Kingdom Under Fire II: Neue Gameplay-Szenen von der TGS 2014

Kommentare (4)

Blueside hat auf der aktuellen Tokyo Game Show einen Trailer und Gameplay-Szenen zu seinem MMO „Kingdom Under Fire II“ geteilt. Der Trailer setzt sich aus verschiedenen Szenen zusammen, die ebenfalls Gameplay präsentieren. Die Szenen wurden über die Share-Funktion der PlayStation 4 festgehalten. Gezeigt werden die KI, der Player-versus-Player Modus und einzelne Bosskämpfe. Die Version für die PlayStation 4 soll den gleichen Inhalt wie die PC Fassung bieten, punktet allerdings mit exklusiven Features.

Das Spiel verspricht verbesserte Action, überarbeitetes Handling und strategische Elemente im Vergleich zum Vorgänger. “Kingdom Under Fire 2″ ist ein Echtzeit-Strategie-Rollenspiel und bietet als klassisches MMORPG auch eine Singleplayer-Kampagne. Der Titel soll für die PlayStation 4 und den PC erscheinen und Crossplay zwischen beiden Systemen bieten. Blueside arbeitet momentan an der Optimierung der Konsolen-Version sowie an exklusiven Inhalten für die Konsole.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Royavi sagt:

    schön wieder was vom KUF2 zu hören...

    allein wegen dem Crossplay... Besuch spielt auf PC (da schlechtere Grafik)
    und ich spiel auf Konsole *__*

    dann wird im Coop gespielt^^

  2. Seven Eleven sagt:

    mich interessiert KINGOM : Deliverance viel mehr

  3. Royavi sagt:

    mich nicht 😉

  4. Liathrez sagt:

    Wäre gerne auf der TGS, allein schon um in Tokio zu sein 😀