Jump to content
Play3.de
Snake DTS

Rise Of The Tomb Raider Trophäenguide

Recommended Posts

Kalte Finsternis DLC - Trophäenguide

 

Allgemeine Tipps:

- Um den "Kalte Finsternis"-Modus zu starten, müsst ihr auf Expeditionen und dann auf Kalte Finsternis gehen.

 

- Für jede der Trophäen ist es erforderlich, vorher unter Herausforderungen die zur Trophäe passende Herausforderung zu wählen, wenn sie erspielt werden soll.

 

- Es können Karten für jede Ausdauersitzung ausgewählt werden. Wenn eine Herausforderung gescheitert ist oder es abzusehen ist, dass eine Herausforderung scheitern wird, könnt ihr die Expedition neu starten, ohne dass sich die Karten verbrauchen. Alternativ kann das Spiel über den PS-Button und Anwendung schließen beendet werden, ohne Karten zu verlieren.

 

- Zu Tipps zum Verwenden der Karten siehe Trophäe "Weiter so" im Hauptguide. Empfohlene Karten für Kalte Finsternis sind z.B.:

 

- eine Karte, die unendlich Spezialpfeile einer Sorte gewährt, z.B. "Giftigkeit"

- eine Karte der Sorte "Kalte Finsternis", z.B. "Ausgedünnte Herde"

- eine Karte, die einem alle Fähigkeiten (Meister) gewährt, z.B. "Tomb Raider"

- eine Karte, die einem eine voll ausgerüstete Schrotflinte gewährt, z.B. "Vollautomatikflinte IV"

- eine Karte, die einem bei der Heilung hilft, z.B. "Schnelle Genesung"

 

- Nachdem Nadja euch die Anweisungen für einen Turm per Funk durchgegeben hat, könnt ihr durch Drücken von R3 alle Instruktionen jederzeit nochmal in Ruhe nachlesen.

 

- Nachdem ihr den 3. Turm beendet habt, die Leiter hochgeklettert und euch zum finalen Turm rübergeschwungen habt, gibt es kein Zurück mehr. Alle bis dahin offenen Trophäen können dann nicht mehr erspielt werden.

 

- Um die 3 Türme zu meistern, muss man auf folgendes achten:

 

- Es gibt im ersten Turm eine Anweisung, im 2. Turm zwei Anweisungen und im letzten Turm 3 Anweisungen, die erfüllt werden müssen.

 

- Es gibt 4 verschiedene Sorten von Anweisungen:

 

- Was für eine Flagge ist im Turm? (Es gibt 4 Flaggentypen, die man beim Öffnen der Map sieht: Deutsch, Sowjetisch, Kubanisch und Japanisch)

- Wie reagieren die Lichter im Ofen? (Dazu muss man den Deckel des einzigen, großen Verbrennungsofen öffnen)

- Wieviele Sicherungen sind in den 3 kleinen Sicherungskästen? (Dazu die Sicherungskästen öffnen, R3 drücken und die leuchtenden Sicherungen zählen)

- Wieviel Rohre einer bestimmten Farbe sind vorhanden? (Dazu muss man sich die großen nebeneinanderstehenden Rohre, bei denen nichts gedrückt werden kann, und die meist auf der gleichen Ebene sind, anschauen)

 

- Es gibt 3 verschiedene Sorten von Aktionen, die ausgeführt werden können:

 

- ein Rad bei einem Generator (grün, rot, blau, gelb) drehen

- an einem Hebel einer bestimmten Farbe mit Bogen und R2 ziehen

- sich an ein Rohr einer bestimmten Farbe hängen, um es auszufahren

 

- Nachdem man im dritten Turm die Leiter hochgeklettert ist und sich per Seil zum finalen Turm rübergeschwungen hat, muss man auf folgendes achten:

 

- Es gibt 3 Plateaus, die einem per Drücken von R3 oder auf der Map angezeigt werden. Dort müssen mehrere Pumpen, die durch Drücken von R3 aufleuchten mit z.B. einer Pumpgun zerschossen werden. Erst wenn eines der Zielsymbole auf der Map verschwindet sind auf dem jeweiligen Plateau alle aktiven Pumpen zerschossen worden.

