Jump to content

Dead Space Kapitel 10


GREENMAN1

Recommended Posts

Tja,mal wieder nen Hänger im Spiel aber ich komm nicht weiter.Brauch mal wieder Hilfe.Und zwar,ich bin,glaube ist Kapitel 10,jetzt bei diesem Shuttle und nachdem ich im Shuttle etwas angeklickt habe,soll ich auf jemanden warten.Aber immer wenn ich in der zwischen Zeit die Triebwerke zu Testzwecken starte,kommt dieses Scheisviech das sich immer von neuem selbst regeneriert und diese schnellen Viecher,und machen mich platt nach einer gewissen Zeit,da mir Muni u. Stase irgentwann ausgehen.Ja und dieser Typ kommt einfach nicht!!!Was muss ich da machen?Einfach nur lang genug warten oder was?Vielen Dank für schnelle Antworten ......Gruss:think::shot::shot:

Link to comment
Share on other sites

Tja,mal wieder nen Hänger im Spiel aber ich komm nicht weiter.Brauch mal wieder Hilfe.Und zwar,ich bin,glaube ist Kapitel 10,jetzt bei diesem Shuttle und nachdem ich im Shuttle etwas angeklickt habe,soll ich auf jemanden warten.Aber immer wenn ich in der zwischen Zeit die Triebwerke zu Testzwecken starte,kommt dieses Scheisviech das sich immer von neuem selbst regeneriert und diese schnellen Viecher,und machen mich platt nach einer gewissen Zeit,da mir Muni u. Stase irgentwann ausgehen.Ja und dieser Typ kommt einfach nicht!!!Was muss ich da machen?Einfach nur lang genug warten oder was?Vielen Dank für schnelle Antworten ......Gruss:think::shot::shot:

ganz easy. du rennst hinter die tribwerke, zerschießt die körperteile des viehchs und setzt dann die stase auf das ding ein. dann rennst du in den raum, und zündest die trebwerke. das vieh verbrennt und der typ kommt. ( aber renn dan nochmal zu dem toten ding. es hat dann glaube nen energieknoten )

Edited by steffen
Link to comment
Share on other sites

Ja,Danke ,dummerweise bin ich selbst gerade darauf gekommen.Aber Danke für die Antwort.Hab mir jetzt auch im Internet die Kompletlösung herraus gesucht,falls ich mal wieder nicht weiter komme.Dann brauch ich nicht immer einen neuen Thread eröffnen,sondern gucke dann mal schnell nach.Normalerweise mag ich sowas ja garnicht aber bevor ich da Stundenlang vorsitze und nicht weiterkomme!!!Gruss:good:

Link to comment
Share on other sites

Auch ne Möglichkeit ist, ins Shuttel zu gehen und alle Gegner vom Eingang aus zu eleminieren bis nur noch der Unverwundbare da ist, dann schnell zu den Triebwerken. Ihn in Stasis versetzen und diese Anschalten. So hab ichs bisher geschafft, ohne das mich ein Gegner erwischt hat.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...