Xbox: Weitere Entlassungen diese Woche, meint Tom Warren

Angeblich wird Microsoft in dieser Woche weitere Mitarbeiter herauswerfen. Darüber berichtet zumindest der bekannte Redakteur Tom Warren.

Xbox: Weitere Entlassungen diese Woche, meint Tom Warren
Müssen sich noch mehr Mitarbeiter nach einem neuen Job umschauen?

Gestern teilte eine Person namens Jessie Thomas auf Twitter/X traurig mit: Ihre Stelle bei der Xbox-Sparte von Microsoft wurde „gestrichen“.

„An alle, die ein Teil des Team Xbox waren. Ich danke euch. Ich hoffe, ich habe euch stolz gemacht“, schreibt sie zusätzlich im Tweet.

Auf diesen Beitrag antwortete Tom Warren, der Chefredakteur von The Verge. Seiner Behauptung zufolge gibt es diese Woche noch weitere Entlassungen bei Microsoft. Zudem soll Jessie Thomas während ihres Urlaubs entlassen worden sein.

In einem Folge-Tweet verdeutlichte Warren, dass es sich definitiv nicht nur um eine einzige Person handelt. Ob dem wirklich so ist und wie viele letztendlich ihren Job verlieren, erfahren wir möglicherweise in den nächsten Tagen.

Große Entlassungswelle bei Xbox Anfang des Jahres

Anfang dieses Jahres kam es bei Microsoft zu einer großen Entlassungswelle. Rund 1.900 Personen mussten ihre Sachen packen. Später erklärte Phil Spencer, diese Entlassungen seien auf den besorgniserregenden Mangel an Branchen-Wachstum zurückzuführen.

Darüber hinaus sorgten im Mai die Schließungen von Tango Gameworks, Arkane Austin und zwei weiteren Studios für Entsetzen in der Gaming-Community:



Der YouTuber ColtEastwood hält diese angeblichen Entlassungen für „schwer nachvollziehbar“. Schließlich habe Xbox eine Menge Arbeit zu erledigen, wofür sie ein großes Team brauchen.

In der Tat hat Microsoft Xbox viel vor: Nach dem großartigen Showcase wollen die Redmonder angeblich bald nachlegen, wahrscheinlich auf der Gamescom. Die Zusage samt Line-Up erfolgte jedenfalls letzten Monat. Matt Booty meinte erst neulich, dass Microsofts Gaming-Sparte „langsam in Fahrt kommt.

Vor weiteren Entlassungen scheint das Unternehmen dennoch nicht zurückschrecken. Doch warten wir erst einmal ab, ob uns diese Woche tatsächlich eine weitere Entlassungsmeldung aus dem Hause Microsoft erwartet.

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hotlist

Kommentare

Waltero_PES

Waltero_PES

07. Juli 2024 um 09:51 Uhr

Kommentieren

Nur eingeloggte User können kommentieren.