PC-Ports: Hinweise auf GT7, Horizon Forbidden West, Returnal und mehr

NVIDIA GeForce Now hat möglicherweise die nächsten Playstation-exklusiven Spiele, die für den PC erscheinen werden, enthüllt. Laut einer geleakten Datenbank kommen "Gran Turismo 7", "Ghost of Tsushima", "Demon's Souls Remake", "Returnal", "Horizon Forbidden West" und "Ratchet & Clank" auf den Rechenknecht.

PC-Ports: Hinweise auf GT7, Horizon Forbidden West, Returnal und mehr

Kommt "Gran Turismo 7" auf den PC?

NVIDIA GeForce Now könnte dank eines Leaks einen Hinweis auf zahlreiche Spiele und PC-Versionen geliefert haben. Über den möglichen Port von „God of War“ und das mögliche Release-Jahr des neuen „BioShock“ berichteten wir bereits. Aber das war längst nicht alles.

Weitere Kandidaten für PC-Veröffentlichungen

Neben unzähligen anderen Einträgen liefert der Leak einen Hinweis auf weitere PlayStation-Games, die ihren Weg auf den Rechenknecht finden könnten. Dazu zählen:

  • Gran Turismo 7
  • Ghost of Tsushima
  • Demon’s Souls Remake
  • Returnal
  • Horizon Forbidden West
  • Ratchet & Clank

Woher stammen die Angaben? In einem Eintrag auf Medium beschreibt der für den Leak verantwortliche Ighor July, wie er an die Datenbank von NVIDIA GeForce Now kam. Mehr als 18.000 Spiele wurden dabei sichtbar. Im Fall der oben genannten PlayStation-Spiele ist allerdings offen, ob es sich um Platzhalter oder tatsächlich um Hinweise auf eine bereits geplante Veröffentlichung handelt.

Denkbar wäre es beispielsweise, dass die Einträge Bestandteile eines Crossovers sind. Immerhin ist PlayStation Now auch auf dem PC verfügbar. Interessant ist allerdings, dass in der Datenbank von GeForce Now der richtige Name für die inzwischen bestätigte „Uncharted Collection“ steht. Es könnte sich also um einen der größten Leaks handeln, die wir bisher gesehen haben.

Weitere PC-Themen: 

Weitere Hinweise im Leak: Die Liste enthält ebenfalls das zuletzt in den Gerüchten aufgetauchte Remaster der „Grand Theft Auto Trilogy“. Zudem ist es möglich, dass das „Final Fantasy 7 Remake“ tatsächlich für den PC erscheinen wird. Gleiches gilt für „Crysis 4“ und „Gears 6“. „Bloodborne“ wird hingegen nicht erwähnt, obwohl ein Gerücht besagte, dass das Spiel 2022 für den PC erscheinen wird.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PlayStation Plus Premium

Ausgewählte Klassiker offenbar mit Trophäen-Unterstützung

MultiVersus angespielt

Können Shaggy und Bugs Bunny gegen Superman bestehen?

The Witcher 3

Current-Gen-Version kommt im vierten Quartal 2022

Dolmen im Test

Dark Souls trifft auf Dead Space

Bungie

Übernahme laut Sony-CEO Yoshida ein wichtiger Teil der internen Multiplattform-Strategie

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

consoleplayer

consoleplayer

14. September 2021 um 14:46 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

14. September 2021 um 15:26 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

14. September 2021 um 15:27 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

14. September 2021 um 17:15 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

14. September 2021 um 19:59 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

14. September 2021 um 20:40 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

15. September 2021 um 08:21 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

15. September 2021 um 13:10 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

15. September 2021 um 14:59 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

16. September 2021 um 13:32 Uhr