Dino Crisis: Banner im PlayStation Store deutet auf baldige Abwärtskompatibilität hin

Könnte auf kurz oder lang auch der Capcom-Klassiker "Dino Crisis" zu den Titeln gehören, die sich dank der Abwärtskompatibilität auf den aktuellen PlayStation-Systemen spielen lässt? Ein entsprechendes Banner im PlayStation Store deutet zumindest darauf hin.

Dino Crisis: Banner im PlayStation Store deutet auf baldige Abwärtskompatibilität hin

Welche Pläne verfolgt Capcom mit "Dino Crisis"?

In ausgewählten asiatischen Regionen wie beispielsweise Hong Kong wurde die neue dreistufige Version von PlayStation Plus am gestrigen Dienstag offiziell an den Start gebracht.

Bestandteil des Ganzen ist ein Emulator, der es euch ermöglicht, unterstützte PSone-Klassiker auf den aktuellen PlayStation-Systemen zu spielen. Die Klassiker können wahlweise über die Premium-Stufe des neuen PlayStation Plus-Angebots bezogen oder separat erworben werden. Wie sich derzeit abzeichnet, könnte sich Capcoms beliebter Survival-Horror-Titel „Dino Crisis“ auf kurz oder lang zum bestehenden Angebot gesellen.

Dies lässt ein entsprechendes Banner im asiatischen PlayStation Store vermuten, das derzeit vor allem von Spielern aus Hong Kong in den sozialen Medien geteilt wird.

Capcom hält sich noch bedeckt

Da eine offizielle Stellungnahme oder gar Bestätigung seitens Capcom noch aussteht, ist allerdings noch unklar, ab wann „Dino Crisis“ im Rahmen der Abwärtskompatibilität zur Verfügung steht. Das im PlayStation Store entdeckte Banner könnte allerdings dafür sprechen, dass es bereits in Kürze so weit sein wird. Sollte Capcom einen konkreten Termin nennen, erfahrt ihr es bei uns natürlich sofort.

„Dino Crisis“ erschien ursprünglich im Jahr 1999 für die originale PlayStation und verstand sich als ein klassischer Survival-Horror-Titel der damaligen Zeit. Mit „Dino Crisis 2“ folgte ein Jahr später der offizielle Nachfolger für die PlayStation, während „Dino Crisis 3“, das die hohen Erwartungen der Kritiker und Fans in keinem Bereich erfüllen konnte, im Jahr 2003 exklusiv für die Xbox erschien.


Weitere Meldungen zum Thema:


In den vergangenen fast zwei Jahrzehnten setzte sich die Community immer wieder für ein Comeback der „Dino Crisis“-Marke ein – bisher allerdings vergebens. Neue Hoffnung schöpfte die Anhängerschaft nach Capcoms Aussagen, dass das Unternehmen der Rückkehr älterer Marken offen gegenübersteht, wenn klar sei, dass die Nachfrage den Einsatz der damit verbundenen Ressourcen rechtfertigt.

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Final Fantasy XVI

So profitiert das Rollenspiel von der Hardware der PS5

Gran Turismo 7

Trailer zu Patch 1.17 präsentiert die neuen Inhalte – Termin bekannt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Beelzemon

Beelzemon

25. Mai 2022 um 10:27 Uhr
Farbod2412

Farbod2412

25. Mai 2022 um 10:45 Uhr
De_Maksch

De_Maksch

25. Mai 2022 um 10:59 Uhr
KonsoleroGuy

KonsoleroGuy

25. Mai 2022 um 11:36 Uhr
BoC-Dread-King

BoC-Dread-King

25. Mai 2022 um 11:46 Uhr
DerGrüneMann

DerGrüneMann

25. Mai 2022 um 12:28 Uhr
diebekiffteoma

diebekiffteoma

25. Mai 2022 um 14:51 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

25. Mai 2022 um 19:07 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

25. Mai 2022 um 23:21 Uhr
cycloop bx

cycloop bx

26. Mai 2022 um 15:20 Uhr