Borderlands 3: Hinweis zur Enthüllung auf den Game Awards

Der Gearbox-Chef Randy Pitchford hat auf Twitter einige kryptische Hinweise geteilt, die darauf hindeuten könnten, dass "Borderlands 3" im Rahmen der Game Awards 2018 enthüllt werden könnte.

Borderlands 3: Hinweis zur Enthüllung auf den Game Awards

Es ist bereits seit einiger Zeit bekannt, dass Gearbox an „Borderlands 3“ arbeitet, auch wenn die offizielle Enthüllung der Shooter-RPG-Fortsetzung weiter auf sich warten lässt. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass die Wartezeit bald vorüber sein könnte. Der Gearbox-Chef Randy Pitchford hat kürzlich drei Twitter-Mitteilungen veröffentlicht, in denen er häufig die  Zahl „3“ verwendet hat, während er die Situation aktuell sogar mit der E3 verglichen hat.

Was hat das zu bedeuten?

„Meine To-Do-Liste umfasst heute nur 3 Dinge. Ich habe aber auch 3 Meetings vor 3pm [15.00 Uhr] geplant. Erzählt mir das Universum etwas?“, fragte Pitchford in einem Tweet. Es handelt sich um eindeutige Anspielungen auf ein Spiel, welches eine „3“ im Titel trägt, sind sich viele Fans sicher.

Ein weiterer Tweet: „Fun fact – Heute ist Tag 334 (Anzahl der Tage, die im Jahr vergangen sind). Gestern war Tag 333. Es ist wirklich interessant, wie der menschliche Geist in willkürlichen Zahlensystemen und Zufällen so viel Bedeutung steckt. Die Menschen werden den Verstand verlieren, wenn der Kalender auf das Jahr 3000 wechselt.“

Zum Thema: The Game Awards 2018: Prominente Redner bestätigt inkl. Christoph Waltz und den Russo Brüdern

Wieder nutzte Pitchfort mehrfach die „3“. Im dritten Tweet bestätigte er: „Es fühlt sich wie eine E3 an…“ Der letzte Tweet könnte gleich mehrere Hinweise beinhalten. So wird die wieder die Zahl „3“ aufgegriffen, aber gleichzeitig auch die mögliche Anspannung vor einem großen Gaming-Event angespielt, bei dem das Studio möglicherweise ein neues Spiel vorstellen wird.

Enthüllung bei den Game Awards vermutet

Dass Pitchford  mit den Tweets  ziemlich deutlich auf „Borderlands 3“ anspielt, sollte außer Frage stehen. Da die E3 jedoch nicht mehr in greifbarer Nähe ist, könnte die Anspielung auf ein anderes bevorstehendes Gaming-Event hindeuten.

Da in der kommenden Woche die Game Awards 2018 präsentiert werden, liegt die Vermutung nahe, dass Gearbox das neue Spiel bei dieser Gelegenheit enthüllen wird. Aufgrund der Zeitverschiebung startet die Show hierzulande am 7. Dezember 2018 um 2.30 Uhr. Geoff Keighley wird auch in diesem Jahr wieder als Moderator und Produzent verantwortlich sein.

Er hat zuvor bereits betont, dass bei den Game Awards mindestens zehn Neuankündigungen erwartet werden können.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Cyberpunk 2077

Erreicht in dieser Woche täglich mehr als eine Million Spieler

Saints Row

Embracer Group von den durchwachsenen Reviews enttäuscht

GTA 6

Solidarität mit Rockstar - Frühe Versionen von Uncharted 4, Horizon und mehr präsentiert

Modern Warfare 2

Laute Beschwerden der Spieler lösen ein Déjà-vu aus

PS Plus Premium

Erster PS1-Klassiker wurde mit einer 50hz/60hz-Wechsel-Funktion versehen

Cyberpunk Edgerunners

Ein brutaler wie stylischer Netflix-Anime - Serienkritik

GTA 6

Offizielles Statement - Das sagt Rockstar Games zum großen Leak

Call of Duty Modern Warfare 2

Trailer zur Open Beta und Grafikvergleich

Mehr Top-Artikel

Kommentare