Jump to content

DIE NEUSTEN PLAYSTATION TRAILER


Christian1_9_7_8
 Share

Recommended Posts

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Riftbreaker Dead Nation Super Stardust HD Tesla vs. Lovecraft The Ascent Helldivers X-Morph Defense Resogun Hotline Miami um nur einige gute zu nennen. Allerdings weiß ich nicht, ob alle aktuell auf der PS4 oder PS5 verfügbar sind.  
    • Echt fand Plack Panther eh meeeeh. Ich hab schon gehört das die echt schlecht sein sollen. Hatte noch gar keine Zeit die neuen Filme wie Eternals, Thor, She Hulk zu gucken. Ich freue mich dieses Wochenende mega auf Kino Endlich mal Top Gun Maverick angucken. Leider verpasse ich aber die Screen X Vorstellung die ist mitten in der Woche im UCI Kino... das würde ich gerne mal erleben!! Avatar auch noch nie gesehen weil ich auf sowas nicht stehe.. Sprich so ultra Fantasy kramm Barbarian sah noch echt interessant aus. Und es läuft auch momentan im Kino Jeepers Kreepers Reborn hätte ich auch mega bock drauf. Habe aber noch keinen Trailer gesehen,
    • Also in einer vernünftigen Mittagspause könnte man locker 1-3 Missionen machen..🙃 kommt halt auch drauf an einige sind länger als andere. .
    • @Buzz1991 Ich denke es liegt ein großer Unterschied zwischen Film- und Musikstreaming und dem Streaming von Videospielen. Videospiele unter 2 Stunden sind rar und damit ist das Medium nicht so leicht konsumierbar. Grundsätzlich sehe ich aber Abo-Services als absolut geniale Ergänzung des konventionellen Marktes. Mein Problem ist nur, wenn sie den konventionellen Markt ersetzen bzw. aushebeln sollen. Insbesondere wenn Großkonzerne weiter und weiter die Industrie konsolidieren. Aber das alles habe ich hier ja schon mal zu Genüge ausgeführt. Möchte ja auch nicht alle paar Tage den selben Stuss wieder und wieder abtippen müssen. Eine gewisse Genervtheit der Geiz ist Geil Mentalität kann ich aber grundlegend verstehen. Wenn Leute schon davon ausgehen, dass das nächste third party AAA Projekt doch bitte day one in ihrem Bezahlservice landen soll und sich dann stur weigern noch Geld für ihr Hobby auf den Tisch zu legen, weil "Daddy Spencer" das schon irgendwann regelt. Es hat ein wenig etwas von peinlicher Bittstellung und Kadavergehorsam. Natürlich gilt Gleiches aber für die Fraktion, die sich mit ihren 80€ Anschaffungen rühmt. Man reibt sich dahingehend natürlich gerne an den Extremen auf, aber selbstredend existieren Grautöne. Und gottseidank tun sie das (noch).
    • Scheinen auch echt wieder ein paar gute Filme dabei zu sein wie Fall, Prey for the Devil oder Barbarian. Freue mich auf gepflegten Grusel...
×
×
  • Create New...