 

- Nachdem auf allen Plateaus alle aktiven Pumpen zerschossen wurden, muss man sich über die einzige noch zugängliche Plattform nach oben zum Helikopter retten.

 

 

lzopb2i5.jpg

 

 

ds7e4bu4.jpg

 

 

jrfim5fe.jpg

Edited by Snake DTS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rise Of The Tomb Raider Punktangriffe Gold

 

xrme6cl6.jpg

 

Hier alle 29 Punktangriff-Gold-Videos:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edited by Snake DTS

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Hier alle 29 Punktangriff-Gold-Videos:

 

Wirklich sehr gut! :good:

 

Mir ist das zu heavy.^^

 

Aber es wäre nicht schlecht wenn du dazuschreiben würdest welche Karten du verwendet hast und auf welchem Schwierigkeitsgrad du gespielt hast.

 

Nur die Videos alleine helfen da nicht viel weiter. :zwinker:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fast alle Punktangriffe wurden mit fremden Karten von Spielern aus der Bestenliste durchgeführt, was nur 2000 Credits kostet, mit Ausnahme einiger weniger, insbesondere der Herausforderungsgräber. Dabei kommt man um den Schwierigkeitsgrad Überlebender meistens nicht herum, der aber aufgrund des hohen Kill-Punktemultiplikators sehr oft soundso unverzichtbar ist. Wer die Platintrophäe haben will, muss sich leider den Punktangriffen stellen, alles weitere dazu kann man in der Trophäenbeschreibung "Weiter so" im Hauptguide nachlesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Koop-Ausdauer DLC - Trophäenguide

 

 

Allgemeine Tipps:

 

- Um den Ausdauer-Modus zu starten, müsst ihr auf Expeditionen, dann auf Ausdauer und auf Multiplayer gehen, und dann mit Dreieck einen Freund einladen.

 

- Es empfiehlt sich der Schwierigkeitsgrad Abenteurer, da das Überleben je weiter die Zeit fortschreitet, einen soundso schon vor immer größer werdende Herausforderungen stellt.

 

- Für jede der Trophäen ist es erforderlich, vorher unter Herausforderungen die zur Trophäe passende Herausforderung zu wählen, wenn sie erspielt werden soll. Die Herausforderungen eures Koop-Partners gelten auch für

euch und umgekehrt. Den aktuellen Status der Herausforderungen könnt ihr bei der Map einsehen.

 

- Jeder der Koop-Partner kann bis zu 2 Karten auswählen, die ebenfalls geteilt werden. Zu empfehlen ist, dass jeder eine sogenannte "Tomb Raider"-Karte auswählt, auf der Lara zu sehen ist, und die rechts insgesamt 9 Striche hat, damit alle Fähigkeiten von Beginn an zur Verfügung stehen. Weiterhin ist es empfehlenswert, dass einer eine Karte, die unbegrent Spezialpfeile garantiert wie z.B. "Giftigkeit" auswählt, und der andere "Gut belesen" auswählt, damit bei den Krypten die Fallen rot aufleuchten.

 

- Es können Karten für jede Ausdauersitzung ausgewählt werden. Wenn eine Herausforderung gescheitert ist oder es abzusehen ist, dass eine Herausforderung scheitern wird, könnt ihr die Expedition neu starten, ohne dass sich die Karten verbrauchen. Gelb umrandete Karten verbrauchen sich nicht.

 

- Zu weiteren Tipps zum Verwenden der Karten siehe Trophäe "Weiter so" im Hauptguide.

 

- Sollte man eine Laterne finden, kann man diese überall mit hinnehmen, um sich warm zu halten. Mann kann sie sogar ablegen, um sie weiterzuverwenden, wenn man mit der Laterne in der Hand eine Waffe anwählt.

 

- Es empfiehlt sich in einer Krypta einen Kodex oder Sarkophag zu öffnen, um ein Extra-Leben zu bekommen.

 

- Wenn ihr ein Tier erlegt habt, esst dessen Fleisch, wenn eure Partnerin in der Nähe ist, damit beide ernährt werden.

 

- Wenn die Verbindung so schlecht sein sollte, dass sich Lara und ihre Partnerin nicht synchron bewegen (was des öfteren vorkommt), empfielt es sich, die PS4 neu zu starten und es dann nochmal zu versuchen, das dann der Hauptspeicher der PS4 wieder leer ist.

