Jump to content

nur 720p aber auf 1080p spielbar?


Creative

Recommended Posts

Moin zusammen,

 

ich denke viele werden mir zustimmen wenn ich behaupte, dass "nur" 720p definitiv zu wenig sind für eine Konsole wie die PS3 sind. Natürlich gibt es die ein oder andere Ausnahme aber in der Regel wird, laut Verpackung, nur 720p oder eine niedrigere Auflösung unterstützt.

 

Ich habe mal ausprobiert, indem ich meine PS3 gesagt habe, mein TV würde nur 1080p unterstützen, die Spiele in 1080p zu spielen, oder was dabei auch immer rauskommt.

 

 

Bei Bad Company 2 wurde ich enttäuscht, das sah nämlich aus wie 570p oder so. Bei FIFA 10 habe ich auch keinen richtigen Unterschied gesehen.

 

Bei welchen Spielen funktioniert denn diese Einstellung, sodass man die Spiele auf einer höheren Auflösung spielen kann? Oder funktioniert es überhaupt?

 

Vielleicht könnt ihr mir sagen bei welchen Spielen es von folgender Liste funktioniert:

 

Assassin's Creed

Dead Space

Resident Evil 5

Silent Hill: Homecoming

Infamous

Heavenly Sword

Uncharted

Uncharted 2

Bayonetta

Colin McRae: Dirt 1 & 2

God Of War 3

Darksiders

Resistance 1 & 2

Killtone 2

Final Fantasy 13

GTA 4

Metal Gear Solid 4

 

MFG

 

Creative

Link to comment
Share on other sites

Du verwechselst deine Konsole mit einem PC. Das hochschrauben der Auflösung bringt nur marginale Veränderungen, dann jedoch häufig in Form eines schlechteren Bildes, da (meist schlecht) hochskaliert wird. Positive Verbesserungen sind meist subjektives Empfinden.

 

Übrigens ist 720p für eine Konsole aus dem "technischen Mittelalter" (2006) vollkommen okay :ok:

 

MfG Vel

Link to comment
Share on other sites

Natürlich ist 720p völlig ok aber warum bekommt die Xbox 360 nur oder fast nur 1080p Titel? und diese ist ja schon älter als die PS3. Und da es anscheinend kein AA bei der PS3 gibt, sehen manche Spile auf 720p teilweise wirklich schlecht aus (Darksiders...)

Link to comment
Share on other sites

Leider kenne ich weder die technischen Spezifikationen, noch das Spieleportfolio der 360 so gut um dir adequat zu antworten. Dennoch würde ich vermuten das die XBox360 kein natives 1080p mit einem so hohen Detailgrad wie er in 720p Titeln zu finden ist mit konstanten 30 oder gar 60fps darstellen kann.

 

Ich meine vor längerem gelesen zu haben, die 360 würde intern einfach nur hochskalieren - und das vermutlich einfach besser als es die PS3 kann. Kombiniert mit Kantenglättung würde das Ergebniss dem eines 720p-Bildes vermutlich schon überlegen sein, ob es jedoch die Qualität eines vollwertigen 1080p-Bildes erreicht sei dahingestellt.

 

MfG Vel

Link to comment
Share on other sites

Also bei MGS4,UNCHARTED 2 steht ja hinten 720p

ich stell mein TV dann immer auf 1080i

und das sieht echt aus wie 1080p

zwar gibts minimale Unterschiede

das geht bei vielen Spielen 720p steht drauf und in 1080i gehts aber 1080p sieht dann Mist aus

 

 

Btw

Ich hab mich Anfangs bei RDR gewundert warum die Grafik soooo grottig ist obwohl 720p ist

DANN herrausgefunden das ich TV auf Normal schalte und BUMM eine Grafik *_*

War erstmal krass schockiert !

das hab ich vielen Games gemacht und das überwältigt einen:bana1:

