Fallout 4: Game of the Year Edition als Pip-Boy-Version nur in Nordamerika

Kommentare (10)

Die kürzlich angekündigte "Fallout 4: Game of the Year Edition" wird auch als sogenannte Pip Boy Edition auf den Markt kommen. Das gilt aber offenbar nur für den nordamerikanischen Handel. Der Preis beträgt rund 100 Dollar.

Wie wir im Laufe der Woche berichtet haben, wird „Fallout 4“ nochmals als sogenannte Game of the Year Edition veröffentlicht. Neben dem Hauptspiel, das schon seit November 2015 im Handel verweilt, wird die Neuauflage sämtliche Gameplay-Updates, den Survival-Modus, grafische Verbesserungen und eine Mod-Unterstützung für PC und Konsolen mit sich bringen.

Hinzu gesellen sich alle offiziellen Erweiterungen (Nuka-World, Vault-Tec Workshop, Contraptions Workshop, Far Harbor, Wasteland Workshop und Automatron). Der Launch der „Fallout 4: Game of the Year Edition“ wird am 26. September 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC erfolgen.

Zeitgleich soll die erweiterte Fassung von „Fallout 4“ als Pip-Boy Edition veröffentlicht werden. Sie umfasst eine Pip-Boy-Nachbildung samt Halterung und Schutzhülle, ein Pip-Boy-Handbuch, ein Vault-Tec Extra-Poster und ein Powerrüstung-Steelcase für Sammler. Allerdings gibt es bei der Verfügbarkeit einen Haken.

[irp]

In der englischsprachigen Ankündigung der „Fallout 4: Game of the Year Edition“ heißt es: „Um die Game of the Year-Edition zu feiern, wird Bethesda eine limitierte Anzahl von Fallout 4 GOTY Pip-Boy Sammler-Editionen veröffentlichen, die exklusiv in Nordamerika bei ausgesuchten Einzelhändlern erhältlich sein werden“, so Bethesda. Der Preis wird mit 99,99 Dollar angegeben. In der deutschen Ankündigung fehlt der Hinweis auf die Pip-Boy Edition von „Fallout 4“.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Serch sagt:

    Gott, wie oft wollen die bitte noch ihren alten Schinken neu veröffentlichen? Ist doch langsam gut mit dem melken, wird langsam Zeit das bethesda mal wieder zurück zu ihrem Beruf geht und neue spiele entwickelt.
    Ist ja langsam echt nicht mehr zu ertragen.

    (melden...)

  2. Ardamin sagt:

    Was genau ist dein Problem Serch?
    Bethesda hat fallout veröffentlicht, dazu im Laufe der Zeit ein paar dlc s und jetzt eben die Game of the Year Edition, welche das Spiel plus alle Zusatzinhalte enthält.
    So wie es nahezu ausnahmslos jedes andere Studio auch macht, habe beispielsweise keine Kritik gelesen, als CD Projekt Red exakt dasselbe mit Witcher 3 gemacht hat.

    (melden...)

  3. VincentV sagt:

    @Serch
    Wie oft wurde denn Fallout 4 veröffentlicht? 1 mal. Jetzt kommt eine GOTY und eine VR Version. Sehe da keine Probleme.

    Und neue Spiele hatten und haben sie ja wohl genug.
    Evil Within 2, Prey, Wolfenstein 2, Dishonored 2 + Death of the Outsider, Doom, Quake Champions.
    Gerüchteweise nächstes Jahr eine neue IP.

    Erst informieren. Dann meckern.

    (melden...)

  4. Gurgol sagt:

    Ein New Vegas 2 wäre der Hammer. Oder ein Fallout Florida. Oder ein Fallout Rocky Mountains. Ach ich brauche einfach Fallout Nachschub. Ich liebe die Serie, auch Fallout 4.

    (melden...)

  5. grayfox sagt:

    ist das der virginity protector 9000?

    (melden...)

  6. Twisted M_fan sagt:

    Bin grad in Nuke Town World DLC unterwegs einfach wahnsinn wie groß die Welt ist und was da alles drin steckt.Wer das Spiel nicht kennt unbedingt kaufen das Teil ist nur brilliant.

    (melden...)

  7. dieselstorm sagt:

    Fallout 4 und Skyrim = 2 Spiele
    Bethesda macht aus den 2 Spielen zusätzlich:
    Skyrim Goty
    Fallout Goty
    Fallout VR
    Skyrim VR
    Skyrim Remastered

    Creation Club komm ja auch noch, aber darauf hab ich bock, hehehehe.

    (melden...)

  8. xy-maps sagt:

    Hinzu kommt nach Skyrim Remasterd und dmnächst auch nochmal für die Switch. Sicherlich kriegen wir noch eine Skyrim ReRemaster + VR Edition auf der PS5

    (melden...)

  9. VincentV sagt:

    Und dennoch bringen sie auch genug neue Games raus

    (melden...)

  10. Black_Obst sagt:

    Für was bringen die überhaupt noch Retail-Versionen raus, wenn man sich eh das ganze Spiel downloaden muss! 🙁

    (melden...)

Kommentieren

Reviews