 

- Um für eure Mühen belohnt zu werden, müsst ihr ein großes Signalfeuer anzünden, um mit dem Helikopter abgeholt zu werden, damit ihr Credits angerechnet bekommt, die ihr wieder für Karten ausgeben könnt.

 

 

ewf7jjo4.jpg

 

 

k5faw7if.jpg

Edited by Snake DTS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke @Snake DTS, aber mittlerweile hab ich sie alle gerockt und auch die Platin erspielt. :zwinker:

 

Hab aber keine Videos oder sonstige Hilfe benötigt.

 

Natürlich hab ich mich an den Kartensets der Spieler aus den Bestenlisten bedient die je 2.000 Credits kosten.

Ist ja lange nicht so schwer wie anfangs gedacht. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rise Of The Tomb Raider 100 % Videoguide

 

hgl2alj6.jpg

 

Hier der Videoguide zu 100 %:

 

Allgemein empfohlen ist es zuerst die Herausforderungsgräber zu meistern, damit sie auf der Map erschlossen sind, dann die Forschertaschen einzusammeln, um alle Truhen und Überlebensverstecke zu verzeichnen, alle Archivarkarten zu finden, da dann alle Dokumente, Relikte und Wandgemälde zu sehen sind und alle Monolithen zu lesen, um Zugriff auf alle Münzverstecke zu haben.

 

 

Syrien:

 

Eine Schnellreise nach Syrien ist erst nach Beenden der Story möglich. Im ersten Abschnitt muss man mindestens 3 der 4 Wandgemälde studieren, um den Monolithen lesen zu können.

 

 

Archivarkarte: 0:05:47

 

 

 

Sibirische Wildnis:

 

Die Herausforderung "Raffen und weg", bei der man 3 Leichen plündern muss, wird automatisch im Spielverlauf erspielt.

 

 

 

0:07:40 Forschertasche

 

 

Gletscherkaverne:

 

Hier sind Herausforderungsgrab, Archivarkarte und Sammelgegenstände in einem Video, da die Map nicht besonders groß ist.

 

 

0:03:40 Archivarkarte

 

 

Sowjet-Anlage:

 

Hier sollte man bevor man zum Einsammeln übergeht, erst einmal die Mission Kommunikationsausfall erledigen, um den Dietrich zu bekommen, der für das Öffnen von vielen Truhen unverzichtbar ist. Voraussetzung für das Abschließen der Herausforderung Kampf um die Flagge ist ein Kampfmesser. Zudem ist für die Herausforderung Meinungsverschiedenheit mit Brandpfeilen ausgestattet zu sein, von großem Vorteil. Die Herausforderung "Ins Dunkel", bei der man 5 Höhlen erforschen muss, wird automatisch im Spielverlauf erspielt. Um alle Monolithen lesen zu können, müssen erst einmal alle Dokumente der Region eingesammelt werden, sowie Relikte auf versteckte Informationen untersucht werden, um die entsprechenden Sprachkenntnisse zu erlernen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verlassene Minen:

 

 

0:01:17 Forschertasche

0:08:32 Archivarkarte

 

 

Geothermales Tal:

 

Vorausetzung zum Betreten des Herausforderungsgrabes Bäder von Kitesch ist ein Atemgerät und um zum Herausforderungsgrab Die Grube des Urteils zu gelangen, wird eine Hakenaxt benötigt. Um die Mission "Alte Geheimnisse" abzuschließen müssen alle 9 Herausforderungsgräber gemeistert worden sein. Um alle Monolithen lesen zu können, müssen erst einmal alle Dokumente der Region eingesammelt werden, sowie Relikte auf versteckte Informationen untersucht werden, um die entsprechenden Sprachkenntnisse zu erlernen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Akropolis:

 

 

 

 

 

 

 

Überflutetes Archiv:

 

 

 

 

Forschungsbasis:

 

 

 

 

Das Orrery:

 

 

 

Weg der Unsterblichen:

 

 

 

 

Die verlorene Stadt:

 

 

 

 

 

 

 

Edited by Snake DTS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...