Link to comment
Share on other sites

Wie Vel schon gesagt hat...die Spiele werden NICHT in einer hoehren Aufloesung laufen.......sie werden einfach hochskalliert! Genau wie mit ner DVD...legt die DVD mal in nen DVD PLayer per Scart Anschluss rein und danach in eure PS3 per HDMI mit Upscaling...der Unterschied ist wirklich da. Anders sieht das bei Spielen aus....die laufen nunmal in 720p und wenn man sie zu 1080i/p hochskaliiert macht das einfach keinen grossen Unterschied mehr....und ausserdem unterstuetzen selbst das nicht alle Spiele. Mit 720p fahrt ihr sogar meist besser als 1080i ;)

 

Edit: Was mir grad einfaellt: Call of Duty MW2 laeuft sogar mit iwie...640p(?) bin mir nicht sicher, auf jeden Fall unter 720p und wird dann nur auf 720p hochskalliert...trotzdem siehts besser aus als viele andere Games die in 720p oder sogar 1080p laufen...

Link to comment
Share on other sites

Die 360 hat fürs hochskalieren einen extra chip, die PS3 nicht, also müsste man bei der ps3 rechenleistung der cpu dafür verwenden, dann felt den games aber wiederum power. Also ist der wunsch nach hochskalierten der titel non-sens.

 

Und noch was, euer TV skaliert das signal so oder so in 1080p hoch, wenn ihr einen Full HD besitzt, ansonsten wäre das spiel ja nicht in vollbild bzw. 16:9, wie ihrs eben sehen wollt :zwinker:

 

Und noch was, wenn ihr bei eurer konsole die 1080p zwangswiedergabe aktiviert, also die häkchen bei 720p und 1080i rausnehmnt, dann werden spiele die 1080p nicht unterstünzten nur in 567p ausgegeben.

Link to comment
Share on other sites

Und noch was, wenn ihr bei eurer konsole die 1080p zwangswiedergabe aktiviert, also die häkchen bei 720p und 1080i rausnehmnt, dann werden spiele die 1080p nicht unterstünzten nur in 567p ausgegeben.

 

Und welche Einstellungen muss ich machen um, wie oben beschrieben, die Spiele einfach nur hoch zu skalieren? Würde es halt gern mal testen.

 

 

Danke schonmal für die vielen Antworten.

Link to comment
Share on other sites

Natürlich ist 720p völlig ok aber warum bekommt die Xbox 360 nur oder fast nur 1080p Titel? und diese ist ja schon älter als die PS3. Und da es anscheinend kein AA bei der PS3 gibt, sehen manche Spile auf 720p teilweise wirklich schlecht aus (Darksiders...)
Also die Xbox360 ist eigentlich eine Mogelpackung, denn sie hat so gut wie keine 1080p Spiele. Auf deren Packungen ist hinter 1080p meist ein *. Weiter unten kann man dann lesen, dass hier das native Bild per Hardwareupscaler hochgerechnet wird. Dieser Chip fehlt - wie zuvor erwähnt - der PS3, weshalb SONY schon die richtigen Angaben abdrucken muss. Es gibt zwar einige Spiele die per Softwarescaler auch bei der PS3 hochskaliert werden, jedoch nicht in einem solchen Umfang wie bei der Xbox360.

 

Und noch was, euer TV skaliert das signal so oder so in 1080p hoch, wenn ihr einen Full HD besitzt, ansonsten wäre das spiel ja nicht in vollbild bzw. 16:9, wie ihrs eben sehen wollt :zwinker:
Das ist so nicht ganz richtig. Die Fernseher erkennen die Auflösung und stellen dementsprechend Ihre Darstellung um und geben 720p einfach als Vollbild raus. Dadurch hat man aber noch keine Upscaling.

 

Ich habe dieses Problem anders gelöst, indem ich meinem AV-Receiver per Menüeinstellung anwies, auch HDMI-Signale über den Hardwareupscaler auf 1080p zu bringen. Somit läuft jetzt wirklich jedes Spiel bei mir auf 1080p. Das heißt, für den Fernseher ist es eine "native" 1080p Darstellung, die ausgegeben wird. Der AVR rechnet halt aus dem Signal einige Pixel hinzu. Unterschiede kann man dann sehr wohl sehen, wie ich finde. Gerade das Thema Treppchenbildung und Kantenflimmern hat sich dadurch reduziert. Was mir dennoch damit fehlt ist ein ordentliches AA.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...