GenDESIGN: Das neue Projekt von Fumito Ueda soll mit The Last Guardian vergleichbar sein

Kommentare (11)

Bei genDESIGN, dem neuen Studio des "The Last Guardian"-Machers Fumito Ueda, arbeitet man seit einiger Zeit an einem neuen Spiele-Projekt, zu dem ein paar weitere Informationen verraten wurden.

GenDESIGN: Das neue Projekt von Fumito Ueda soll mit The Last Guardian vergleichbar sein

Schon im November 2017 hieß es, dass die Entwicklung des nächsten Titels von  Fumito Ueda und seinem neuen Studio genDesign Fahrt aufnimmt. Wie in der aktuellen Ausgabe des wöchentlichen Famitsu-Magazins verraten wird, soll das neue Projekt mit den Ausmaßen der vorherigen Titel von Ueda vergleichbar sein. Fumito Ueda ist bekannt für die Spiele „Ico“, „Shadow of the Colossus“ und „The Last Guardian“.

Im Gespräch mit dem japanischen Spielemagazin wurden weitere Informationen zum neuen Spiele-Projekt des „The Last Guardian“-Machers genannt. Demnach befindet sich die Entwicklung derzeit in einer Trial- und Error-Phase, in der man die verschiedenen Spielideen testet, ob sie tatsächlich funktionieren, wie angedacht. Unterstützung in der Prototypen-Phase erhält das Studio  vom Game-Fund Kowloon Nights.

Zum Thema: GenDESIGN: Arbeit an neuem Projekt des The Last Guardian-Studios nimmt Fahrt auf

Weiter bestätigte Ueda, dass man sich dieses Mal zuerst auf die Kernbestandteile des Spiels konzentriert. „Wir arbeiten zuerst an den Kernbestandteilen und von dort werden wir es in einem stabiles Produkt entwickeln. Das ist diesmal unsere Herausforderung. “

Zu den Ausmaßen des neuen Spiels wird angemerkt, dass es wohl kein Indie-Titel wird. „Was wir jetzt machen, macht nicht den Anschein eines Indie-Spiels. Letztendlich haben wir das Ziel die Größe von Ico, Shadow of the Colossus oder The Last Guardian zu erschaffen“, bestätigte der kreative Kopf. Dabei schließt er nicht aus, dass man das Team deutlich ausweitet, wenn es erforderlich ist, um es wirklich großes Spiel daraus zu machen.

Abschließend betonte er, dass es sich bei dem neuen Titel von genDESIGN um ein komplett neues Spiel handelt und nicht um eine Fortsetzung.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Hendl sagt:

    last guardian war eher ein geduldsspiel das viech zu zähmen...

  2. Mursik sagt:

    @Hendl: Das hat großen Teil zur Authentizität des Spiels beigetragen. Für mich war es ein Meisterwerk, wie bis jetzt alle Spiele von Ueda.

  3. ps3hero sagt:

    ICO: 9/10
    SOTC: 10/10
    TLG: 1/10 (höchstens)

  4. Euer_Liebling sagt:

    ICO: 9/10
    SOTC: 10/10
    TLG: 8/10

  5. The_RageValley sagt:

    Aus meiner Sicht waren alle 3 Titel auf ihre Weise wunderschön.
    Shadow of the Colossus hat mich am meisten begeistert. Ein
    absolutes Meisterwerk.

    Den neuen Titel werde ich mir, wann immer der auch kommen mag, ganz sicher zu Gemüte führen.

  6. Kurt C. Hose sagt:

    Wird sofort gekauft. Freue mich darauf.

  7. KillzonePro sagt:

    Blind gekauft. Ueda ist ein meisterhafter Auteur und seine Werke mit das beste, was ich jemals gespielt habe.

    Vielleicht sogar schon zum PS5 Launch ❤️

  8. xjohndoex86 sagt:

    ICO 10/10
    SOTC 11/10
    TLG 11/10

    Danke Fumito, für solch herausragende Videospielkunst. Ich habe gar keine Zweifel, dass sich das neueste Werk da nahtlos einreihen wird.

  9. TecTone sagt:

    Die Steuerung grottig. Die Interaktion frustran. Und kein Kampf ausser vom Tier selber.
    Die Story war okay, bis dass man bis zum Ende gar nicht wusste worum es geht, aber das Spiel an Sicht hat mich nerven gekostet

  10. Euer_Liebling sagt:

    @TecTone
    Dann hast du die Story anscheinend nicht verstanden. Bitte nochmal spielen!✌Die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig wie so bei allen außergewöhnlichen Games. Wenn man die Steuerung verinnerlicht hat, geht alles flott von der Hand. Ist wie mit dem Auto zu fahren

  11. Bulllit sagt:

    ICO: 8/10
    SOTC: 10/10
    TLG: 9/10

    The Last Guardian hatte seine macken... War aber ein seeehr schönes Spiel! Wie ein tolles Märchen! Wunderschön auf seine Art und Weise! Vor allem der soundtrack ist großartig! Sogar für mich eines der besten Soundtracks überhaupt! Fumito Ueda ist ein genie und hat für mich Kojima längst abgelöst.