Resident Evil 3: Remake vs Original im Gameplay-Vergleich

Kommentare (3)

In einem 16 Minuten langen Gameplay-Video zum "Resident Evil 3 Remake" werden das Original aus dem Jahr 1999 und die Neuentwicklung miteinander verglichen.

Resident Evil 3: Remake vs Original im Gameplay-Vergleich

Das Sony-Label „PlayStation Underground“ hat auf Youtube ein rund 16 Minuten langes Gameplay-Video zum „Resident Evil 3 Remake“ veröffentlicht. In den Fokus rückt nicht nur die kommende Neuauflage. Denn verglichen wird es mit dem Original aus dem Jahr 1999.

Und wer hätte es gedacht: Die Unterschiede fallen natürlich riesig aus. Immerhin liegen 20 Jahre Fortschritte bei der Entwicklung dazwischen. Anschauen könnt ihr euch den Clip unterhalb dieser Zeilen.

Selbst Hand anlegen dürft ihr schon bald: Das „Resident Evil 3 Remake“ wird am 3. April 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen. Vorbestellungen sind nach wie vor bei Amazon möglich. Klickt dazu einfach diesen Link und ihr werdet auf die Produktseite geleitet.

Falls ihr noch nicht so ganz sicher seid: Vor dem Kauf von „Resident Evil 3“ dürft ihr dank einer Demo herausfinden, ob das Werk eurer persönliches Interesse bedienen kann. Einzelheiten dazu sollen zu gegebener Zeit geteilt werden.

+++ Resident Evil 3 Remake: Feature aus dem Original fehlt – Screenshots veröffentlicht +++

Weitere Informationen zur Neuentwicklung wurden in den vergangenen Wochen auf einer regelmäßigen Basis veröffentlicht. Ihr findet sie übersichtlich aufgelistet in unserer Themen-Übersicht zum „Resident Evil 3 Remake“.

Mehr zu Resident Evil 3:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. dharma sagt:

    Die guten alten roten Fässer 😀

  2. Banane sagt:

    Das sieht so krass aus. Noch besser als das RE 2 Remake.

    Bin gespannt was man in der Demo dann spielen wird.

  3. Cheaterarescrub sagt:

    Logisch der Unterschied. Ich weiß nur eines Pflichtkauf 😀

Kommentieren

Reviews