Star Trek: Paramount will die Franchise auch auf NextGen-Konsolen etablieren

Kommentare (6)

Paramount will die „Star Trek“-Fanchise in Videospiele-Form nicht mit der aktuellen Hardware-Generation zu Grabe tragen, viel mehr beabsichtige man, die „Star Trek“-Franchise auch auf NextGen-Plattformen zu verbreiten, gab Brian Miller, Senior Vice President für Worldwide Marketing Partnerships and Licensing bei Paramount Pictures zu verstehen.

„Star Trek umgibt uns seit fünf Jahrzehnten und wird uns sicherlich alle überleben“, so Miller. „Wir würden gern mehr Star Trek Spiele machen. Wir sind vom NextGen-Gaming begeistert und glauben, dass Star Trek ein großer Teil davon sein sollte. Außerdem gibt es noch viele nicht erzählte Geschichten von Kirk und Spock, die erzählt werden müssen.“

„Star Trek: The Video Game befand sich drei Jahre in der Entwicklung, verfügte über ein Büdget, das vielen unserer Filme gleicht, hat eine vollständig originäre Story, es hat die Stimmen und die Erscheinungen der kompletten Star Trek-Besetzung und es verfügt zwei Stunden neue Musik von Michael Giacchino“, erklärte Miller weiter und hofft, dass diese Fakten dem Titel zum entsprechenden Erfolg verhelfen.

“Star Trek” erscheint am 26. April 2013 für PlayStation 3, Xbox 360 und PC im Handel. Vorbesteller bei Amazon erhalten das Elite-Offizier-Set mit 10 neuen Uniformen und Gegenständen als Vorbestellerbonus.

httpv://www.youtube.com/watch?v=WGLHLylUZFw

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Crazyfox sagt:

    Schaut eher aus wie nen PS2 Game

  2. ChuckNorriss sagt:

    @Crazyfox
    Du hattest wahrscheinlich noch nie eine PS2.....

    Zum Thema:
    Würde mich sehr freuen wenn sie mehr Star Trek Spiele machen würden!

    Hoffentlch für die PS4!

  3. Twisted M_fan sagt:

    ich hoffe nicht ich hasse dieses futuristische gedönns.

  4. Yamaterasu sagt:

    Ich hätte Bock auf ein neues Armada. Oder eben ein Game, wo man das ganze bekannte Universum selbstständig und in Echtzeit bereisen kann. Mit epischen Raumschlachten, vor allem gegen die Borg und die Romulaner. Das sollte auf der PS4 doch möglich sein...

  5. acmcsc sagt:

    also wenn die ps2 so ne grafik hervor gebracht hätte dann hätte ich die ps3 glatt übersprungen!

  6. skywalker1980 sagt:

    acsmcsmççcs: wenns'n bluray-laufwerk gehabt hätte, dann ja... 😉
    ps2-grafik... muuuhaha...

Kommentieren