Jump to content

InFamous oder Prototype


prototype oder infamous  

60 members have voted

  1. 1. prototype oder infamous

    • Prototype
      17
    • inFamous
      17
    • garkeins, sind beide kacke hol dir lieber... (bitte posten)
      4
    • unbedingt beide kaufen!
      22


Recommended Posts

  • Replies 264
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Mal ne Frage zu Infamous. Ich weiß, es gehört net unbedingt hier her.

Lohnt sich die Besondere Kraft, die man in der CE des SPiels mitgeliefert kriegt (per PSN Code)? Und braucht man diese z.B. für Trophäe, wo man alle Kräfte auf Gut bzw. Böse erwerben muss?

Link to post
Share on other sites
Mal ne Frage zu Infamous. Ich weiß, es gehört net unbedingt hier her.

Lohnt sich die Besondere Kraft, die man in der CE des SPiels mitgeliefert kriegt (per PSN Code)? Und braucht man diese z.B. für Trophäe, wo man alle Kräfte auf Gut bzw. Böse erwerben muss?

 

Ne braucht man nicht für die Trophies, ist aber ne nette Spielerei. Aber unbedingt brauchen tut man sie nicht.

"Winter is coming"

Link to post
Share on other sites

hallo leute.

 

ich besitze beide games und muss sagen das beide wirklich sehr cool sind.

 

die ähnlichkeiten der games sind...

- open-world

- biologische katastrophe

- anfangs verwirrter held mit ausbaufähigen superkräften

-- story verlauf (zum teil)

 

ansonsten würde ich eher sagen das sie ziemlich unterschiedlich sind.

_____________________________________________________

 

infamous ist eine gekonnte mischung aus...

- assassins creed (wegen der klettereinlagen)

- star wars: force unleashed und uncharted (wegen dem kampf und deckungssystem)

prototype lässt sich für mich eher mit den ganzen spiderman titeln (oder auch hulk) vergleichen (und wolverine vom kampfsystem und der brutalität)...weil man doch schon ein ähnliches feeling hat.

(es kommt mir auch fast schon so vor als ob die entwickler die alten daten/designs (von spiderman) der insel ausgegraben haben und sie ohne zu erneuern/verbessern einfach so wieder benutz haben.)

naja, dennoch sind infamous und prototype ganz eigene spiele.

 

besonderes toll finde ich das karma system bei infamous. dadurch gibt es eine langzeitmutivation (gerade um es ein 2.mal durch zu spielen)

_____________________________________________________

 

die nebenmissionen finde ich bei infamous wesentlich umfangreicher und viel besser in die story mit einbezogen.

bei prototype sind es lieblose startpunkte bei denen man ohne storytechnisch bedient zu werden, es immer um das gleiche geht (töten, zerstören und schnell genug von a nach b kommen).

allerdings ist die fähigkeit, bei prototype, passanten (und alle anderen beteiligten) einzusaugen und ihre gedanken zu lesen ziemlich cool...und hier hätten die Macher eigentlich weiter schritte dazulegen können/müssen. haben sie aber leider nicht.

_____________________________________________________

 

das gameplay ist ebenfalls besser bei infamous weil man während des spiels (auch im kampf) immer die übersicht behält und cole (protagonist bei infamous) all das macht und hinspringt wo er auch hin soll.

bei prototype ist es eher chaotisch und sehr hektisch. bei dem versuch alex (protagonist von prototype) ein bisschen genauer auf irgendeinen bestimmten punkt zu steuern sollte man ein wenig geduld und übung üben...;). alex kann auch an wänden entlang klettern, nur sieht das bei weitem nich so schön aus wie bei cole.

achja, und großes +(plus) bei prototype....man(n) kann panzer und helikopter steuern (auch wenns nich so spektakulär ist wie selbst in die luft zu springen und abzugehen.)

_____________________________________________________

 

und über die grafik ein paar worte zu sagen...

infamous sieht GANZ KLAR schöner aus. was mich hier stört ist das infamous keine ragdoll effekte bei den gegnern und passanten hat. seht es euch bei gelegenheit selbst an. prototype sieht auf den ersten blick gut aus, aber bei genauerem hinschauen fällt schnell auf das es doch garnicht so schön ist (da muss ich vielen zustimmen.....ps2 niveau ZUM TEIL)

_____________________________________________________

 

verhalten der bürger (umgebung)...

