Stranger of Paradise - Final Fantasy Origin: Die Neuinterpretation der legendären Brücken-Szene

Wenige Monate vor dem offiziellen Release bedachte uns Square Enix mit frischen Eindrücken aus dem kommenden Action-Rollenspiel "Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin". Dieses Mal rückt die Neuinterpretation der legendären Brücken-Szene aus dem originalen "Final Fantasy" in den Mittelpunkt.

Stranger of Paradise – Final Fantasy Origin: Die Neuinterpretation der legendären Brücken-Szene

"Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin" erscheint im März 2022.

Aktuell arbeiten die „Ninja Gaiden“- und „Nioh“-Macher von Team Ninja am Action-Rollenspiel „Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin“, das im ersten Quartal des kommenden Jahres veröffentlicht wird.

Wie es der Name des Titels bereits andeutet, dürfen sich die Spieler hier auf ein Wiedersehen mit der Welt des ersten „Final Fantasy“-Abenteuers aus dem Jahr 1987 freuen. Dabei darf die legendäre Brücken-Szene, mit der „Final Fantasy“ und die komplette Serie an sich ihren Anfang nahmen, natürlich nicht fehlen. In einem frisch veröffentlichten Video präsentieren uns Square Enix und Team Ninja die Neuinterpretation der ikonischen Szene, mit der der Grundstein für eine der beliebtesten Videospielserien überhaupt gelegt wurde.

Die Krieger des Lichts kehren zurück

Die Geschichte von „Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin“ dreht sich um die Krieger des Lichts, die einmal mehr vor der Aufgabe stehen, die mächtigen Kristalle des Lichts zu beschützen und die Welt vor einer dunklen Bedrohung zu bewahren. Zu Beginn des Spiels offenbart der König von Cornelia dem Helden Jack und seinen Mitstreitern die Prophezeiung von Lukahn, in der von den legendären Kriegern des Lichts die Rede ist.

Weitere Meldungen zu Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin:

Ihr steht mit eurer Gruppe vor der Aufgabe, die Dunkelheit, die die Kristalle des Lichts umgibt, zu vertreiben. „Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin“ wird ab dem 18. März 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One sowie die Xbox Series X/S erhältlich sein.

Wer das Action-Rollenspiel vorbestellt, darf sich sowohl über exklusive Waffen als auch die Möglichkeit, 72 Stunden vor allen anderen loszulegen, freuen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

GTA 5 für PS5 & Xbox Series X/S

Droht eine weitere Verschiebung?

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Elden Ring

Gameplay-Video zeigt den halb-menschlichen NPC Boc

Yu-Gi-Oh! Master Duel in der Vorschau

Zeit für ein Free-2-Play-Duell!

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Squall Leonhart

Squall Leonhart

20. Dezember 2021 um 14:33 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

20. Dezember 2021 um 17:08 Uhr
triererassi

triererassi

20. Dezember 2021 um 17:25 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

20. Dezember 2021 um 18:49 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

20. Dezember 2021 um 22:39 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

21. Dezember 2021 um 11:43 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

21. Dezember 2021 um 14:19 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

21. Dezember 2021 um 14:24 Uhr
triererassi

triererassi

21. Dezember 2021 um 15:58 Uhr