen Windows OS.

  43. TheEagle sagt:

    @Scorpionx01
    Mein Freund, lass dich wegen der Grafik nicht abschrecken, ja es ist schon alt, aber du hast einen PC, lad dir Grafik Mods und Detail Mods runter und genieß das Meisterwerk, egal wie sehr ich die Fallout Reihe auch liebe, Skyrim ist ne andere Liga und immer noch ein Hammerspiel, wenn du VR Headset hast ( auf PC ), würde ich sogar diese empfehlen. Allein die Atmo im Spiel und der Soundtrack sind Einzigartig.

  44. Scorpionx01 sagt:

    @TheEagle Ich werde mich nochmal dran versuchen. Aber Kingdome Come und Cyberpunk habe ich auch noch nicht durch. Zu wenig Zeit für Alles... :-/

  45. Yago sagt:

    @consoleplayer

    Ja Teil 4 auch, hab es immer mit einem Freund durch gezockt. War auch nie wirklich leicht 😀

  46. consoleplayer sagt:

    Yago
    Das war mir dann doch zu anstrengend. ^^

    Zumindest den zweiten Akt (Eis) von Teil 5 solltest du unbedingt noch zocken. Da geht es in die Lore und ist sehr atmosphärisch. 😉

  47. Waltero_PES sagt:

    Schon traurig, dass Xboxler hier ein zehn Jahre altes Spiel als Nonplusultra anpreisen müssen… Phil, liefere endlich neue Spiele!

  48. Waltero_PES sagt:

    Uridium ist auch klasse - habe ich damals durchgespielt 😉

  49. consoleplayer sagt:

    Waltero_PES
    Spiel doch den Flugsimulator oder sea of thieves - a pirate's life bis Psychonauts 2 nächste Woche kommt. ^^ Ansonsten bekommst du in ein paar Monaten noch FH5 und Halo von MS. 😉

  50. Waltero_PES sagt:

    consoleplayer:
    Deine Liste enthält wenig, was mich interessiert. Psychonauts 2 und FH5 würde ich mir wohl mal anschauen. The Ascent fand ich spannend und demnächst 12 Minutes. Das sind aber auch nur Indies.

1 7 8 9 10