 

finde ich bei beiden spielen cool wobei bei prototype es viel cooler aussieht wenn die straßen von manhatten durchdrehen. allerdings gibts garnicht soviel, wie anfangs gedacht, zu zerstören (militär basen und infizierte nester...die explosionEN sehen aber 2.klassig aus wie ich finde)

bei infamous sind die bürger wesentlich lebendiger (sie reden mit dir und verlangen/bitten sogar um hilfe----oder sie hassen dich und wollen dir an die wäsche....je nachdem wie man sein karma einsetzt) bei infamous kann man auch tankstellen in die luft jagen, was besser animiert aussieht als bei prototype)

_____________________________________________________

 

fähigkeiten...

 

prototype hat ne menge mehr zu bieten, aber ist das denn immer besser?!

es ist schon cool! ;) und es ist sehr blutig.

- waffen des militärs

- fahr und flugzeuge des militärs

- ne menge blutiger mutantenfähigkeiten

 

infamous ist aber auch nicht ganz ohne

- ne menge blitz attacken die (ohne blut sondern nur mit wunderschönen effekten bedienen) sehr mächtig aussehen

- je nachdem wie man sein karma benutzt gibt es gute und böse fähigkeiten. diese fähigkeiten (zwischen gut/böse) sind in der ausführung ÄHNLICH, haben aber ganz unterschiedliche auswirkung auf die Ziele.

 

beide games verfügen über ein upgradesystem der fähigkeiten das auch sehr gut funktioniert.

_____________________________________________________

 

sound fx

 

was mich bei prototype unendlich stört, ist das wenn man die wand hoch sprintet (ob mauer oder fenster) macht das soundtechnisch kein unterschied zum gehen auf dem boden. oder wenn manchmal autos von mir irgendwohin geworfen werden und sie landen hört man einfach nix. oder wenn ich eine basis infiltriere ....sobald ich alle drinnen platt gemacht habe hört man immernoch ein dummes relaxtes quasseln, ein tun und ein machen.

AN DIE MACHER...wenn ich schon mit jedem schritt (im sprint) ein kleinen krater hinterlasse dann möchte ich auch was mächtiges dazu hören können.

ich finde das ein vernünftiger sound unteranderem das a und o ist für ein authentisches feeling.

 

bei infamous hingegen find ich die synchro von coles freund zeke sowas von zum reiern.

erinnert mich an zed (oder wie der hieß) von police academy (nur das ich zed cool fand und seine stimme aushalten konnte)

_____________________________________________________

 

so jetzt hab ich auch keine lust mehr zu schreiben.... ich habe sicherlich einiges vergessen aber es gibt ja genug reviews zum lesen. das review von 4players.com finde ich sehr gut kommentiert allerdings finde ich eine punktzahl von 60 absolut daneben. ich würde dem spiel (prototype) sicherlich nichts unter 75 punkten geben.

ich bin der Meinung das jeder es einfach selbst ausprobieren sollte, denn geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich.

 

ich persönlich finde beide games toll (leichte tendenz zu infamous). freuen tue ich mich jedenfalls jetzt schon auf den 2. teil der beiden teile.

 

MFG RumbleLee

 

 

PS: ich hab bei infamous meine erste und wahrscheinlich letzte platin trophäe erhalten *juhu*

Edited by RumbleLee
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich hab mir beides gekauft. Infamous hab ich mir zuerst ausgeliehen und war begeistert. Dann hab ich es gekauft. Ich hatte das Spiel so nach ca. 5-6 Stunden durch als Held und als ich es gekauft hatte als Schurke durchgespielt. die 100% Trophy hat glaube ich nichtmal ne Woche gedauert. Je nachdem ob man Glück mit den Scherben sammeln hat.

Prototype hält sich da länger und wenn man von ner Weile Prototype spielen wieder zu Infamous wechselt dann sieht man ne grafische Aufwertung aber der Preis ist geschwindigkeit. Bei Infamous kommt einem dann alles sehr langsam vor, weil die Dynamik bei Prototype sehr hoch ist.

Also mein persönliches Fazit ist : Es sind beides Gute Spiele. Infamous hat nur keinen sehr hohen Wiederspielwert. Story und Gameplay sind 1a aber sobald man es auf Gut und Böse durch hat ist die Luft raus.

Ich versuche jetzt bei Prototype immernoch die Trophies zu knacken. Es ist schwer die Platinevents zu schaffen aber es ist möglich.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...