Cyberpunk 2077: Dynamische Wetterbedingungen bestätigt

Kommentare (3)

Auch bei Tageslicht soll in "Cyberpunk 2077" ein düstere und dystopische Zukunftsvision präsentiert werden. Doch dank Tageszeiten-Wechsel und dynamischen Wetterbedingungen soll eine insgesamt überzeugende Welt geboten werden.

Cyberpunk 2077: Dynamische Wetterbedingungen bestätigt

Auch wenn man beim Thema Cyberpunk an ein dunkles und verregnetes Setting denkt, so bot der E3-Enthüllungstrailer zu „Cyberpunk 2077“ einen krassen Kontrast, da er Spielszenen bei Tageslicht und Sonnenschein zeigte. Allerdings sind die Entwickler von CD Projekt RED dafür bekannt, sehr ausgefeilte und überzeugende Spielwelten zu erschaffen, wie sie auch schon bei „The Witcher 3 Wild Hunt“ bewiesen haben.

Dazu gehörte auch ein dynamischer Tageszeiten-Verlauf sowie ein dynamischer Wetterwechsel. Diese Erfahrungen wird das Team auch im kommenden Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ nutzen. In einem aktuellen Interview erklärte der CD Projekt RED-Autor Stanisław Swiecicki, dass es in dem Setting des Spiels einen Tag/Nacht-Zyklus und wechselnde Wetterbedingungen geben wird. Weiter betonte er, dass man auch bei Tageslicht eine düstere Zukunftsvision bieten wird.

„Wir wollen, dass die Spieler vom ersten Moment an das Gefühl haben, ein integraler Bestandteil der Spielwelt zu sein. Und in der ganzen Stadt, bei Tag und Nacht wollen wir den Spielern zeigen, dass wir eine dunkle und dystopische Zukunft bieten, sogar bei Tageslicht. Natürlich gibt es auch variable Wetterbedingungen“, ergänzte Swiecicki weiter. Damit dürften die Spieler auch die Möglichkeit bekommen, sich in eine clichéhaften Umgebung zu bewegen.

Zum Thema: Cyberpunk 2077: Gamescom-Präsentation hinter verschlossenen Türen bestätigt

Zumindest hinter verschlossenen Türen soll „Cyberpunk 2077“ im Rahmen der Gamescom 2077 ausgewählten Presse- und Medienvertretern präsentiert werden. Es wurde bereits angedeutet, dass wohl erneut der von der E3 2018 bekannte Spielabschnitt zu sehen sein wird. Allerdings sollen andere Spielfeatures und möglicherweise Herangehensweisen gezeigt werden. Ob auch ein neuer Trailer präsentiert wird, ist noch nicht bekannt.

 

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Ace-of-Bornheim sagt:

    Sowas ist eine der tollsten Neuerungen der heutigen Spiele. Finde das Wunderbar.

    (melden...)

  2. Lor sagt:

    Ich habe das Gefühl, dass nur ausgewählte Presse und Medien das Spiel kaufen und hinter verschlossenen Türen spielen dürfen, wenn es fertig ist 🙂

    Freu mich trotzdem 🙂

    (melden...)

  3. Maiki183 sagt:

    news. haha.

    naja, mal abgesehen davon das play3 mega langsam ist, frag ich mich wie das alles auf der ps4 laufen soll.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews