Ex-CEO Jason Rubin: 'In einer digitalen Zukunft wäre THQ in der Lage gewesen zu überleben'

Wenige Tage nach der endgültigen Zerschlagung des insolventen US-Publishers THQ meldete sich in einem aktuellen Interview noch einmal Ex-CEO Jason Rubin zu Wort. Wie dieser gegenüber der GameInformer ausführt, hätte THQ in einer Zukunft, in der sich alles um die digitale Distribution dreht, sicherlich überlebt.

„Meiner Meinung nach werden in den kommenden Jahren die digitale Distribution und alternative Geschäftsmodelle dominieren, die einen größeren Anteil des Geldes, das in Videospiele investiert wird, dem Publisher beziehungsweise Entwickler zukommen lassen“, so Rubin. „Basierend auf diesen Änderungen hätte THQ in ein paar Jahren überleben können. Zudem würden große Publisher profitabler agieren.“

„Aber die kommenden Jahre mit all ihren Änderungen werden für alle Hersteller von Triple A-Projekten eine riesige Herausforderung. […] Die Zeit wird zeigen, ob ich mit meinen Gedanken richtig liege. Aber ärgerlicherweise kann ich das nicht mehr mit THQ unter Beweis stellen“, führt Rubin aus.

rubin-thq

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Microsoft

Übernimmt mit Activision Blizzard den nächsten großen Publisher

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Don Andres Iniesta

Don Andres Iniesta

28. Januar 2013 um 20:43 Uhr
Prinny-dude

Prinny-dude

28. Januar 2013 um 20:47 Uhr
BMW M3 DRIVER

BMW M3 DRIVER

28. Januar 2013 um 21:11 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

28. Januar 2013 um 21:18 Uhr
BMW M3 DRIVER

BMW M3 DRIVER

28. Januar 2013 um 21:37 Uhr
Barry_Brutton

Barry_Brutton

29. Januar 2013 um 00:40 Uhr
Heart_Warrior

Heart_Warrior

29. Januar 2013 um 08:25 Uhr
IceWolf316

IceWolf316

29. Januar 2013 um 08:53 Uhr
Der_Hutmacher

Der_Hutmacher

29. Januar 2013 um 11:11 Uhr