Until Dawn: Erste Schauspieler bekannt - Film-Adaption schreitet voran

Die Vorbereitungen für die Verfilmung des Horrorspiels "Until Dawn" kommen immer mehr in Schwung. Mittlerweile sind die ersten Schauspieler für die Besetzung bekannt.

Until Dawn: Erste Schauspieler bekannt – Film-Adaption schreitet voran

Spätestens seit Anfang dieses Jahres ist bekannt, dass Screen Gems und PlayStation Productions an einer Adaption des Horror-Titels „Until Dawn“ für die große Leinwand arbeiten. Allzu viele Details waren bei der offiziellen Ankündigung nicht bekannt. Nun nimmt das Projekt jedoch immer konkretere Formen an – vor allem hinsichtlich des Casts.

Welche Stars sind bei der Verfilmung von Until Dawn dabei?

Wie aus einem aktuellen Bericht des Magazins Deadline hervorgeht, haben die Produzenten mittlerweile die ersten Schauspieler für den Film von „Until Dawn“ gefunden. Demnach setzen sie im Vergleich zu manch anderer Spieleverfilmung nicht etwa auf große Hollywood-Ikonen mit besonderer Zugkraft, sondern holen sich stattdessen aufstrebende Nachwuchstalente an Bord.

Völlig unbeschriebene Blätter tummeln sich jedoch nicht auf der Besetzungsliste für „Until Dawn“. So ist unter anderem Ella Rubin mit von der Partie, die sich bereits mit der Serie „Masters of the Air“ einen Namen gemacht hat. Auch Michael Cimino ist in Hollywood kein Unbekannter: Er hat in den Serien „Moon Girl and Devil Dinosaur“ sowie „Noch nie in meinem Leben…“ mitgespielt. Außerdem sind Ji-young Yoo („Freaky Tales“) und Odessa A’zion („Hellraiser“) mit an Bord.

Für die Regie von „Until Dawn“ ist übrigens David F. Sandberg verantwortlich, der mit Filmen wie „Shazam!“ und „Annabelle 2“ seine Fußstapfen hinterlassen hat. Das Drehbuch für die Verfilmung des Horrorspiels stammt übrigens von Gary Dauberman („The Nun 2“).

Wann kommt der Until Dawn-Film in die Kinos?

Mit weiteren Details zur Videospieleverfilmung halten sich Screen Gems und PlayStation Productions bisher vornehm zurück. So gibt es bisher weder einen konkreten Termin für den Kinostart noch genauere Informationen zur Story.

Weitere interessante Kino-News:



Zwar war bereits bei der Ankündigung davon die Rede, dass sich die Adaption als eine „Liebeserklärung an das Horror-Slasher-Gerne“ verstehen wird, doch mehr gibt es bis dato nicht. Zumindest klingt es danach, als könnten sich die Fans auf eine halbwegs originalgetreue Umsetzung der PlayStation-Vorlage freuen.

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hotlist

Kommentare

Peter_Parker

Peter_Parker

17. Juni 2024 um 01:36 Uhr
Rushfanatic

Rushfanatic

17. Juni 2024 um 07:07 Uhr
Hold my Blood Vial

Hold my Blood Vial

17. Juni 2024 um 08:55 Uhr
Hold my Blood Vial

Hold my Blood Vial

17. Juni 2024 um 12:22 Uhr
Hold my Blood Vial

Hold my Blood Vial

17. Juni 2024 um 12:23 Uhr
naughtydog

naughtydog

17. Juni 2024 um 14:03 Uhr