Jump to content
Play3.de
canyon

Trackmania Turbo: Empfehlung für Controller gesucht

Recommended Posts

Hallo,

 

ich kenne Trackmania seit der ersten Version und musste das bisher unter Windows spielen. Jetzt gibt es ja endlich auch eine Version für meine PS4. Was mir hier aber fehlt, ist eine Einstellung bezüglich der Steuerungsempfindlichkeit des Controllers. Ich würde mich jetzt nicht als Grobmotoriker bezeichnen aber spätestens in der Lagune wird es langsam unlustig.

 

Deshalb meine Frage in die Runde. Gibt es taugliche Controller für die PS4 an denen sich hardwareseitig die Empfindlichkeit der Analog-Sticks einstellen lässt? Oder gibt es generell bessere als die originalen?

 

VG Oliver.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt offiziell gar keine anderen als die Originale... :( Also nein.

 

Scuff Controller wäre sonst ne Option, da werden Standard Controller von einer Firma nach belieben verändert. Google mal :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm eventuell kannst du es mit diesen thumbstick-Aufsetzern versuchen. Die gibt's für paar Euro auf Amazon in verschiedenen Höhen. Einfach auf den analog stick stülpen und los geht's. Je höher dieser Stick-Aufsatz ist, desto feiner kann man die Analogsticks bewegen. Ich bin selber überrascht wie man für paar Euro den potato aim auf Konsolen stark verbessern/feiner bedienen kann!

Scuf Controller wie oben erwähnt ist, ist natürlich die Luxusvariante aber damit auch das beste Ergebnis. Aber da musst du um die 150€ springen lassen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal vielen Dank für eure Empfehlungen, die Thumbstick Aufsätze werde ich auf jeden Fall mal testen. Ich habe noch so ein japanisches Teil gefunden: Hori Pad FPS Plus [PS3/PS4]

Hat damit jemand Erfahrung von euch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade bei Lagoon hast du schwere Unterschiede der unterschiedlichen Beläge bezüglich Lenkung wenn man Strecken mit Sand fährt. Eigentlich sind solche Hilfsmittel dadurch jetzt nicht wirklich notwendig sondern da hilft am besten nur sich an die Strecke gewöhnen und üben üben üben :-)

 

Ich hänge noch immer in der Black Series Canyon Drift fest aktuell auf #165 (gut ich spiel gerade nicht oft) aber ich will dazwischen nichts anderen fahren bis ich auch diese auf Gold geschafft habe so muss ich mich nicht umgewöhnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...