Dishonored: Die Maske des Zorns – Bethesda stellt die deutschen Sprecher und ihre Rollen vor

Kommentare (11)

Bethesda hat die Namen der deutschen Sprecher bekannt gegeben, die den Charakteren in „Dishonored: Die Maske des Zorns“ ihre Stimme verleihen. Die Macher präsentiert ein Ensemble bekannter deutscher Synchronsprecher.

So werden die Spieler im neuen First-Person-Spiel der Arkane Studios unter anderem Jürgen Thormann (deutsche Stimme von Ian McKellen und Michael Caine), Kim Hasper (deutsche Stimme von Ryan Reynolds), Tilo Schmitz (deutsche Stimme von Gerard Butler), Claudia Urbschat-Mingues (deutsche Stimme von Angelina Jolie), Marek Erhardt (deutsche Stimme von Benicio Del Toro), Till Hagen (deutsche Stimme von Kevin Spacey) und viele weitere ausgezeichnete Künstler hören.

Jürgen Thormann, Gewinner des “Deutschen Preis für Synchron”, feiert als durchtriebener Lordregent sein Videospieldebüt, Kim Hasper leiht seine Stimme dem mysteriösen Outsider, während Tilo Schmitz die Rolle von Admiral Havelock übernimmt – einem Kaisertreuen, der Corvo bei seiner Mission unterstützt.

Zu der weiteren Besetzung gehören Claudia Urbschat-Mingues, die die von allen geliebte Kaiserin verkörpert, sowie Marek Erhardt, der seine Synchronsprechererfahrung in die Rolle des Daud einfließen lässt – eines rätselhaften Attentäters. Till Hagen verkörpert den Erfinder Piero, den Schöpfer von Corvos charakteristischer Maske sowie zahlreicher Ausrüstungsgegenstände, die Corvo einsetzen kann. Darüber hinaus bringt Komponist Daniel Licht (“Dexter”) sein musikalisches Talent in die Komposition des eigens für das Spiel geschriebenen Soundtracks ein.

“Dishonored: Die Maske des Zorns” wird am 13. Oktober unter anderem für die PlayStation 3 erscheinen.

vorschau_dishonored_ps3_9

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Bl4ckst0rm sagt:

    wird sowieso wieder verbugt und die Erweiterungen werden sowieso nur für Xbox rauskommen,genauso wie bei Skyrim.

    ich kaufe von der Firma kein einziges Spiel mehr.

  2. fall0ut sagt:

    auf der ps3 dank technischen schwierigkeiten leider ohne sound xD

  3. Gregorius sagt:

    Aww, ich wette sie werden sich jetzt Gedanken um deine Meinung machen, Bl4ckst0rm. Moment. Nein.

    Bethesda-Spiele waren immer verbuggt. Deshalb spielt man PC-Versionen. Bestätigt sich jedes Mal, auf dem PC gibts nie Probleme 🙂

  4. xjohndoex86 sagt:

    nach far cry 3 eine weitere dt. sync, die dem original(welches u.a. mit susan sarandon aufwartet) wohl in nichts nachstehen wird. schön zu sehen, dass man sich in dem bereich endlich mehr mühe gibt.

    und leute, das spiel ist von den arkane studios. bethesda ist nur der publisher.
    lernt, verdammt noch mal, den unterschied!!

  5. ***GoTtK�NiG*** sagt:

    @Gregorius

    beide Fallouts waren auf dem PC zum release noch verbuggter als die konsolenversionen... bei skyrim weiss ich es nicht, da ich das nur für PS3 besitze... aber die Fallout teile waren auf PC nahezu unspielbar... also wo holst du diese behauptung her ?

  6. Der_Rote_Shanks sagt:

    Und nach ein paar Monaten kommt dann vielleicht ein Patch, der das Spiel einigermaßen spielbar macht.

    Bugfestda FTW !

  7. DDoubleM sagt:

    ...Marek Erhardt (deutsche Stimme von Benicio Del Toro)...

    Aha?! Wer sagt denn sowas?! Torsten Michaelis spricht ihn in mehr als genug Filmen.

  8. Gregorius sagt:

    Von der Tatsache, dass ich sie gespielt habe. Liefen ohne Probleme. Fallout 3 hatte einen Bug gegen Ende bei mir mit Prime, gab allerdings auch einen User-Hotfix dazu.

    Ich wüsste gern wo jeder diese unglaublichen bugs hernimmt die ich anscheinend nicht mitbekomm.

  9. DDoubleM sagt:

    ... Tilo Schmitz (deutsche Stimme von Gerard Butler)...

    Ach und... Hahhaha... Wenn ich mich nicht irre, wurde er einmal von ihm gesprochen undzwar in 300. Lachhaft...

  10. Hendl sagt:

    ich freue mich über Dishonored und mit deutschen Sprechern, finde ich super 🙂 Da kann sich Rockstar mal eine scheibe abschneiden !!!

  11. TROUBLEMAKERXXX sagt:

    die firma ist eh unten durch, fu ich kauf den scheiss nicht!